(Beantwortet)Tumblweed Texlive ?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
dzug
Guru
Guru
Beiträge: 2000
Registriert: 5. Nov 2004, 15:49
Wohnort: Siegen

(Beantwortet)Tumblweed Texlive ?

Beitrag von dzug » 10. Feb 2017, 15:01

Frage:
Tumbleweed will mit einem Update Texlife Installieren.
Hunderte von Patches.
Ja oder Nein?
Danke für eine Antwort.
Gruss dzug.
Zuletzt geändert von dzug am 12. Feb 2017, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
Mein System:42.1+2+Tumbleweed
sda1= / + sda3=/home
sda2= / + sda4=/home
sdb1=/heim
sdb2=swap
sdc1 /daten
sdd1/daten1
sde=Backup
Laptop Toshiba Satellite/C660

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2620
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Tumblweed Texlive ?

Beitrag von Sauerland » 10. Feb 2017, 17:36

Desktop: OpenSUSE Leap 42.2, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.1, ATI-Grafik (Radeon-Treiber)
Laptop: OpenSUSE Leap 42.2, Intel-Skylake, Kernel 4.x

dzug
Guru
Guru
Beiträge: 2000
Registriert: 5. Nov 2004, 15:49
Wohnort: Siegen

Re: Tumblweed Texlive ?

Beitrag von dzug » 11. Feb 2017, 13:16

Danke für die Antwort Sauerland.
Englisch ist bei mir sehr schlecht,leider.
Ich werde es mal Installieren.
Runterschmeissen kann ich es ja wieder.
Gruss dzug.
Mein System:42.1+2+Tumbleweed
sda1= / + sda3=/home
sda2= / + sda4=/home
sdb1=/heim
sdb2=swap
sdc1 /daten
sdd1/daten1
sde=Backup
Laptop Toshiba Satellite/C660

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4850
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Tumblweed Texlive ?

Beitrag von tomm.fa » 11. Feb 2017, 14:19

Da ich dieses Problem hier nicht nachvollziehen kann.
Wie soll das Update durchgeführt werden?
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Benutzeravatar
Ganymed
Guru
Guru
Beiträge: 1607
Registriert: 15. Mai 2006, 12:58
Wohnort: JETZT ? DIREKT HINTER DIR !!
Kontaktdaten:

Re: Tumblweed Texlive ?

Beitrag von Ganymed » 12. Feb 2017, 12:03

Oh - ich kann das schon nachvollziehen. :D

Wenn man nicht aufpasst, zieht man sich sehr schnell Module für nur regional gebräuchliche Layouts, Fonts und Sprachen heran - dazu kommen dann noch die entsprechenden Dokumentationen.
Das lässt sich im YAST (Tabu - niemals installieren) aber sehr gut beherrschen.

BTW: ein One-Klick-Update - gerade in Tumbleweed ist ohne gelegentliche Lektüre z.B. einer Mailingliste nicht zu empfehlen.
julia ist gut zu vögeln --- Groß- und Kleinschreibung retten die Ehre.
komm wir essen Opa --- Satzzeichen retten sogar das Leben
:)

dzug
Guru
Guru
Beiträge: 2000
Registriert: 5. Nov 2004, 15:49
Wohnort: Siegen

Re: Tumblweed Texlive ?

Beitrag von dzug » 12. Feb 2017, 13:43

Danke für Eure Antworten.
Es war ein normales Yast2 Update.
Nach Euren Antworten werde ich texlive nicht installieren.
Ich weiss auch nicht wozu ich es brauche.
Gruss dzug.
Mein System:42.1+2+Tumbleweed
sda1= / + sda3=/home
sda2= / + sda4=/home
sdb1=/heim
sdb2=swap
sdc1 /daten
sdd1/daten1
sde=Backup
Laptop Toshiba Satellite/C660

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 2907
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: (Beantwortet)Tumblweed Texlive ?

Beitrag von abgdf » 12. Feb 2017, 14:25

dzug hat geschrieben:Frage:
Tumbleweed will mit einem Update Texlife Installieren.
Hunderte von Patches.
Ja oder Nein?
texlive? Für Dich? Nein.

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4850
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: (Beantwortet)Tumblweed Texlive ?

Beitrag von tomm.fa » 12. Feb 2017, 15:48

Wie schaut es denn mit einem

Code: Alles auswählen

su -c 'zypper -vv dup --no-allow-vendor-change --no-recommends'
oder zum testen

Code: Alles auswählen

su -c 'zypper -vv dup -D --no-allow-vendor-change --no-recommends'
aus? Ausgabe hier auch vorführen.

So handhabe ich es seit dem ich Tumbleweed (vom 02.01.2017) auf meinem Klapprechner betreibe und hatte dieses Problem bei den bisherigen Aktualisierungen nicht (ich sehe gerade das 20170207 bei mir ausgelassen wurde). Mittlerweile bin ich bei Version 20170211, welches auch dir angeboten werden sollte.

Was ergibt

Code: Alles auswählen

zypper se -si texlive transfig
?
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

dzug
Guru
Guru
Beiträge: 2000
Registriert: 5. Nov 2004, 15:49
Wohnort: Siegen

Re: (Beantwortet)Tumblweed Texlive ?

Beitrag von dzug » 16. Feb 2017, 15:41

Danke nochmals tomm.fa.
Texlive wird nicht installiert.
Wenn ich in yast2 den Anbieterwechsel nicht gestatte, will yast2 texlive auch nicht Installieren.
Gruss dzug.
Mein System:42.1+2+Tumbleweed
sda1= / + sda3=/home
sda2= / + sda4=/home
sdb1=/heim
sdb2=swap
sdc1 /daten
sdd1/daten1
sde=Backup
Laptop Toshiba Satellite/C660

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 2907
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: (Beantwortet)Tumblweed Texlive ?

Beitrag von abgdf » 16. Feb 2017, 17:36

dzug hat geschrieben:
16. Feb 2017, 15:41
Texlive wird nicht installiert.
Nur zur Info: Texlive ist eine TeX-Distribution und bildet die Grundlage für Latex. Es ist also ein Textverarbeitungssystem.
Eine Alternative zu "OpenOffice Writer" sozusagen.

Vermutlich will irgendeine Anwendung damit Dokumente erzeugen, z.B. eine Dokumentation.
Nichts systemnahes, also.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast