[gelöst] zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1926
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

[gelöst] zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von Heinz-Peter » 20. Jan 2017, 20:23

Hallo,

nach einem zypper up kommt die Meldung:

Code: Alles auswählen

Metadaten von Repository 'google-earth' werden abgerufen ----------------------------------------[\]
Datei 'repomd.xml' aus Repository 'google-earth' ist mit einem unbekannten Schlüssel 'A040830F7FAC5991' signiert. Fortfahren? [ja/nein] (nein): n
Metadaten von Repository 'google-earth' werden abgerufen ...................................[Fehler]
Repository 'google-earth' ist ungültig.
[google-earth|http://dl.google.com/linux/earth/rpm/stable/i386] Valid metadata not found at specified URL                                                                                               
Bitte überprüfen Sie, ob die für dieses Repository bestimmten URIs auf ein gültiges Repository verweisen.
Achtung: Repository 'google-earth' wird aufgrund des obigen Fehlers übersprungen.
Das Repo habe ich schon länger aktiv. Warum kommt jetzt die Meldung?
Soll ich dem Schlüssel blind vertrauen?
Wie kann ich den Schlüssel überprüfen?

Danke im Voraus für Eure Hilfe

Grüße Heinz-Peter
Zuletzt geändert von Heinz-Peter am 21. Jan 2017, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/13.1, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

Werbung:
Alero

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von Alero » 20. Jan 2017, 20:30

Wenn du die aufgerufene Adresse im Browser eingibst, bekommst du was?

http://dl.google.com/linux/earth/rpm/stable/i386

Genau, eine 404. Diese Seite existiert nicht mehr. Also kann von Vertrauen wohl kaum die Rede sein.

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2882
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von Sauerland » 20. Jan 2017, 20:58

Man kann das hineinschauen in ein Repo per Browser sperren.

Daher:

Code: Alles auswählen

zypper ar -f http://dl.google.com/linux/earth/rpm/stable/i386 goo 
Repository 'goo' hinzufügen .....................................................................[fertig]
Repository 'goo' erfolgreich hinzugefügt

URI                         : http://dl.google.com/linux/earth/rpm/stable/i386
Aktiviert                   : Ja                                              
GPG-Überprüfung             : Ja                                              
Automatische Aktualisierung : Ja                                              
Priorität                   : 99 (Standard-Priorität)                         

Repository-Prioritäten treten in Kraft:                                (Siehe 'zypper lr -P' für Details)
      20 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      25 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      35 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      40 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      45 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      50 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      80 (erhöhte Priorität)  :  2 Repositorys
      90 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      99 (Standard-Priorität) :  7 Repositorys

Code: Alles auswählen

zypper se -sr goo
Metadaten von Repository 'goo' abrufen ---------------------------------------------------------------[\]
Datei 'repomd.xml' aus Repository 'goo' ist mit einem unbekannten Schlüssel 'A040830F7FAC5991' signiert. Weiter? [ja/nein] (nein): j
Metadaten von Repository 'goo' abrufen ..........................................................[fertig]
Cache für Repository 'goo' erzeugen .............................................................[fertig]
Repository-Daten werden geladen...
Installierte Pakete werden gelesen...

S | Name                    | Typ   | Version      | Arch | Repository
--+-------------------------+-------+--------------+------+-----------
  | google-earth-ec-stable  | Paket | 7.1.8.3036-0 | i386 | goo       
  | google-earth-pro-stable | Paket | 7.1.8.3036-0 | i386 | goo       
v | google-earth-stable     | Paket | 7.1.8.3036-0 | i386 | goo
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2882
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von Sauerland » 20. Jan 2017, 20:59

Datei 'repomd.xml' aus Repository 'google-earth' ist mit einem unbekannten Schlüssel 'A040830F7FAC5991' signiert. Fortfahren? [ja/nein] (nein): n
Dort mit j geantwortet und es wäre alles ok.
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4986
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von tomm.fa » 20. Jan 2017, 21:43

Entweder das was Sauerland vorgeschlagen hat, dann wird der GPG-Schlüssel automatisch hinzugefügt, oder auch nach hinzufügen des Repositorium als Root/su:

Code: Alles auswählen

rpm --import https://dl.google.com/linux/linux_signing_key.pub
Kontrolle:

Code: Alles auswählen

rpm -qi gpg-pubkey-7fac5991-*
Name        : gpg-pubkey
Version     : 7fac5991
Release     : 4615767f
Architecture: (none)
Install Date: Fri Jan 20 21:28:33 2017
Group       : Public Keys
Size        : 0
License     : pubkey
Signature   : (none)
Source RPM  : (none)
Build Date  : Fri Apr  6 00:21:51 2007
Build Host  : localhost
Relocations : (not relocatable)
Packager    : Google, Inc. Linux Package Signing Key <linux-packages-keymaster@google.com>
Summary     : gpg(Google, Inc. Linux Package Signing Key <linux-packages-keymaster@google.com>)
Description :
-----BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK-----
Version: rpm-4.12.0.1 (NSS-3)

mQGiBEXwb0YRBADQva2NLpYXxgjNkbuP0LnPoEXruGmvi3XMIxjEUFuGNCP4Rj/a
kv2E5VixBP1vcQFDRJ+p1puh8NU0XERlhpyZrVMzzS/RdWdyXf7E5S8oqNXsoD1z
fvmI+i9b2EhHAA19Kgw7ifV8vMa4tkwslEmcTiwiw8lyUl28Wh4Et8SxzwCggDcA
feGqtn3PP5YAdD0km4S4XeMEAJjlrqPoPv2Gf//tfznY2UyS9PUqFCPLHgFLe80u
QhI2U5jt6jUKN4fHauvR6z3seSAsh1YyzyZCKxJFEKXCCqnrFSoh4WSJsbFNc4PN
b0V0SqiTCkWADZyLT5wll8sWuQ5ylTf3z1ENoHf+G3um3/wk/+xmEHvj9HCTBEXP
78X0A/0Tqlhc2RBnEf+AqxWvM8sk8LzJI/XGjwBvKfXe+l3rnSR2kEAvGzj5Sg0X
4XmfTg4Jl8BNjWyvm2Wmjfet41LPmYJKsux3g0b8yzQxeOA4pQKKAU3Z4+rgzGmf
HdwCG5MNT2A5XxD/eDd+L4fRx0HbFkIQoAi1J3YWQSiTk15fw7RMR29vZ2xlLCBJ
bmMuIExpbnV4IFBhY2thZ2UgU2lnbmluZyBLZXkgPGxpbnV4LXBhY2thZ2VzLWtl
eW1hc3RlckBnb29nbGUuY29tPohjBBMRAgAjAhsDBgsJCAcDAgQVAggDBBYCAwEC
HgECF4AFAkYVdn8CGQEACgkQoECDD3+sWZHKSgCfdq3HtNYJLv+XZleb6HN4zOcF
AJEAniSFbuv8V5FSHxeRimHx25671az+uQINBEXwb0sQCACuA8HT2nr+FM5y/kzI
A51ZcC46KFtIDgjQJ31Q3OrkYP8LbxOpKMRIzvOZrsjOlFmDVqitiVc7qj3lYp6U
rgNVaFv6Qu4bo2/ctjNHDDBdv6nufmusJUWq/9TwieepM/cwnXd+HMxu1XBKRVk9
XyAZ9SvfcW4EtxVgysI+XlptKFa5JCqFM3qJllVohMmr7lMwO8+sxTWTXqxsptJo
pZeKz+UBEEqPyw7CUIVYGC9ENEtIMFvAvPqnhj1GS96REMpry+5s9WKuLEaclWpd
K3krttbDlY1NaeQUCRvBYZ8iAG9YSLHUHMTuI2oea07Rh4dtIAqPwAX8xn36JAYG
2vgLAAMFB/wKqaycjWAZwIe98Yt0qHsdkpmIbarD9fGiA6kfkK/UxjL/k7tmS4Vm
CljrrDZkPSQ/19mpdRcGXtb0NI9+nyM5trweTvtPw+HPkDiJlTaiCcx+izg79Fj9
KcofuNb3lPdXZb9tzf5oDnmm/B+4vkeTuEZJ//IFty8cmvCpzvY+DAz1Vo9rA+Zn
cpWY1n6z6oSS9AsyT/IFlWWBZZ17SpMHu+h4Bxy62+AbPHKGSujEGQhWq8ZRoJAT
G0KSObnmZ7FwFWu1e9XFoUCt0bSjiJWTIyaObMrWu/LvJ3e9I87HseSJStfw6fki
5og9qFEkMrIrBCp3QGuQWBq/rTdMuwNFiEkEGBECAAkFAkXwb0sCGwwACgkQoECD
D3+sWZF/WACfeNAu1/1hwZtUo1bR+MWiCjpvHtwAnA1R3IHqFLQ2X3xJ40XPuAyY
/FJG
=Quqp
-----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----

Distribution: (none)
Nachtrag:
Die URL könntest du auch mal anpassen: https://linux-club.de/wiki/opensuse/Ins ... ogle_Earth
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1926
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von Heinz-Peter » 20. Jan 2017, 22:46

Ich habe mich jetzt gefragt wie kommt @tomm.fa auf die Adresse: https://dl.google.com/linux/linux_signing_key.pub
Dank Tante Google habe ich das hier gefunden: https://www.google.com/linuxrepositories/

Ich frage mich aber :???: Warum wird ein schon einmal installierter Schlüssel nicht einfach durch einen neuen ersetzt?
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/13.1, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4874
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von josef-wien » 20. Jan 2017, 23:05

Ein Schlüssel, der heimlich, still und leise ausgetauscht werden kann, hätte keinen Sinn. Du mußt aktiv die Entscheidung treffen, ob Du dem Repo-Ersteller vertraust, und wenn der den Schlüssel ändert bzw. vor seinem Ablauf erneuert, mußt Du neuerlich entscheiden.

Alero

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von Alero » 21. Jan 2017, 10:52

tomm.fa hat geschrieben:
20. Jan 2017, 21:43
Nachtrag:
Die URL könntest du auch mal anpassen: https://linux-club.de/wiki/opensuse/Ins ... ogle_Earth
Also, ich laufe bei Aufruf des URL immer in eine 404. Das erwähnte ich schon in meinem ersten Post zum Problem. Hat das noch keiner bemerkt oder übersehe ich hier etwas?
Des weiteren, wie kann ein Repo von einer nicht existierenden Adresse aufgerufen werden? Trotz signkey.

Die Adresse "https://dl.google.com" existiert schon gar nicht mehr. Alles was danach kommt ist also auch nicht mehr existent.
Man ruft mit der alten Adresse die Landing-Page des Google-Chrome Browsers auf.

Von hier irgend etwas zu zypper up `en ist also de facto völlig unmöglich!

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4986
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: zypper up meldet unbekannten Schlüssel

Beitrag von tomm.fa » 21. Jan 2017, 11:04

Alero hat geschrieben:
21. Jan 2017, 10:52
tomm.fa hat geschrieben:
20. Jan 2017, 21:43
Nachtrag:
Die URL könntest du auch mal anpassen: https://linux-club.de/wiki/opensuse/Ins ... ogle_Earth
Also, ich laufe bei Aufruf des URL immer in eine 404. Das erwähnte ich schon in meinem ersten Post zum Problem. Hat das noch keiner bemerkt oder übersehe ich hier etwas?
Sauerland hat geschrieben:
20. Jan 2017, 20:58
Man kann das hineinschauen in ein Repo per Browser sperren.
So auch beim Repo zu libdvd*: http://opensuse-guide.org/repo/openSUSE_Tumbleweed/
Nvidia, http war als URL in repos.d, aber im Browser nicht zu öffnen; ftp hingegen zeigt den Inhalt auch im Browser.
http://download.nvidia.com/opensuse/ (mittlerweile geändert, die Übersicht wird jetzt auch damit im Browser angezeigt)
ftp://download.nvidia.com/opensuse/
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste