Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
nienna
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 5. Feb 2010, 09:31

digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von nienna »

Hallo!

Vielleicht hat ja jemand ein ähnliches Problem.
System: openSUSE 11.0 (32), Desktop KDE 3.5.9 (tja, werde mit dem 4er einfach nicht warm...)

Habe auf digikam 1.1.0-28.3-i586 aktualisiert, welches zunächst nicht startete - auf der Konsole die Meldung:

Code: Alles auswählen

digikam: symbol lookup error: /usr/lib/libdigikamcore.so.1: undefined symbol: _ZN6Marble12MarbleWidget11changeEventEP6QEvent
Yast behauptete, alle Abhängigkeiten wären erfüllt; ich musste aber per Hand marble 4.3.98-125.5-i586 installieren, dann lief auch digikam (beide Pakete aus dem KDE4 Factory Rep.)

Viel Spaß noch!
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7177
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51
Wohnort: Sulzbach/Ts.
Kontaktdaten:

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von lOtz1009 »

Und wie hast du die beiden Pakete installiert? Einfach nur die beiden RPMs?
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
kuede
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 28. Jul 2004, 21:42

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von kuede »

Also digikam 1.1. ist ja eigentlich ein KDE4-Programm. Marble 4.3.98 ist ausserdem ein Release-Candidate und sowas installiert man nur, wenn man testen möchte und ein zerschossenes System nicht stört. Würde da ein 4.3.5 evtl. nicht auch reichen? Besser würde es sicher zusammen mit KDE4 laufen.
nienna
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 5. Feb 2010, 09:31

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von nienna »

Alles per Yast installiert.

Ist schon klar, dass das vielleicht nicht so perfekt ist, die für KDE4 gedachten Programme auch unter KDE3 zu nutzen. Da kanns schon mal zu solchen kleinen Aussetzern kommen. Ich beklage mich ja auch nicht, wollte nur Leuten, die ähnliche Erfahrung gemacht haben, einen Hinweis geben, wie es bei mir trotzdem gut läuft.

Die Repositories gibt es ja zum Glück, so dass man auch als Nicht-Profi sich sein System schön zusammenbasteln kann.
Ich finde das neue digikam so gut, dass ich's benutzen will - das gleiche kann ich zum KDE4 (noch) nicht sagen, so einfach ist das.

Auf die Idee, das neueste Marble zu verwenden, bin ich ja auch nur wegen der passenden Konsolenmeldung gekommen - es hat ja auch geklappt.
Gruß
Maria113
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Feb 2010, 15:19

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von Maria113 »

Hallo ...
ich bekam die selbe Fehlermeldung unter SUSE und KDE 4.4.
Meine Installation erfolgte ganz "normal" über YAST, und nach der Intallation von marble aus der KDE Factory (wg. KDE 4.4) war das Problem behoben. Bei mar war wohl die Ursache das ich um auf KDE 4.4 zu kommen unter YAST "nur" die KDE-Desktop Paketgruppe aktualisiert hatte ... und da fehlt dann u.a. marble.
Zuletzt geändert von Maria113 am 10. Feb 2010, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7177
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51
Wohnort: Sulzbach/Ts.
Kontaktdaten:

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von lOtz1009 »

Woher hast du digikam installiert?
Und hast du das o.g. zweite Paket mitinstalliert?
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
Schimmel
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 11. Feb 2010, 19:06

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von Schimmel »

Hallo zusammen,

mein erster Post hier. Also gleich zur Sache.

Ich habe dasselbe Problem seit ich heute auf die Factory Quellen für KDE 4.4 gestiegen bin. Mein System ist OpenSUSE 11.2. Sollte ich das reporten?

Digikam ist übrigens auch aus dem Factory Repo.
dietger
Hacker
Hacker
Beiträge: 626
Registriert: 17. Okt 2005, 10:27

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von dietger »

Bin gestern auch auf KDE 4.4.0 umgestiegen und habe dabei auch digikam 1.1.0-29.2 sowie das entsprechende Languages-Paket installiert.
Keine Probleme. KDE4 Factory Repo.


Dietger
Schimmel
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 11. Feb 2010, 19:06

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von Schimmel »

Auch 64bit?
shilbert
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jun 2004, 09:22

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von shilbert »

Bei mir kam der selbe fehler. Marble musste auch noch auf 4.4 upgedatet werden aus Factory repos und dann ging es.

Sebastian
dietger
Hacker
Hacker
Beiträge: 626
Registriert: 17. Okt 2005, 10:27

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von dietger »

Auch 64bit?
Nein, 32 bit.

Dietger
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7177
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51
Wohnort: Sulzbach/Ts.
Kontaktdaten:

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von lOtz1009 »

Wenn eine Abhängigkeit nicht automatisch mitinstalliert wird - gerade wenn man über Factory geht - wäre ein Bugreport mal angebracht!
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Re: digikam 1.1.0 fehlende Abhängigkeit

Beitrag von cero »

Da das nichts mit Grafik direkt zu tun hat, sondern mit Installation verschiebe ich mal.
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi
Antworten