Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

update von Paket mit zypper

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
pospiech
Hacker
Hacker
Beiträge: 250
Registriert: 19. Mai 2005, 22:52

update von Paket mit zypper

Beitrag von pospiech » 31. Mai 2009, 11:35

Ich möchte das Paket kde4-shutdown aktualisieren. Ich kann auch feststellen, das eine neue Version verfügbar ist:
matthias:/home/matthias # zypper -r se shutdown
Lese installierte Pakete...

S | Katalog | Bündel | Name | Version | Architektur
--+----------------------------------------------------------+--------+----------------+--------------+------------
| Packman Repository | | gshutdown | 0.2-0.pm.1 | i586
v | /repositories/KDE:/KDE4:/Community/openSUSE_11.0_KDE_42/ | | kde4-kshutdown | 1.9.96-1.10 | i586
i | Systempakete | | kde4-kshutdown | 1.9.95-2.12 | i586
| Packman Repository | | kshutdown | 1.0.3-4.pm.1 | i586
aber beim Installieren findet er es nicht:
matthias:/home/matthias # zypper up kde4-shutdown
Lese installierte Pakete...
Paket 'kde4-shutdown' ist nicht installiert.
Keine auszuführenden Aktionen.
wenn ich das repository hinzunehme, dann wird der Befehl nicht mal mehr erkannt:
matthias:/home/matthias # zypper -r /repositories/KDE:/KDE4:/Community/openSUSE_11.0_KDE_42/ up kde4-shutdown
Unbekannter Befehl '/repositories/KDE:/KDE4:/Community/openSUSE_11.0_KDE_42/'
Tippe 'zypper help', um eine Liste der globalen Optionen und Kommandos zu erhalten.
Die Doku hat mir dazu auch nicht weitergeholfen.

Werbung:
Benutzeravatar
DaBossDaChef
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 911
Registriert: 14. Feb 2008, 15:25

Re: update von Paket mit zypper

Beitrag von DaBossDaChef » 31. Mai 2009, 11:55

Hi,
Systempakete | | kde4-kshutdown | 1.9.95-2.12 | i586
matthias:/home/matthias # zypper up kde4-shutdown
Fällt dir was auf? ;)

Mach's mal so:

Code: Alles auswählen

zypper up -t package kde4-kshutdown
Cu

pospiech
Hacker
Hacker
Beiträge: 250
Registriert: 19. Mai 2005, 22:52

Re: update von Paket mit zypper

Beitrag von pospiech » 31. Mai 2009, 13:07

Muss man immer den Typ angeben?

Updaten kann ich dennoch nicht, da abhängigkeiten gefordert sind, die die Repositories nicht bieten:
matthias:/home/matthias # zypper up -t package kde4-kshutdown
Lese installierte Pakete...

Problem: nichts bietet kdebase4-runtime >= 4.2.4 benötigt von kde4-kshutdown-1.9.96-1.10.i586
Lösung 1: fragen Sie nicht nach der Installation eines auflösbaren Objekts, welches kde4-kshutdown > 1.9.95-2.12 anbietet

Wählen Sie die obige Lösung durch '1' oder brechen Sie durch 'c' ab. [1/C]: c
matthias:/home/matthias # zypper -r se kdebase4-runtime
Lese installierte Pakete...

S | Katalog | Bündel | Name | Version | Architektur
--+--------------------------------------+--------+------------------------------------+------------+------------
i | /repositories/KDE:/42/openSUSE_11.0/ | | kdebase4-runtime | 4.2.3-2.8 | i586
v | Updates for 11.0 | | kdebase4-runtime | 4.0.4-20.2 | i586
v | Main Repository (OSS) | | kdebase4-runtime | 4.0.4-20.1 | i586
v | openSUSE-11.0-Oss | | kdebase4-runtime | 4.0.4-20.1 | i586
| /repositories/KDE:/42/openSUSE_11.0/ | | kdebase4-runtime-branding-upstream | 4.2.3-2.8 | i586
| /repositories/KDE:/42/openSUSE_11.0/ | | kdebase4-runtime-debuginfo | 4.2.3-2.8 | i586
| /repositories/KDE:/42/openSUSE_11.0/ | | kdebase4-runtime-debugsource | 4.2.3-2.8 | i586
das gleiche Problem scheint auf einige Pakete aus /repositories/KDE:/42/openSUSE_11.0/ zuzutreffen.

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: update von Paket mit zypper

Beitrag von Grothesk » 31. Mai 2009, 13:41

So ist das halt bei nicht offiziellen Repos. Insbesondere bei nicht aktuellen Versionen der Distribution. Die passen öfter nicht 100%ig zusammen. Warum sollte man auch Testpakete für eine Suse 11.0 bauen? Um was zu testen?

Ich würde da ja ganz die Finger von lassen. Es lohnt sich in der Regel nicht.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
DaBossDaChef
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 911
Registriert: 14. Feb 2008, 15:25

Re: update von Paket mit zypper

Beitrag von DaBossDaChef » 31. Mai 2009, 18:09

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=3&t=103640
Offensichtlich bist du nicht allein mit deinem Problem...

Antworten