Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

KMail lädt E-Mail Eingang langsam

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
fhihu
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 26. Jun 2007, 13:42

KMail lädt E-Mail Eingang langsam

Beitrag von fhihu »

Hallo miteinander,

ich verwende sowohl an meinem Pc als auch Laptop openSuse Tumbleweed mit KDE.
Nun habe ich seit einer Woche an meinem Laptop das Problem, das der E-Mail Eingang in KMail extrem langsam die E-Mails auflistet jedes Mal wenn ich auf den Ordner „Eingang“ klicke. Ich habe einen Imap Account konfiguriert und eingestellt, dass es die E-Mails offline zur Verfügung hält. Zuerst habe ich gedacht sie werden jedes Mal neu vom Server geladen wenn ich drauf klicke, aber offline laden die E-Mail auch extrem langsam. Für ca 3000 E-Mails braucht es 6-8 Sekunden.

Ich habe nun versucht den Account erneut hinzuzufügen und die kmail Einstellungen zurück zu setzen. Aber leider bleibt das Problem bestehen. An meinem Pc besteht das Problem nicht.

Ich habe im Internet ein bisschen recherchiert und es könnte auch mit Ankonadi zusammen hängen. Alllerdings weiß ich nun auch nicht genau weiter. Ich habe versucht die Einstellungen in /Home/.local/share/kmail2 zu löschen. Aber das hat leider nichts gebracht.


Wäre dankbar für einen Rat oder vielleicht hat selbst schon jemand ein ähnliches Problem gehabt. Scheint laut Internet Recherche ab und an vorzukommen.

Liebe Grüße
fhihu
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 26. Jun 2007, 13:42

Re: KMail lädt E-Mail Eingang langsam

Beitrag von fhihu »

Hallo miteinander,

ich bin nun anhand dieser Anleitung vorgegangen und habe alles neu einrichten müssen.

https://docs.kde.org/stable5/en/pim/kma ... ation.html

Nun lädt der Ordner deutlich schneller. Allerdings habe ich feststellen müssen, dass die Synchronisierung zB beim Löschen von Emails auf dem Imap Server nicht richtig synchronisiert wird. Ich verwende zwei Instanzen von Kmail und einmal die Email App auf meinem Mobiltelefon.

Wenn ich bei der einen Kmail Instanz eine E-Mail lösche wird sie dort zwar in den Papierkorb des Imap Servers übertragen, aber die anderen Clients bekommen die Änderung nicht mit. Bei der anderen Kmail Instanz wird dann nur einen ausgegraute Nachricht angezeigt.
Scheinbar muss im Moment bei Kmail einiges nicht funktionieren.

Liebe Grüße
Antworten