Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Base - Datenbank bestimmte Kostenarten nicht drucken

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Uwe.Lü
Hacker
Hacker
Beiträge: 531
Registriert: 7. Nov 2004, 22:21

Base - Datenbank bestimmte Kostenarten nicht drucken

Beitrag von Uwe.Lü »

Guten Tag und Euch allen ein Gesundes Neues Jahr,

ich habe eine Datenbank "Baukosten", die ich seit beginn unserer Baumaßnahme ständig mit unterschiedlichen Kostenarten bebucht habe.
Nun will unsere Steuerberaterin einen aktuellen Ausdruck der Baukosten unsere Mehrfamilienhauses.
In dieser DB sind auch Mieten, Nebenkosten usw. enthalten. in der Datenbank habe ich die Abfrage Baukosten, in der die Tabellen "Baukosten" und "Kostenarten" verknüpft ist.
Es geht um folgende Kostenarten, die ich nicht mit drucken will:

501000, 501010, ... bis 502005

Wie lautet hierzu die Formel, bzw. der Eintrag, den ich in der Abfrage eintragen muss?
Alle meine Versuche schlugen fehl.

Es wäre schön, wenn jemand von Euch die Lösung meines Problems hat.

LG Uwe
Acer Aspire V17 Nitro - Black Edition, Distribution: openSUSE Leap 15.2 (x86_64), NVIDIA Corporation GM107M (GeForce GTX 860M)
Acer Extensa, Distribution: openSuse Leap 15.3 Beta
Benutzeravatar
susejunky
Moderator
Moderator
Beiträge: 834
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: Base - Datenbank bestimmte Kostenarten nicht drucken

Beitrag von susejunky »

Uwe.Lü hat geschrieben: 20. Jan 2021, 16:41... Wie lautet hierzu die Formel, bzw. der Eintrag, den ich in der Abfrage eintragen muss?
ohne die Details (hinterlegtes Datenmodell) Deiner Datenbank zu kennen, ist es schwierig Dir konkret weiterzuhelfen.

Aufgrund Deiner Beschreibung vermute ich, dass Du das "select"-Statement Deiner Abfrage um ein "where" - indem Du die Kostenart auf den gewünschten Bereich einschränkst - erweitern musst. Vielleicht hilft Dir das hier https://mariadb.com/kb/en/select/ weiter.

Viele Grüße

susejunky
Antworten