Seite 1 von 1

[gelöst] gescannten Text formatieren

Verfasst: 17. Mär 2019, 20:11
von Miraculix
Hallo,

ein gescannter Text von fast 200 Seiten liegt mir als odt-Datei vor.
Der Zeilenumbruch liegt jeweils in etwa der Mitte der Zeile.
Ich möchte den Text gerne so formatieren, dass die Zeilen voll beschrieben werden, also bis zum Zeilenende.
Manuell würde das bedeuten, den Cursor jedes Mal ans Zeilenende zu setzen, den Umbruch zu löschen, in die nächste Zeile zu wechseln, wieder ans Zeilenende gehen, etc.
Bei diesem Umfang scheint mir das nicht manuell möglich.
Gibt es irgendeine Alternative?

Re: gescannten Text formatieren

Verfasst: 17. Mär 2019, 21:15
von Feuervogel
Hallo Miraculix,

ich würde an Deiner Stelle da mal im Forum OpenOffice.Info - deutsches Forum rund um Apache OpenOffice und LibreOffice fragen.

Dort kann man auch als Gast Fragen stellen, eine Registrierung ist nicht erforderlich.

Vielleicht gibt es eine Lösung mit LibreOffice-Bordmitteln (Makro, Suchen-Ersetzen ...).

Gruß
Feuervogel

Re: gescannten Text formatieren

Verfasst: 18. Mär 2019, 02:35
von abgdf
Oder als Nur-Text speichern und darin die Umbrüche (Absatzendezeichen) löschen (sed, Perl, usw.).

Sollte es nur darum gehen, die Absatzendezeichen zu löschen, wäre das aber auch in OO-Writer möglich. Mal bei "Suchen und Ersetzen" unter "Weitere Optionen" gucken. Da gibt es traditionell allerhand Möglichkeiten.

Re: gescannten Text formatieren

Verfasst: 18. Mär 2019, 09:51
von Miraculix
Danke!