Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

thio
Hacker
Hacker
Beiträge: 484
Registriert: 13. Jan 2006, 12:14

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von thio »

Mittlerweile bekomme ich "Nur noch" diese Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

@linux:~> acroread
/usr/lib/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread: error while loading shared libraries: libBIB.so: cannot open shared object file: No such file or directory
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3955
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von Sauerland »

https://answers.launchpad.net/ubuntu/+s ... ion/209800

Beitrag #23

Aber ganz ehrlich:
Der Reader war damals schon ein Problem und nun 7 Jahre nachdem die Entwicklung eingestellt worden ist, sollte der nicht mehr benutzt werden.

Besser wäre wine + Reader
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
thio
Hacker
Hacker
Beiträge: 484
Registriert: 13. Jan 2006, 12:14

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von thio »

Mittlerweile habe ich die folgende Fehlermelung:

Code: Alles auswählen

@linux:~> acroread
GNU gdb (GDB; openSUSE Leap 15.2) 8.3.1
Copyright (C) 2019 Free Software Foundation, Inc.
License GPLv3+: GNU GPL version 3 or later <http://gnu.org/licenses/gpl.html>
This is free software: you are free to change and redistribute it.
There is NO WARRANTY, to the extent permitted by law.
Type "show copying" and "show warranty" for details.
This GDB was configured as "x86_64-suse-linux".
Type "show configuration" for configuration details.
For bug reporting instructions, please see:
<http://bugs.opensuse.org/>.
Find the GDB manual and other documentation resources online at:
    <http://www.gnu.org/software/gdb/documentation/>.

For help, type "help".
Type "apropos word" to search for commands related to "word"...
Reading symbols from /opt/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread...
(No debugging symbols found in /opt/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread)
Missing separate debuginfos, use: zypper install AdobeReader_enu-debuginfo-9.5.5-1.i486
(gdb) run
Starting program: /opt/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread 
[Thread debugging using libthread_db enabled]
Using host libthread_db library "/lib64/libthread_db.so.1".
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/share/gdb/auto-load/usr/lib/libstdc++.so.6.0.28-gdb.py", line 60, in <module>
    from libstdcxx.v6 import register_libstdcxx_printers
ModuleNotFoundError: No module named 'libstdcxx'

Program received signal SIGSEGV, Segmentation fault.
0xf4df0db1 in xcb_writev () from /usr/lib/libxcb.so.1
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5470
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von tomm.fa »

Ja und, was ergibt denn

Code: Alles auswählen

zypper se -s -f --provides --match-exact libxcb.so.1
?
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
thio
Hacker
Hacker
Beiträge: 484
Registriert: 13. Jan 2006, 12:14

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von thio »

Das spuckt. "zypper se -s -f --provides --match-exact libxcb.so.1" aus:

Code: Alles auswählen

Reading installed packages...

S  | Name          | Type    | Version          | Arch   | Repository
---+---------------+---------+------------------+--------+--------------------------
v  | libxcb1       | package | 1.14-lp152.73.4  | i586   | xorg - Opensuse Leap_15.2
v  | libxcb1       | package | 1.13-lp152.5.3.1 | i586   | Update Leap 15.2 OSS
v  | libxcb1-32bit | package | 1.14-lp152.73.4  | x86_64 | xorg - Opensuse Leap_15.2
i+ | libxcb1-32bit | package | 1.13-lp152.5.3.1 | x86_64 | Update Leap 15.2 OSS
v  | libxcb1-32bit | package | 1.13-lp152.4.5   | x86_64 | Leap 15.2 OSS Repo
thio
Hacker
Hacker
Beiträge: 484
Registriert: 13. Jan 2006, 12:14

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von thio »

Hallo,

mal wieder Probleme mit dem Adobe Reade unter Suse 15.2

Code: Alles auswählen

@linux-clxv:~> acroread
GNU gdb (GDB; openSUSE Leap 15.2) 8.3.1
Copyright (C) 2019 Free Software Foundation, Inc.
License GPLv3+: GNU GPL version 3 or later <http://gnu.org/licenses/gpl.html>
This is free software: you are free to change and redistribute it.
There is NO WARRANTY, to the extent permitted by law.
Type "show copying" and "show warranty" for details.
This GDB was configured as "x86_64-suse-linux".
Type "show configuration" for configuration details.
For bug reporting instructions, please see:
<http://bugs.opensuse.org/>.
Find the GDB manual and other documentation resources online at:
    <http://www.gnu.org/software/gdb/documentation/>.

For help, type "help".
Type "apropos word" to search for commands related to "word"...
Reading symbols from /opt/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread...
(No debugging symbols found in /opt/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread)
Missing separate debuginfos, use: zypper install AdobeReader_enu-debuginfo-9.5.5-1.i486
(gdb) run
Starting program: /opt/Adobe/Reader9/Reader/intellinux/bin/acroread 
[Thread debugging using libthread_db enabled]
Using host libthread_db library "/lib64/libthread_db.so.1".
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/share/gdb/auto-load/usr/lib/libstdc++.so.6.0.28-gdb.py", line 60, in <module>
    from libstdcxx.v6 import register_libstdcxx_printers
ModuleNotFoundError: No module named 'libstdcxx'

Program received signal SIGSEGV, Segmentation fault.
0xf4f57bbd in ?? () from /usr/lib/libharfbuzz.so.0
Offensichtlich ist "libharfbuzz" das Problem oder?

Ich habe hier das Standard-Paket von Leaps 15.2 installiert...
Hab ihr nen Tipp, wie das Problem gelöst werden könnte?
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5470
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von tomm.fa »

thio hat geschrieben: 31. Dez 2020, 12:55 Hallo,
mal wieder Probleme mit dem Adobe Reade unter Suse 15.2
[...]
Offensichtlich ist "libharfbuzz" das Problem oder?
Nein, der Adobe Reader/acroread ist das Problem, siehe es endlich ein und steige auf etwas anderes um.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
Christina
Member
Member
Beiträge: 97
Registriert: 4. Mär 2019, 13:44

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von Christina »

tomm.fa hat geschrieben: 31. Dez 2020, 13:13 Nein, der Adobe Reader/acroread ist das Problem, siehe es endlich ein und steige auf etwas anderes um.
Was würdest du empfehlen?
Den Master PDF Editor for Linux https://code-industry.net/free-pdf-editor/ oder etwas anderes?
Die kostenlose, unregistrierte Version unterstützt nicht alle Funktionen (siehe Tabelle).
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5470
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von tomm.fa »

Christina hat geschrieben: 4. Feb 2021, 13:24
tomm.fa hat geschrieben: 31. Dez 2020, 13:13 Nein, der Adobe Reader/acroread ist das Problem, siehe es endlich ein und steige auf etwas anderes um.
Was würdest du empfehlen?
Den Master PDF Editor for Linux https://code-industry.net/free-pdf-editor/ oder etwas anderes?
Die kostenlose, unregistrierte Version unterstützt nicht alle Funktionen (siehe Tabelle).
Für meine Verwendungen (Formulare lesen und ausfüllen) reichen bisher die vorhandenen Programme (Okular, Evince, qpdfview, Inkscape (oder war es Scribus, ist schon etwas her) für besondere Sachen. Vom Master PDF Editor habe ich bisserher nur (Positives) gelesen, aber wenn eine Software gut gemacht ist, für meinen Bedarf passend ist, dann zahle ich auch dafür (z.b.: VueScan, Jamaica/Hibiscus, MakeMKV, Moneyplex usw.).
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
Christina
Member
Member
Beiträge: 97
Registriert: 4. Mär 2019, 13:44

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von Christina »

Vielen Dank für deine Vorschläge. Die schaue ich mir mal alle in Ruhe an.
Inkscape kannte ich noch gar nicht. https://tatica.org/2015/07/13/edit-pdf-inkscape/
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5470
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von tomm.fa »

Christina hat geschrieben: 4. Feb 2021, 18:03 Vielen Dank für deine Vorschläge. Die schaue ich mir mal alle in Ruhe an.
Inkscape kannte ich noch gar nicht. https://tatica.org/2015/07/13/edit-pdf-inkscape/
Inkscape ist auch nicht dafür gedacht, ich hatte es nur verwendet als ich 2010 oder 2013 das Zypper Cheat Sheet anpasste/bearbeitete. Durch irgendeinen Beitrag im WWW bin ich darauf gekommen. Ich weiß ja schon gar nicht mehr, ob es wirklich Inkscabe war, bin mir nur zu ca. 67,31 % sicher, ist schon so lange her.

Und wie schon erwähnt, für Formulare/Angelegenheiten in eigener Sache und für mein (schwerbehindertes) Sohnemännchen haben die anderen Programme bisher gereicht.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!
Christina
Member
Member
Beiträge: 97
Registriert: 4. Mär 2019, 13:44

Re: Leap 15.0 // 15.1 // 15.2: Acroread startet nicht mehr

Beitrag von Christina »

Inkscape bietet sich dort an, wo der unregistrierte Master PDF Editor ein Wasserzeichen ins Dokument stempelt.
Der Tipp ist gut!
Das Beste ist natürlich, wenn man statt PDF das Originaldokument bearbeiten kann.
Antworten