Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Pdf mit Passwort

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
gm2601
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 910
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

[gelöst] Pdf mit Passwort

Beitrag von gm2601 » 11. Nov 2017, 13:50

Hallo Gurus,

ich weiß, das ist eine unschickliche Frage, aber ich nehme auch gerne ein PM an. :D

Wollte mit "pdftk" mehrere PDFs in eine Datei packen, damit ich dort leichter suchen kann, was jedoch an dem lästigen "user-password" scheitert. Ich darf all die Dateien lesen:

Code: Alles auswählen

pdfinfo Beispiel.pdf
...
Encrypted:      yes (print:yes copy:yes change:no addNotes:yes algorithm:RC4)
....
Ein print in PDF erzeugt leider eine leere Datei.
Kennt jemand eine elegantere Methode als mit "gs..."?

Danke im voraus für erleichternde Tipps.
Zuletzt geändert von gm2601 am 23. Nov 2017, 10:08, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Werbung:
Benutzeravatar
gm2601
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 910
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von gm2601 » 21. Nov 2017, 11:26

Zwar kann ich es verstehen, dass hier keiner "Geheimrezepte" veröffentlichen will, dennoch schade, dass man Dateien, die man durchaus lesen darf, nicht elegant zusammenfassen kann.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Gräfin Klara
Hacker
Hacker
Beiträge: 327
Registriert: 23. Jun 2008, 20:51

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von Gräfin Klara » 21. Nov 2017, 12:06

Sollte funktionieren
Zuletzt geändert von Gräfin Klara am 23. Nov 2017, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16603
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von whois » 21. Nov 2017, 12:34

Gräfin Klara hat geschrieben:
21. Nov 2017, 12:06
# qpdf --decrypt my.pdf printable.pdf

Sollte funktionieren
Ok, was solls ? ;)

Nur ein Link den Tante G von vielen bietet.

https://thomas-leister.de/pdf-passwortschutz-entfernen/

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3094
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von abgdf » 21. Nov 2017, 17:03

Das heißt also, man kann passwortgeschützte pdf-Dateien, die man nur lesen darf, auch neu gruppieren, usw.? Wozu ist der Passwortschutz denn dann gut? :???:

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7375
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von spoensche » 22. Nov 2017, 21:30

Zur Beruhigung des Gewissens des Anweders und dem vorgauckeln nicht vorhandener Sicherheit.

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3094
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von abgdf » 22. Nov 2017, 22:16

;)

Benutzeravatar
gm2601
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 910
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von gm2601 » 23. Nov 2017, 10:07

Gräfin Klara hat geschrieben:
21. Nov 2017, 12:06
# qpdf --decrypt my.pdf printable.pdf
Das HAT geklappt und erleichtert mir so manches.
Vielen Dank!

whois hat geschrieben:
21. Nov 2017, 12:34
Nur ein Link den Tante G von vielen bietet.
https://thomas-leister.de/pdf-passwortschutz-entfernen/
Da bin ich vor meiner Frage schon gewesen, sonst hätte ich "qpdf" nicht gehabt, aber bei
"qpdf --password="geheim" --decrypt mitpasswort.pdf ohnepasswort.pdf"
bin ich gescheitert, da ich das Passwort der Orig.pdf ja nicht hatte und auf die Idee, den Teil --password="geheim" einfach wegzulassen, bin ich nicht gekommen.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Gräfin Klara
Hacker
Hacker
Beiträge: 327
Registriert: 23. Jun 2008, 20:51

Re: Pdf mit Passwort

Beitrag von Gräfin Klara » 23. Nov 2017, 11:40

gm2601 hat geschrieben:
23. Nov 2017, 10:07
Gräfin Klara hat geschrieben:
21. Nov 2017, 12:06
# qpdf --decrypt my.pdf printable.pdf
Das HAT geklappt und erleichtert mir so manches.
Vielen Dank!
Freut mich!
Solltest du diese "fehlerhafte" Funktion auch in Zukunft benötigen, könnte das Speichern der aktuellen qpdf von Vorteil sein.
Ich bin der Meinung, dieser Faden sollte nun bis hinauf zu meiner Antwort gelöscht werden.

Gruß
Gräfin Klara

Benutzeravatar
gm2601
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 910
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [gelöst] Pdf mit Passwort

Beitrag von gm2601 » 24. Nov 2017, 10:11

Ist das hier einfach zu installieren: qpdf-7.0.0.tar.gz? Ich finde kein qpdf.rpm.

Entscheide ich mich bei "1 click installation" für download, dann kommt qpdf.ymp mit 1,4K an, das kann es ja wohl nicht sein.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1054
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Pdf mit Passwort

Beitrag von marce » 24. Nov 2017, 11:39

Du hast das Programm doch schon installiert? Wieso willst Du es denn dann nochmals installieren?

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3094
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: [gelöst] Pdf mit Passwort

Beitrag von abgdf » 24. Nov 2017, 15:33

Doppelt hält besser. :D

Tatsächlich kompiliert die 7.0 von hier auf meiner 13.1.:
https://sourceforge.net/projects/qpdf/

Ich speicher' das .tar.gz auch mal, falls das Projekt wegen des "decrypt" eines Tages Probleme bekommen sollte.

Benutzeravatar
gm2601
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 910
Registriert: 4. Dez 2005, 11:53

Re: [gelöst] Pdf mit Passwort

Beitrag von gm2601 » 24. Nov 2017, 23:20

marce hat geschrieben:
24. Nov 2017, 11:39
Du hast das Programm doch schon installiert? Wieso willst Du es denn dann nochmals installieren?
Things may change und deshalb ;)
abgdf hat geschrieben:
24. Nov 2017, 15:33
Doppelt hält besser. :D
Ich speicher' das .tar.gz auch mal, falls das Projekt wegen des "decrypt" eines Tages Probleme bekommen sollte.
Viele Grüße
gm2601
:wink: Die Mehrheit der Menschheit versteht von Linux noch weniger als ich :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast