Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
edgarkls
Hacker
Hacker
Beiträge: 535
Registriert: 27. Jan 2005, 15:59
Wohnort: manchester
Kontaktdaten:

Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Beitrag von edgarkls » 28. Aug 2017, 22:45

Eigentlich ein altes Problem, aber es taucht immer wieder mal bei Opensuses Libreoffice-Paketen auf: Einige Extensions, vor allem Zotero und Languagetool können nicht aktiviert werden. Die Aktivierung bricht mit 'Java Loader'- Fehlermeldungen ab, die sich oft im Detail voneinander unterscheiden, aber im Resultat immer gleich sind: Die Extension lädt nicht. Was vor allem bei Zotero, meinem wichtigsten Hilfsmittel im akademischen Betrieb, extrem ärgerlich ist. Diesmal betroffen: Libreoffice 4.0.3 unter Tumbleweed. Libreoffices Originalpakete, im Moment als Ausweichlösung installiert 4.0.4.1 haben dieses Problem grundsätzlich nie. Weil's alle paar Monate mal passiert, und das seit Jahren, jetzt die Frage: Kennt jemand die eigentliche Ursache dieses Fehlverhaltens und hat eine Idee, wie man es kurzfristig beheben kann ohne jedesmal eine alternative LO-Version installieren zu müssen?

Werbung:
Benutzeravatar
harley
Hacker
Hacker
Beiträge: 392
Registriert: 4. Sep 2005, 20:11
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Beitrag von harley » 29. Aug 2017, 08:39

Hallo edgarkls,

die Ursache kann ich aufgrund Deiner Informationen vorerst nur vermuten: Unverträglichkeiten der Extensions mit der installierten Java-Version.

Problemlösungsansätze:
* Zeige uns mal, welche Java-Version(en) bei Dir installiert sind (als root: zypper se -i jdk)
* Schau mal welche Java-Version in LibreOffice aktiviert ist (Extras/Optionen/Erweitert)
* Welche Versionen haben Zotero (Zotero oder Zotero Connector für Firefox?) und Zotero Word Processor Plugins sowie Languagetool?

Und dann noch eine Frage: Warum aktualisierst Du nicht Dein LibreOffice?

Viele Grüße
Michael :-D
++ aus der anleitung für die bedienung von electronicgehirnen + 12 c 3 merke: dein computer ist nicht allwissend + n. +++ (Prokop, G. "Wer stiehlt schon Unterschenkel",Berlin (1983), S. 231)

»Denken ist wie Googeln, nur eben viel krasser.«

edgarkls
Hacker
Hacker
Beiträge: 535
Registriert: 27. Jan 2005, 15:59
Wohnort: manchester
Kontaktdaten:

Re: Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Beitrag von edgarkls » 29. Aug 2017, 11:23

Sorry, die Versionsnummern von Libreoffice waren falsch angegeben: Die Opensuse-Version ist natürlich 5.4.0.3-2.3 und somit die aktuellste. Der jetzt installierte Download von Libreoffice, der problemlos läuft, ist die Version 5.4.1.2-2 (in den Tumbleweed-Repos noch nicht zu finden).

Die installierten Java-Versionen sind java 1-7-0 - openjdk, java 1.8.0 - openjdk und java-9-openjdk. Ausprobiert habe ich alle drei, alle drei laufen problemlos mit der LibreOffice-Version aber nicht mit der von Opensuse.

Languagetool ist in der Version 3.8 installiert, Zotero in der Version 5.0.6

Benutzeravatar
harley
Hacker
Hacker
Beiträge: 392
Registriert: 4. Sep 2005, 20:11
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Beitrag von harley » 29. Aug 2017, 12:12

Mein System läuft zwar mit Leap 42.3, aber ansonsten sieht es ähnlich aus. Zotero läuft bei mir unproblematisch. LanguageTools scheint aber nicht mit openjdk arbeiten zu wollen. Die Version von Oracle (jdk1.8.0_144) hat bei mir geholfen.
Michael :-D
++ aus der anleitung für die bedienung von electronicgehirnen + 12 c 3 merke: dein computer ist nicht allwissend + n. +++ (Prokop, G. "Wer stiehlt schon Unterschenkel",Berlin (1983), S. 231)

»Denken ist wie Googeln, nur eben viel krasser.«

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste