Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
jukebox
Member
Member
Beiträge: 60
Registriert: 28. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Bremen

Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von jukebox » 13. Dez 2015, 01:37

Hallo,

seit einem System-Update hat LibreOffice das "Erscheinungsbild verloren".

Mein System: OpenSuse 42.1 - KDE Plasma 5.4.3 - LibreOffice 5.0.x

Ich verwende den Anwengungsstil "Breeze". Nach der Installation von OpenSuse 42.1 war zunächst einige Wochen alles ganz normal. Libreoffice sah gut aus funktionierte wie immer.
Nach einem Systemupdate wollte dann LibreOffice nicht mehr starten und es kam immer ein Fehlermeldungsfenster "Fatal error. Anwenundungsinstallation konnte nicht beendet werden" (nicht wortwörtlich, aber so ähnlich). Mit Hilfe von Google konnte ich den Fehler beheben. Ich musste im Ordner ".config" den Ordner "libreoffice" z.B. in "libreoffiice.old" umbenennen, so dass beim nächsten Start von LibreOffice dieser Ordner wieder neu erstellt wird. Danach startete LibreOffice wieder. Doch jetzt sieht LibreOffice aus wie früher Windows Nx, nur noch schlimmer mit winziger Schriftart und seltsamen kleinen Icons. Das verursacht Augenkrebs im Zeitalter von KDE Plasma 5.x.
Löschen und Neuinstallation hat bisher nicht geholfen. Das Ändern des Anwendungsstils auch nicht.

Ich hoffe, jemand kann und mag helfen.

Vielen Dank im Voraus.

Frank.
OpenSuse Tumbleweed, KDE Plasma 5.8.x
Intel Core i5 2390 T -- MSI Z68A-G45 (B3) -- A-Data S510 für OpenSuse

Werbung:
veryprivat
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 1. Mai 2011, 17:36

Re: Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von veryprivat » 13. Dez 2015, 14:49

Für mich ist schwer zu sagen woran das jetzt genau liegt - aber vielleicht kann ich doch helfen: Das mit der Schriftart/Symbolgröße (in der Benutzeroberfläche!) müsste sich hier einstellen lassen:
Im Libre Office Writer: Menüpunkt Extras > Optionen > (Links) LibreOffice>Ansicht
Hier habe ich unter anderem folgende Einstellungen:
  • Skalierung (100%)
  • [x] Bildschirmschriftarten glätten ab: 8 Pixel
  • [x] Hardwarebeschleunigung aktivieren
  • [x] Kantenglättung verwenden

jukebox
Member
Member
Beiträge: 60
Registriert: 28. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Bremen

Re: Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von jukebox » 13. Dez 2015, 19:30

Hallo veryprivat,

Danke für Deine schnelle Antwort.

Die von Dir vorgeschlagenen Einstellungen habe ich auch. Selbst wenn ich dort ein bisschen "rumspiele", passiert nichts.
Ich müsste ja irgend welche Dinge verändern, die auch Einfluss auf die Icons (Typ, Farbe und Größe), die Farbe der Menü's, Hintergrundfarbe etc. hat.
Wie gesagt: alles sieht aus wie vor 10 Jahren Windows NT o.ä..

Momentan ist es ja so, dass LibreOffice komplett anders ist als alle anderen (KDE-Plasma-) Anwendungen: Schrifrgrößen, Farben, Icon etc..

Dennoch, Danke für Deine Antwort.

Gruß,
Frank
OpenSuse Tumbleweed, KDE Plasma 5.8.x
Intel Core i5 2390 T -- MSI Z68A-G45 (B3) -- A-Data S510 für OpenSuse

veryprivat
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 1. Mai 2011, 17:36

Re: Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von veryprivat » 13. Dez 2015, 20:27

a)
Ich habe mal ~/.config/libreoffice wie du in libreoffice.old umbenannt. Danach Writer neu gestartet - alles wie immer - das Verzeichnius wurde erstellt. Ich habe allerdings eine Idee: Hast Du ev. Libreoffice "versehentlich" als root gestartet als es das Verzeichnis erstellt hat? Könnte ja sein, dass deshalb die Berechtigungen für das Verzeichnis nicht mehr passen.
Meine Berechtigungen lauten (im Terminal eingeben): ls ~/.config/ -l

Code: Alles auswählen

drwxr-xr-x 3 BENUTZER users  4096 13. Dez 20:13 libreoffice
b)
Ich kann unter Im Libre Office Writer: Menüpunkt Extras > Optionen > (Links) LibreOffice>Ansicht bei Symbolgröße und -stil z.B. das rechte DropDown Menü ändern (z.B. Oxygen/Sifr/Galaxy/Breeze), . Hier ändern sich hauptsächlich die Icons. Passiert hier nichts, wenn es umgestellt wird?

Ich habe folgende Themen installiert (im Terminal eingeben):
zypper se libreoffice-icon-theme

Code: Alles auswählen

Daten des Repositories laden ...
Installierte Pakete lesen ...

S | Name                              | Zusammenfassung                          | Typ  
--+-----------------------------------+------------------------------------------+------
i | libreoffice-icon-theme-breeze     | Breeze LibreOffice Icon Theme (KDE Fra-> | Paket
i | libreoffice-icon-theme-galaxy     | Galaxy LibreOffice Icon Theme (OOo-3.x-> | Paket
i | libreoffice-icon-theme-hicontrast | Hicontrast LibreOffice Icon Theme        | Paket
i | libreoffice-icon-theme-oxygen     | Oxygen LibreOffice Icon Theme (KDE4 de-> | Paket
i | libreoffice-icon-theme-sifr       | Sifr LibreOffice Icon Theme              | Paket
  | libreoffice-icon-theme-tango      | Tango LibreOffice Icon Theme (GNOME de-> | Paket

jukebox
Member
Member
Beiträge: 60
Registriert: 28. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Bremen

Re: Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von jukebox » 14. Dez 2015, 08:48

Guten Morgen,

bin zur Zeit nicht Zuhause, kann daher also nur eingeschränkt antworten.

Nein, ich habe LibreOffice nicht als root gestartet ... zumindest hätte ich es bis heute nicht gemerkt :-)

Ich habe auch die Möglichkeit, die Dropdown-Liste zu benutzen. Wenn ich aber z.B. zwischen Oxygen und Breeze usw. tausche, passiert nichts.
Noch zur Info: ich habe unter den KDE-Einstellungen das Farbschema Breeze-dark ... also dunkle Farben. LibreOffice ist aber das einzige Programm - seit dem ominösen Update - wo alles hellgrau ist. (Ausnahme Firefox, dort gelten auch andere Farben + Styles, die sind aber wie von mir gewünscht + eingestellt).

Gruß,
Frank
OpenSuse Tumbleweed, KDE Plasma 5.8.x
Intel Core i5 2390 T -- MSI Z68A-G45 (B3) -- A-Data S510 für OpenSuse

jukebox
Member
Member
Beiträge: 60
Registriert: 28. Aug 2005, 18:29
Wohnort: Bremen

Re: Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von jukebox » 14. Dez 2015, 17:55

Hallo veryprivat,

so, meine Berechtigungen sind wie Deine:

Code: Alles auswählen

drwxr-xr-x 3 jukebox users    20 10. Dez 21:18 libreoffice
Ebenso die Themes ...

Code: Alles auswählen

S | Name                              | Zusammenfassung                                        | Typ  
--+-----------------------------------+--------------------------------------------------------+------
i | libreoffice-icon-theme-breeze     | Breeze LibreOffice Icon Theme (KDE Frameworks default) | Paket
i | libreoffice-icon-theme-galaxy     | Galaxy LibreOffice Icon Theme (OOo-3.x default)        | Paket
i | libreoffice-icon-theme-hicontrast | Hicontrast LibreOffice Icon Theme                      | Paket
i | libreoffice-icon-theme-oxygen     | Oxygen LibreOffice Icon Theme (KDE4 default)           | Paket
i | libreoffice-icon-theme-sifr       | Sifr LibreOffice Icon Theme                            | Paket
i | libreoffice-icon-theme-tango      | Tango LibreOffice Icon Theme (GNOME default)           | Paket
Gruß,
Frank
OpenSuse Tumbleweed, KDE Plasma 5.8.x
Intel Core i5 2390 T -- MSI Z68A-G45 (B3) -- A-Data S510 für OpenSuse

veryprivat
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 1. Mai 2011, 17:36

Re: Erscheinungsbild von LibreOffice 5.0.x in OpenSuse 42.1

Beitrag von veryprivat » 14. Dez 2015, 19:27

Weiß leider auch nicht woran es liegen könnte. Du könntest mal versuchen LibreOffice zu deinstallieren und danach zu installieren...

Antworten