Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

42.1/KDE und pdfchain

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
prozessorquäler
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 3. Jan 2007, 09:00

42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von prozessorquäler » 12. Dez 2015, 18:27

Moin, moin!

ich hatte bei Opensuse bisher keine Probleme mit pdfchain, nur bei 42.1/KDE tut es das Ding nicht. Hab es per1-Click-Installation geholt, aber nach dem Anklicken hüpft es ne Weile vor sich hin und schnarcht dann ein. Woran könnte das liegen?
Bin für jeden Hinweis dankbar!!

Alternativen zu pdfchain sind auch willkommen..

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3549
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von Sauerland » 12. Dez 2015, 18:49

Mal in der Konsole gestartet?
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

prozessorquäler
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 3. Jan 2007, 09:00

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von prozessorquäler » 12. Dez 2015, 19:08

Ähem *hüstel*
Ich und die Konsole.. Da treffen Welten aufeinander. Nur unter Anleitung...

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3549
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von Sauerland » 12. Dez 2015, 19:12

Solltest Du aber einmal als User machen........
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

prozessorquäler
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 3. Jan 2007, 09:00

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von prozessorquäler » 12. Dez 2015, 20:02

Na dann gib mir mal ne Anweisung..

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5363
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von tomm.fa » 12. Dez 2015, 20:44

prozessorquäler hat geschrieben:[…] pdfchain, nur bei 42.1/KDE tut es das Ding nicht. Hab es per1-Click-Installation geholt, […]
Weshalb per Einklickinstallation? pdfchain ist im OSS-Repo vorhanden.
prozessorquäler hat geschrieben:Na dann gib mir mal ne Anweisung..
Mit einem „Bitte“ wäre dieses wohl durchaus möglich gewesen, aber so…

Versuche es doch mal mit gleichzeitigem drücken der Tasten Alt unf F2, dort Konsole eingeben und ausführen, dort dann…

Oder mal „Programm in der Konsole ausführen Linux“ in Ixquick Google und Co eingeben.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

prozessorquäler
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 3. Jan 2007, 09:00

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von prozessorquäler » 12. Dez 2015, 20:57

Ich bitte wegen meines Umgangstones um Entschuldigung.
Ich weiss, das pdfchain im OSS-Repo vorhanden ist, dort hatte ich es ja auch runtergeladen. Es ging nicht auf. Nachdem ich es über die Homepage von Suse über die 1-Click-Installation heruntergeladen hatte, ging es einmal auf und dann war es das.

Was muss ich in der Konsole eingeben? Ich hab null Erfahrung damit.

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5363
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von tomm.fa » 12. Dez 2015, 21:00

prozessorquäler hat geschrieben:Was muss ich in der Konsole eingeben? Ich hab null Erfahrung damit.
Einfach

Code: Alles auswählen

pdfchain
in der Konsole eingeben, durch betätigen der Entertaste ausführen und das Ergebnis hier vorführen.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

prozessorquäler
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 3. Jan 2007, 09:00

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von prozessorquäler » 12. Dez 2015, 21:35

Code: Alles auswählen

PDF Chain 0.4.4 - A graphical user interface for the PDF Toolkit

Error creating proxy: Verbindung ist geschlossen (g-io-error-quark, 18)
Error creating proxy: Verbindung ist geschlossen (g-io-error-quark, 18)
Error creating proxy: Verbindung ist geschlossen (g-io-error-quark, 18)
Error creating proxy: Verbindung ist geschlossen (g-io-error-quark, 18)
Error creating proxy: Verbindung ist geschlossen (g-io-error-quark, 18)

(pdfchain:28684): GLib-GObject-WARNING **: The property GtkButton:use-stock is deprecated and shouldn't be used anymore. It will be removed in a future version.

(pdfchain:28684): GLib-GObject-WARNING **: The property GtkSettings:gtk-button-images is deprecated and shouldn't be used anymore. It will be removed in a future version.

(pdfchain:28684): GLib-GObject-WARNING **: The property GtkToolButton:stock-id is deprecated and shouldn't be used anymore. It will be removed in a future version.

(pdfchain:28684): GLib-GObject-CRITICAL **: g_object_ref: assertion 'G_IS_OBJECT (object)' failed
Speicherzugriffsfehler
Zuletzt geändert von tomm.fa am 12. Dez 2015, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Code-Tags gesetzt.

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5363
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von tomm.fa » 12. Dez 2015, 21:39

Bitte demnächst bei solchen Ausgaben beachten und umsetzen: http://linux-club.de/forum/viewtopic.php?f=92&t=105750
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

prozessorquäler
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 3. Jan 2007, 09:00

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von prozessorquäler » 12. Dez 2015, 21:59

Ich danke für den Hinweis und werde es in Zukunft anwenden.

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3549
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: 42.1/KDE und pdfchain

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2015, 07:56

Poste die Ausgabe von:

Code: Alles auswählen

zypper lr -uP

Code: Alles auswählen

zypper se -si pdfchain
Bei solchen Konsolenausgaben bitte auch immer die komplette Eingabezeile des Befehls mit posten.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.1, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.1, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Antworten