Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Rechtschreibprüfung in openSUSE 42.1 KDE 5

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Chris K.
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 29. Sep 2008, 17:46

[gelöst] Rechtschreibprüfung in openSUSE 42.1 KDE 5

Beitrag von Chris K. » 23. Nov 2015, 16:35

Hallo bei mir funktioniert die Rechtschreibprüfung (spell checking, spelling (um die Stichworte genannt zu haben)) in openSUSE 42.1 nicht.
Konkret unter den Programmen Kate und TeXworks. Viele Dinge, die ich sonst so bemängele, sind mehr Wünsche im Sinne von "wäre nett, wenn ...", aber das ist wirklich ein MUSS.
Ich hatte 42.1 mit KDE als standard Desktop neu installiert. Es sind jetzt die folgenden relevanten Pakete installiert:
  • hunspell
  • aspell, aspell-de, aspell-en
  • ispell, ispell-american, ispell-german, ispell-ngerman
  • myspell-de, myspell-de_DE, myspell-en, myspell-en_US
Zuletzt geändert von Chris K. am 10. Jul 2016, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Chris K.
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 29. Sep 2008, 17:46

Re: Rechtschreibprüfung in openSUSE 42.1 KDE 5

Beitrag von Chris K. » 10. Jul 2016, 15:10

Ist zwar schon länger her, aber ich habe jetzt zumindest für texworks eine Lösung gefunden und will sie gerne hier teilen.
Das Problem ist, dass die Wörterbücher nach /usr/share/myspell/ installiert werden aber in /usr/share/myspell/dicts erwartet werden. Folgende einfache Lösung, die eine geeignete Verknüpfung erstellt, habe ich für mich gewählt:

Code: Alles auswählen

sudo ln -s /usr/share/myspell/ /usr/share/myspell/dicts
(Bei kate scheint es an einem KDE-weiten Problem zu liegen und ich erwarte eine einfache Lösung erst mit openSUSE 42.2.)

Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 1934
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Rechtschreibprüfung in openSUSE 42.1 KDE 5

Beitrag von gehrke » 10. Jul 2016, 19:03

Chris K. hat geschrieben:eine Lösung gefunden und will sie gerne hier teilen.
Großartig - Danke.

Antworten