Seite 1 von 1

Linux und PDF

Verfasst: 11. Feb 2014, 11:31
von misiu
Ein hilfreicher Artikel auf der Pro-Linux-Seite:

http://www.pro-linux.de/artikel/2/1666/ ... linux.html

der PDF-Erstellung und Verarbeitung mit folgenden Programmen behandelt
PDF Chain
PDF Split and Merge
Scan Tailor
gscan2pdf
dfgrep

MfG
misiu

Re: Linux und PDF

Verfasst: 11. Feb 2014, 11:56
von Jägerschlürfer
danke für die Info

Re: Linux und PDF

Verfasst: 12. Feb 2014, 16:24
von Heinz-Peter
Danke für den Link!
Ich war gerade in dem Dilemma aus 4 PDF Dateien eine PDF zu erzeugen.

Grüße Heinz-Peter

Re: Linux und PDF

Verfasst: 12. Feb 2014, 16:58
von Pitti 1
Heinz-Peter hat geschrieben:Ich war gerade in dem Dilemma aus 4 PDF Dateien eine PDF zu erzeugen.
Wieso? http://blog.mbober.de/?p=68
pdftk findest Du unter zypp (repo-oss).
Leider wurde es im Beitrag nur nebenbei erwähnt - als "Grundgerüst" für PDF Chain. :-/

Re: Linux und PDF

Verfasst: 12. Feb 2014, 18:15
von Heinz-Peter
Pitti 1 hat geschrieben:Wieso? http://blog.mbober.de/?p=68
Wusste ich nicht. Danke für Link :thumbs:
Grüße Heinz-Peter

Re: Linux und PDF

Verfasst: 14. Apr 2014, 18:25
von colla
Ich wundere mich das hier Qoppa PDFStudio in der Auflistung fehlt
Das ist zwar nicht opensource und umsonst, sondern ne kommerzielle Software
aber sie schließt durchaus eine Featurelücke ;-)
wenn man etwas ernsthafter und intensiver mit PDF arbeiten möchte oder eben muss (mehr als nur nen paar einzel PDFs zusammen kleben)

Kann man sich voll funktionsfähig als Demo auf dem eigenen PC ausprobieren
Die damit bearbeiteten PDFs haben aber ein sichtbaren Vermerk das es sich um eine Demo der Software handelt, zum ausprobieren ob einem die Software zusagt ist das jedoch unerheblich ;-)

Re: Linux und PDF

Verfasst: 15. Apr 2014, 00:04
von Herz-von-Hessen
Hallo

Ich komme auf openSUSE 13.1 prima mit dem PDF-Shuffler zurecht.

Lieben Gruß aus Hessen