Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Beendet] Okular zeigt pdf nicht an

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

[Beendet] Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 14. Dez 2013, 10:59

Hallo Freunde,

ich habe mir einen HP Officejet6700 zugelegt. Der Funktioniert auch super gut. Man kann damit auch einscannen - und zwar entweder als jpg Bild oder als pdf Datei.
Nun ist es so, dass die pdf Datei von Okular zwar geöffnet wird, jedoch sieht man immer nur eine leere Seite. Es kommt keine Fehlermeldung. Der Acrobatreader zeigt sie einwandfrei unter Windows7 an.
Bei den Eigenschaften der PDF Datei steht PDF Version 1.3, Adobe Reader 4.x.

Da der Adobereader unter Linux eher schwerfällig ist, würde ich gerne beim sportlichen Okular bleiben.
Hat jemand hierzu einen Tipp für mich?

Ich arbeite mit Kubuntu 13.10 64 Bit und KDE 4.11.2, aber ich denke, dass es kein Kubuntuspezifisches Problem ist.

Gruß
caho
Zuletzt geändert von caho am 19. Dez 2013, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4499
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von Jägerschlürfer » 14. Dez 2013, 20:27

vielleicht testest du mal einen anderen PDF reader wie z.B. evince. Evtl stellt dieser deine PDF Dateien korrekt dar.
Mal eine andere Frage. Stellt Okular denn andere PDF Dateien korrekt dar?
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 15. Dez 2013, 10:18

Hallo Jägerschlürfer,

ich habe evince jetzt installiert. Aber auch hier das gleiche Problem. Es wird nichts angezeigt. Genau wie Okular.
Dann wollte ich den Adobereader installieren, der ist nicht in den Repos zu finden.

Wenn ich die PDF Datei mit ImageMagic öffne, dann wird der Inhalt angezeigt.

Ansonsten funktioniert Okular mit allen PDF Dateien. Dokumente aus dem Internet, selbsterzeugte aus LibreOffice oder Musescore, von anderen Scannern eingescannte. Ich hatte nie ein Problem damit. Aber die eigenen Scans sind für mich eigentlich die wichtigsten - darum habe ich den Drucker gekauft.

Gruß
caho

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 15. Dez 2013, 10:34

Hallo Jägerschlürfer,

Nachtrag: ich habe jetzt den Acrobat Reader von der Adobe Homepage runtergeladen und installiert. Mit diesem wird die eingescannte Datei einwandfrei eingelesen.

Damit kann ich jetzt leben, aber vielleicht liegt hier ein Bug in einer Bibliothek vor, die evtl. Okular und Evince benutzen.

Soll ich diesen Thread dann auf beendet setzen, denn das eigentliche Problem ist ja nicht gelöst?

Gruß
caho

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4499
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von Jägerschlürfer » 15. Dez 2013, 12:07

Interessant wäre in der Tat an was das liegt. Kannst du denn mal eine von dir eingespannte Seite bereitstellen?
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 15. Dez 2013, 12:46

Würde ich gerne tun. Aber ich kann hier keine Datei anhängen. Der Testscan ist ca. 30 Kb groß.

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4499
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von Jägerschlürfer » 15. Dez 2013, 17:32

Kannst du die Datei nicht woanders hochladen?
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu

Benutzeravatar
muck19
Hacker
Hacker
Beiträge: 528
Registriert: 21. Mär 2010, 12:20
Wohnort: 77830 Bühlertal

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von muck19 » 15. Dez 2013, 18:50

Jägerschlürfer hat geschrieben:Kannst du die Datei nicht woanders hochladen?
Zum Beispiel hier:
http://www.file-upload.net/

Gruss
Michael

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 15. Dez 2013, 18:55

Hallo Muck19 und Jägerschlüŕfer,

hier ist die Datei (89KB):
http://www.file-upload.net/download-840 ... 2.pdf.html


Gruß
caho

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4499
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von Jägerschlürfer » 15. Dez 2013, 21:08

hm,... bei mir zeigt evince den gescannten Text an. Das Problem scheint an was anderem zu liegen.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu

Benutzeravatar
muck19
Hacker
Hacker
Beiträge: 528
Registriert: 21. Mär 2010, 12:20
Wohnort: 77830 Bühlertal

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von muck19 » 15. Dez 2013, 21:19

Okular öffnet wirklich nichts.
Hab ich noch nie gehabt.

Michael

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 16. Dez 2013, 08:29

Ich hab gestern testweise in einer VM OpenSuSE13.1 installiert. Hier zeigt Okular die gescannte Datei einwandfrei an.
Aber deswegen würde ich ungern von Kubuntu auf OpenSuSE wechseln wollen.

Da bei mir evince und auch okular die Datei nichts anzeigt ebenso wie ein testweise installiertes xpdf, vermute ich, dass irgendeine benötigte Bibliothek oder sowas fehlt, die beide Programme nutzen.
Aber wie man rausfinden kann, welche, weiß ich leider nicht.

Benutzeravatar
muck19
Hacker
Hacker
Beiträge: 528
Registriert: 21. Mär 2010, 12:20
Wohnort: 77830 Bühlertal

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von muck19 » 16. Dez 2013, 11:27

Ich hab nochmals rumgetestet -
In meiner 13.1 zeigt okular und evince das PDF nicht an.
Ebenso in einer 13.1 VM.
In einer 12.3 VM aber doch.
Da scheint im System wirklich irgendetwas zu fehlen. Wie man das rausfindet ist mir aber auch nicht bekannt.

Gruss
Michael

Benutzeravatar
Rainer Juhser
Moderator
Moderator
Beiträge: 3895
Registriert: 14. Aug 2006, 17:03
Wohnort: 04711 Münchhausen

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von Rainer Juhser » 16. Dez 2013, 12:06

Bei mir zeigt Okular den gescannten Text auch an (opensuse 12.3).
Salü vom Rainer Juhser
_________________________
Bist du neu - guckst du hier:
Neu im Linux-Club?...Bitte LESEN! == Bedienungsanleitung Forum == Hilfe zu Antworten aus dem Forum
== WISSEN PUR: Linupedia - das Linux-Club WIKI!

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 17. Dez 2013, 10:16

Hallo Freunde,

erstmal eine herzlichen Dank für Eure Hilfsbereitschaft. Wie es aussieht, ist eine Lösung nicht wirklich in Sicht.

Soll ich den Thread als beendet erklären?

Gruß
caho

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4499
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von Jägerschlürfer » 17. Dez 2013, 17:06

caho hat geschrieben:Ich hab gestern testweise in einer VM OpenSuSE13.1 installiert. Hier zeigt Okular die gescannte Datei einwandfrei an.
Aber deswegen würde ich ungern von Kubuntu auf OpenSuSE wechseln wollen.

Da bei mir evince und auch okular die Datei nichts anzeigt ebenso wie ein testweise installiertes xpdf, vermute ich, dass irgendeine benötigte Bibliothek oder sowas fehlt, die beide Programme nutzen.
Aber wie man rausfinden kann, welche, weiß ich leider nicht.
das scheint wirklich irgend etwas kubuntu spezifisches zu sein,...
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 17. Dez 2013, 17:18

Hallo Jägerschlürfer,

soll ich den Thread dann hier beenden und im Kubuntu Forum eröffnen?

Gruß
caho

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von admine » 17. Dez 2013, 17:30

Jägerschlürfer hat geschrieben: das scheint wirklich irgend etwas kubuntu spezifisches zu sein,...
Oder auch nicht.
In meinem oS 13.1 sehe ich auch nur eine weiße Seite mit Okular.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

caho
Member
Member
Beiträge: 105
Registriert: 28. Aug 2010, 18:16

Re: Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von caho » 19. Dez 2013, 09:11

Hallo Freunde,

wie es aussieht, handelt es sich offensichtlich nicht um ein Kubuntuspezifisches Problem. Jedoch ist trotz Eurerer Bemühungen keine Lösung in Sicht. Ein wirkliches Problem stellt das aber auch nicht dar, sonst hätte sicherlich schon früher jemand hier diesbezüglich was gepostet.

Abhilfe schafft definitiv der original Adobereader. Der kann die Datei einwandfrei öffnen und anzeigen.

Ich würde daher gerne diesen Thread beenden und wünsche Euch allen
ein

frohes Weihnachtsfest

und ein
Gutes Neues Jahr

caho

Benutzeravatar
SUSEDJAlex
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 863
Registriert: 18. Apr 2008, 22:09
Wohnort: Heimatplanet Abydos

Re: [Beendet] Okular zeigt pdf nicht an

Beitrag von SUSEDJAlex » 20. Dez 2013, 20:14

@caho:

Ich muss dich mal etwas fragen:

mit welchem Programm hast du die Seite eingescannt ?

Weil wenn ich es selbst einscanne, dann wird im PDF v1.6 oder höher eingescannt...

Mich würde auch interessieren welches PDF-Programm unter Windows 7 läuft ?

LG SUSEDJAlex
openSUSE LEAP 15.0 mit Plasma 5.13 / arch linux mit Kernel 4.14.67-1-lts und XFCE4

Antworten