Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8889
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

[gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von admine »

Hallo und Guten Abend,

welchen Hack muss man eigentlich machen, damit Bluetooth-Lautsprecher - in meinem Fall "Teufel Cinebar One" - auch den Ton eines Browsers wiedergeben?
Ton vom System (Testtöne od. Amarok) funktioniert einwandfrei, aber beim Abspielen eines Videos im Firefox od. Vivaldi kommt kein Ton aus dem Lautsprecher :roll:

System ist ein oS 15.1
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3885
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Sauerland »

Pulseaudio läuft?
Hast du mal in pavucontrol die Ausgabe überprüft?
Zuletzt geändert von Sauerland am 1. Dez 2020, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8889
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von admine »

Sauerland hat geschrieben: 1. Dez 2020, 21:25 Pulseaudio läuft?
Ja.
Sauerland hat geschrieben: 1. Dez 2020, 21:25 Hast du mal in pavuconntrol die Ausgabe überprüft?
Was genau kann ich da überprüfen?
Ich sehe als Ausgabegerät den "Teufel" und wenn ich den Regler betätige kommen lustige Geräusche ;)
Aber kein Ton vom Vivaldi :(
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3885
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Sauerland »

Konfiguration: da kannst du die Qualität/das Profil einstellen
Ausgabegeräte: dort sollte das Gerät auftauchen, dort kannst du auch den Port evtl einstellen.
Wiedergabe: hier muss ein stream laufen (in deinem Fall ein Video im Vivaldi), dort kannst du dann unter diesem Programm rechts die Soundausgabe auswählen

Bild
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8889
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von admine »

Genau das war der Hinweis. Das Video muss eben auch laufen dazu ... :ops:

Ich danke dir wie verrückt und meinem Mann ist der Abend gerettet ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3885
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Sauerland »

Ich hab mir ne Verknüpfung zu dem Lautstärkeregler in die Kontrollleiste gelegt, benutze eigentlich nur noch den.
Wenn man einmal weiss, wie es läuft, ist es auch eigentlich simpel.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3885
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Sauerland »

Auch noch:
Es wird als Soundausgabe bei diesem Programm immer das zuletzt benutzte Gerät genommen.
Wenn dies nicht vorhanden ist, wird das Standartgerät genommen, aber wenn du jetzt das zuletzt benutzte Gerät anschliesst, wird automatisch zu diesem gewechselt.

Funktioniert meist.......
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8889
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von admine »

Sauerland hat geschrieben: 1. Dez 2020, 23:03 Auch noch:
Es wird als Soundausgabe bei diesem Programm immer das zuletzt benutzte Gerät genommen.
Wenn dies nicht vorhanden ist, wird das Standartgerät genommen, aber wenn du jetzt das zuletzt benutzte Gerät anschliesst, wird automatisch zu diesem gewechselt.

Funktioniert meist.......
So würde ich es gern haben :)
Wenn der externe Lautsprecher verbunden ist, soll dieser benutzt werden. Ist er nicht verbunden, dann Systemsound.
Ich teste das.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 2338
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Heinz-Peter »

Hallo @Sauerland,

ich habe eine Frage zu deinem Screenshot.
Wie zeichne ich solche schöne Pfeile im GIMP? Brauche ich dazu ein Script oder sind die Pfeile im aktuellen GIMP schon integriert?

Gruß, Heinz-Peter
Man sollte viel häufiger einen Mutausbruch haben.
BS: Suse13.2/Ubuntu16.04LTS/Ubuntu18.04LTS/Leap15.2/Win, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading) & Intel i3-7100U 2,4GHz, Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL & Intel HD 620.
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3885
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Sauerland »

Heinz-Peter hat geschrieben: 2. Dez 2020, 13:02 Hallo @Sauerland,

ich habe eine Frage zu deinem Screenshot.
Wie zeichne ich solche schöne Pfeile im GIMP? Brauche ich dazu ein Script oder sind die Pfeile im aktuellen GIMP schon integriert?

Gruß, Heinz-Peter
Ich benutze shutter als Screenshottool, kein spectacle.
In shutter kann man ein wenig bearbeiten.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.2, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.2, Intel-Skylake, Kernel 5.3
Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 2338
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von Heinz-Peter »

Sauerland hat geschrieben: 2. Dez 2020, 16:12 Ich benutze shutter als Screenshottool, kein spectacle.
In shutter kann man ein wenig bearbeiten.
Shutter ist die Lösung.

Danke für Tipp.

Grüße

Heinz-Peter
Man sollte viel häufiger einen Mutausbruch haben.
BS: Suse13.2/Ubuntu16.04LTS/Ubuntu18.04LTS/Leap15.2/Win, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading) & Intel i3-7100U 2,4GHz, Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL & Intel HD 620.
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8889
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Bluetooth-Lautsprecher und Firefox

Beitrag von admine »

Ich mal hier mal zu, denn wir sind jetzt doch ein wenig weg vom Thema ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Gesperrt