Seite 1 von 1

OpenSuseTumbleweed + Kodi 18 Erfahrungen?

Verfasst: 17. Jul 2019, 10:19
von chameleon123
Moin zusammen,

war länger nicht mehr hier, wollte aber mit meinem HTPC jetzt das System wechseln und auf Tumbleweed migrieren!
Hat jemand erste Erfahrunge mit den Paketen von Packman gemacht? Wichtig dabei sind für mich v. a. DVD-Support,also simples abspielen von "gekauften" DVD's und PVR-Support (pvr-hts). Geht alles out of the box mit diesen Paketen?
Vielen Dank im voraus für eure Bemühungen!

Re: OpenSuseTumbleweed + Kodi 18 Erfahrungen?

Verfasst: 17. Jul 2019, 11:09
von tomm.fa
Und dieser HTPC hat was für eine(n) CPU/Prozessor?

Re: OpenSuseTumbleweed + Kodi 18 Erfahrungen?

Verfasst: 18. Jul 2019, 11:06
von chameleon123
Hallo tomm.fa, ist ein Intel Core 2 Quad mit 4GB RAM, wenn Du darauf hinaus willst: Ja, hat genug Power! ;)
(Kodi 17.6 darauf selbst kompiliert - ohne Probleme.)

Re: OpenSuseTumbleweed + Kodi 18 Erfahrungen?

Verfasst: 18. Jul 2019, 11:30
von tomm.fa
Mir ging es nicht um die Power, eher um die Prozessorarchitektur. PackMan bietet nämlich, was auch verständlich ist, bei Tumbleweed nichts für ARM & Co an. Aber da dem nicht so ist, sollte dein Vorhaben gelingen, auch wenn ich persönlich nicht openSUSE Tumbleweed oder einer anderen Rolling Release Distro dafür verwenden würde.

Re: OpenSuseTumbleweed + Kodi 18 Erfahrungen?

Verfasst: 19. Jul 2019, 09:20
von chameleon123
Ja, da hast Du vermutlich recht. Ich denke ich sollte das mit Tumbleweed lassen..... :roll: und Leap nehmen! Aber trotzdem nochmal die Frage in die Runde: Hat hier keiner Kodi 18 installiert und kann erste Erfahrungen berichten?

Re: OpenSuseTumbleweed + Kodi 18 Erfahrungen?

Verfasst: 19. Jul 2019, 09:30
von tomm.fa
Ich habe es nicht installiert und somit nicht in Verwendung, daher kann ich nichts darüber berichten.