Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
P6CNAT
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1030
Registriert: 24. Jul 2006, 14:26
Wohnort: Mainhausen

[gelöst] Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Beitrag von P6CNAT » 9. Dez 2018, 15:23

Hallo,

ich versuche einen Bluetooth Lautsprecher mal wieder am PC zu betreiben. Leider ohne Erfolg.
Vor drei Jahren hat der Lautsprecher an dem PC einwandfrei funktioniert, seitdem gab es aber viele Suse Updates.

Das Pairing mit dem Lautsprecher klappt. Ich kann sogar mit den Navigationstasten des Lautsprechers den nächsten/vorherigen Titel in Amarok auswählen. Bloß Sound wird nicht wiedergegeben.

Code: Alles auswählen

pactl list sinks

Ziel #2
        Status: SUSPENDED
        Name: bluez_sink.30_21_71_45_C2_32
        Beschreibung: TORCH SONOLUX1 - 5
        Treiber: module-bluez5-device.c
        Abtastwert-Angabe: s16le 2ch 44100Hz
        Kanalzuordnung: front-left,front-right
        Besitzer-Modul: 29
        Stumm: no
        Lautstärke: front-left: 65536 / 100% / 0,00 dB,   front-right: 65536 / 100% / 0,00 dB
                Verteilung 0,00
        Basis-Lautstärke: 65536 / 100% / 0,00 dB
        Quellen-Monitor: bluez_sink.30_21_71_45_C2_32.monitor
        Latenz: 0 usec, eingestellt 0 usec
        Flags: HARDWARE DECIBEL_VOLUME LATENCY 
        Eigenschaften:
                bluetooth.protocol = "a2dp_sink"
                device.description = "TORCH SONOLUX1 - 5"
                device.string = "30:21:71:45:C2:32"
                device.api = "bluez"
                device.class = "sound"
                device.bus = "bluetooth"
                device.form_factor = "hands-free"
                bluez.path = "/org/bluez/hci0/dev_30_21_71_45_C2_32"
                bluez.class = "0x240408"
                bluez.alias = "TORCH SONOLUX1 - 5"
                device.icon_name = "audio-handsfree-bluetooth"
                device.intended_roles = "phone"
        Ports:
                handsfree-output: Freisprecheinrichtung (priority: 0)
        Aktiver Port: handsfree-output
        Formate:
                pcm
Dann habe ich folgendes versucht

Code: Alles auswählen

pactl upload-sample "Stück 02.ogg" versuch
pactl play-sample versuch 2
Dann kommt immerhin ein zerhacktes Krächzen aus dem Lautsprecher, nicht so schön für die Ohren.
Das zeigt aber, dass die Bluetooth Verbindung funktioniert. Vielleicht benötige ich einen alten Treiber.

Hat jemand eine Idee wie man das beheben könnte?

Grüße
Georg
Zuletzt geändert von P6CNAT am 12. Dez 2018, 22:23, insgesamt 1-mal geändert.
openSUSE Leap 15.1 64 Bit
KDE-Plasma 5.55
CPU: AMD A8-5500 mit integrierter GPU Typ AMD Radeon HD 7560D

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3518
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Beitrag von Sauerland » 9. Dez 2018, 15:37

Hast du es mal mit pavucontrol versucht?
In der Konfiguration zu meinem Lautsprecher gibt es dort 2 Profile, evtl. mal umschalten.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.0, Nvidia-Grafik Kernel 4.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.0, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Benutzeravatar
P6CNAT
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1030
Registriert: 24. Jul 2006, 14:26
Wohnort: Mainhausen

Re: Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Beitrag von P6CNAT » 9. Dez 2018, 16:06

Hallo Sauerland,

pavucontrol ist bei mir nicht installiert.

Code: Alles auswählen

rpm -aq | grep -i pavucontrol
Interessanterweise funktioniert etwas anderes, unter
Anwendungsmenü -> Einstellungen -> Systemeinstellungen -> Multimedia -> Audio und Video
sehe ich jetzt den Bluetooth Lautsprecher. Draufklicken, dann unten rechts auf den Test Button geklickt. Dann ertönt ein einwandfreier Test-Sound.
Im Reiter "Einrichtung der Audio Hardware" ist der Bluetooth Lautsprecher nicht sichtbar. Scheint aber plausibel zu sein, ist ja keine eingebaute Hardware sondern eine temporäre BT-Verbindung.
openSUSE Leap 15.1 64 Bit
KDE-Plasma 5.55
CPU: AMD A8-5500 mit integrierter GPU Typ AMD Radeon HD 7560D

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3518
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Beitrag von Sauerland » 9. Dez 2018, 16:12

Ich würde mir pavucontrol und pavucontrol-lang installieren, hilft oft bei Problemen.

Nennt sich Pulseaudio Lautstärke Regler......
Desktop: OpenSUSE Leap 15.0, Nvidia-Grafik Kernel 4.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.0, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Benutzeravatar
P6CNAT
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1030
Registriert: 24. Jul 2006, 14:26
Wohnort: Mainhausen

Re: Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Beitrag von P6CNAT » 9. Dez 2018, 16:53

Hallo,

habe pavucontrol installiert und wollte schon schreiben, dass es nichts bringt. Dann habe ich entdeckt, dass man im Reiter Wiedergabe das Ausgabegerät wählen kann.
Jetzt funktioniert es.

Übrigens lief die Ausgabe ursprünglich parallel auf Lautsprecher und Bluetooth, das geht anscheinend nicht mehr.
Im VLC Mediaplayer kann man auch zwischen den verschiedenen Ausgabegräten auswählen, Amarok unterstützt das nicht.

Danke und ich wünsche einen gemütlichen Adventsabend

Georg
openSUSE Leap 15.1 64 Bit
KDE-Plasma 5.55
CPU: AMD A8-5500 mit integrierter GPU Typ AMD Radeon HD 7560D

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3518
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Bluetooth Lautsprecher funktioniert nicht

Beitrag von Sauerland » 9. Dez 2018, 17:49

Wenn Bluetooth Lautsprecher in pavucontrol für z.B. vlc eingestellt, aber nicht angeschlossen sind, wird auf das Standardgerät gewechselt und sobald die Bluetooth Lautsprecher angeschlossen sind, wird automatisch von pulseaudio umgestellt.
Desktop: OpenSUSE Leap 15.0, Nvidia-Grafik Kernel 4.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.0, Intel-Skylake, Kernel 4.12

Antworten