Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Netzwerkverbindung mit Windows XP und SuSE Linux?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gast

Netzwerkverbindung mit Windows XP und SuSE Linux?

Beitrag von Gast » 17. Dez 2003, 16:10

Hallöchen zusammen,

hab bis zum wochenende windows xp gehabt und der andere rechner in meiner wohnung hat auch windows xp .. über einen Router sind beide pc´s miteinander verbunden, jeder hat seine feste Ip.

Unter xp hat die netzwerkumgebung suuuper funktioniert, mit der ordner freigabe usw.

Wie richte ich das jetzt auf dem Linux rechner ein?

Daten:

Router: 168.192.0.1
rechner a: 168.192.0.2
rechner b: 168.192.0.3

Arbeitsgruppe heisst Bstreet.

Nur damit ihr ungefähr bescheid wisst :)


Ich hoffe mir kann jemand nen einigerma´ßen idiotensichere anleitung geben.

danke, danke schon mal im voraus.

Tom

Werbung:
Teasy
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: 28. Nov 2003, 18:31
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Netzwerkverbindung mit Windows xp und Suse Linux

Beitrag von Teasy » 21. Dez 2003, 11:27

Tach!

> ...über einen Router sind beide pc´s miteinander verbunden...
> Router: 168.192.0.1
> rechner a: 168.192.0.2
> rechner b: 168.192.0.3

Wofür der Router? Beide Rechner sind doch bestimmt im gleichen IP-Netz,
oder ist das ein DSL-Router? Dann funktioniert er für die Verbindung der
beiden Rechner nur als Hub oder Switch.

Wenn nur ein Rechner auf Linux umgestellt werden soll, brauchst
du auf diesem den Samba-Server und -Client um Freigaben zu
erstellen und auf solche zuzugreifen. Falls beide Rechner auf Linux
umgestellt werden sollen würde ich NFS einsetzen.

Im Zweifelsfall kannst du dein Vorhaben ja etwas genauer beschreiben.

Gruß
Teasy
:mrgreen: Life is a Game - Scheiß Handlung aber geile Grafik !!! :mrgreen:

sbig
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 19. Dez 2003, 20:13

Beitrag von sbig » 21. Dez 2003, 11:39

lies mal hier http://linux-club.de/viewtopic.php?t=738
und hier http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=6#6

damit sollte es dir gelingen.
Ich hatte ebenfalls diese schwierigkeiten zum anfang.
Durch diese beiden threads konnte ich sie beheben.

mfg

Antworten