Seite 1 von 1

Spamassassin probleme

Verfasst: 29. Apr 2004, 14:05
von Blut
Ich bekomme verschiedene Spamlevels angezeigt, bei der selben spam mail !
Das macht keinen Sinn ...
wenn ich das Ding per Konsole Scanne "spamassassin -D < sample-spam.txt" bekomme ich Level 9.5.

Schicke ich mir das Ding per Mail "cat sample-spam.txt | mail mv@blabla.de" sagt er mir Level 4,5 und kein Spam ...

Meine Procmail sieht so aus :

# Spamkiller Client Markiert den Spam
:0fw
| /usr/bin/spamassassin -x
# sortiert SPAM aus
:0:
* X-Spam-Status: Yes
/home/blut/spam-folder

kann mir das einer erklären und sagen wo mein Fehler liegt ???

Verfasst: 30. Apr 2004, 10:33
von wenf
das ist vermutlich kein Fehler

Spamassassin checkt auch die Header

vermutlich sind die Haeder im Txt "böse" und bemommen z.b. 5 Punkte
mit dem inhalt bekommst du dann insgesamt 9.5 Punkte

wenn du jrtzt dieses E-mail mit einem E-Mail Programm versendest, dann bekommt das E-mail gültige header also 0 Punkte von den Headern dann bleiben im Text nur noch 4.5 Punkte

die header im Text werden als Text und nicht als header bewertet

gleiches passiert, wenn du spam erhältst (mit e-mail) und diesen dann weiterleitest. Dieses E-Mail bekommt dann von Spamassassin, eine geringere Punktezahl

Verfasst: 30. Apr 2004, 21:35
von Blut
Jo, jetzt wird einiges klar ...

Dank dir !