Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Welches Modem macht keine Probleme unter Suse 10

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
king_tutu
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 9. Nov 2005, 11:37

Welches Modem macht keine Probleme unter Suse 10

Beitrag von king_tutu » 9. Nov 2005, 12:06

Hallo,

ich weiss, keine sehr intelligente Frage, aber:

Habe Suse 10 installiert, Modem will nicht mehr.

Wenn ich mir ein neues anschaffe, bei welchem kann ich
mir sicher sein das ich, als zeimlicher newbie, auch
zum laufen kriege.

Mit freundlichem Gruss
Sebastian Lehrack

Werbung:
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten » 9. Nov 2005, 12:42

Jedes 08/15-Modem, angeschlossen über ne RS232-Schnittstelle, sollte OK sein.
Interne Modems sind oft Win-Modems und bei USB weiß ich es nicht.
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 9. Nov 2005, 12:45

Bei meinen Eltern läuft ein Elsa Microlink 56k problemlos.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8817
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 9. Nov 2005, 13:21

und bei mir läuft ein "Acer Modem 56 Surf" ohne Probleme.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa » 9. Nov 2005, 16:13

mit usb-modems sollte man auch vorsichtig sein. da gibts auch öfters probleme wie sufu hier zeigt.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16608
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 9. Nov 2005, 16:20

Hi

Ich habe zwar eine DSL Flat aber mein Elsa Microlink 56k läuft Problemlos.

Leider hilft dir das nicht die Aachener Elsa und New Elsa sind Konkurs.

nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa » 9. Nov 2005, 18:14

heute dürfte elsa devolo heißen
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

Djinn
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 14. Mai 2004, 14:57

Beitrag von Djinn » 13. Jan 2006, 19:56

leider bleib nur die möglichkeit usb oder internes
/root is watching you

"Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag." Charles Chaplin

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 13. Jan 2006, 20:02

USB und intern könnte problematisch werden.
Schau aber mal hier:
http://cdb.suse.de/
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Antworten