Seite 1 von 1

t-sinus 154 über netzwerkkarte mit suse 9.0

Verfasst: 22. Mär 2004, 18:41
von wienersmichael
HAllo
ich wollte demnächst umsteigen auf dsl mit dem
T-COM T-Sinus 154 DSL datapack - W-LAN Komplettpaket

ich benutze zur zeit nur einen Rechner, den ich über eine Netzwerkkabel anschließen möchte. Später soll noch ein Notebook dabei kommen, das über den WLAN port laufen soll.

Muß ich bei der Wahl der Netzwerkkarte irgend etwas beachten, oder hat einer eine bessere Idee?

Als Hardware habe ich eine Athlon 700 mit ASUS k7V-Motherboard.
Parallel laufen zu meinem SUSE 9.0 prof.noch zwei WINDOWS-Partionen

schon m al schönen dank im Vorraus für die Antworten


Gruß Michael

Verfasst: 22. Mär 2004, 22:02
von dirk viher
Der Router ist eigentlich egal, wichtig ist die Wlankarte. Eine 11Mbps ist ausreichend, sie sollte aber einen prism2 oder orinoco Chip haben. Dann ist es einfach.
Unter http://www.linux-wlan.org/docs/wlan_adapters.html.gz gibt's ne Liste mit Karten und Chips die drin sind.