Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzer 56323 gelöscht

[gelöst] KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von Benutzer 56323 gelöscht » 19. Aug 2018, 20:06

Hallo alle,

nicht überlebenswichtig aber schon wichtig :D: Ich habe auf meinem P9 diese App KDE Connect installiert. Unter Kubuntu, ich weiß, klappte das verbinden und der Datenaustausch funktionierte gleich nach Suchen und Verbinden. Mit Leap 15 bekomme ich zwischen Handy, im WLan, und PC keine Verbindung hin. Beim Tippen auf Suchen findet mein Handy den Rechner nicht und umgekehrt klappt auch nicht. Auch KDEC über Yast gestartet und auf Aktualisieren geklickt, bringt nichts. Da ich nicht weiß, wie ich KDEC z. B. über Konsole starte, um Fehlermeldungen zu erhalten.

Hat hier jemand eine Idee?

sd0
Zuletzt geändert von Benutzer 56323 gelöscht am 31. Aug 2018, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
spezi
Hacker
Hacker
Beiträge: 773
Registriert: 19. Mai 2004, 12:24
Wohnort: die Stadt im Wald

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von spezi » 20. Aug 2018, 07:43

Dell Optiplex 790 i5-2400, LG-32MP58, Lenovo V320 i5-7200U, BR MFC-J4420DW, FRITZ!Box 7490, Synology DS215j, oS Leap 15, Raucher

Benutzer 56323 gelöscht

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von Benutzer 56323 gelöscht » 20. Aug 2018, 08:10

Ach stimmt ja. Da war noch was. Leider habe ich unter Yast nichts gefunden, was nach einer aktiven FW aussieht.

Kleinen Tipp?

sd0

Benutzeravatar
spezi
Hacker
Hacker
Beiträge: 773
Registriert: 19. Mai 2004, 12:24
Wohnort: die Stadt im Wald

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von spezi » 20. Aug 2018, 09:43

Hallo, ich habe mir Leap 15.0 noch nicht angeschaut, eine Firewall sollte da aber auch aktiv sein. Jedenfalls müssen TCP/ UDP Ports 1714:1764 freigeben sein. Wo das jetzt angesiedelt ist :???:. Im Link ist das für verschiedene Firewalls beschrieben. Eventuell hilft auch das HIER weiter. Abschnitt Firewall Port Modifications.

mfg
spezi
Dell Optiplex 790 i5-2400, LG-32MP58, Lenovo V320 i5-7200U, BR MFC-J4420DW, FRITZ!Box 7490, Synology DS215j, oS Leap 15, Raucher

Benutzer 56323 gelöscht

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von Benutzer 56323 gelöscht » 20. Aug 2018, 18:50

firewalld ist nicht aktiv und beim Einrichten stürzt sie ab.

Wie weiter?

sd0

Benutzeravatar
spezi
Hacker
Hacker
Beiträge: 773
Registriert: 19. Mai 2004, 12:24
Wohnort: die Stadt im Wald

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von spezi » 20. Aug 2018, 21:43

Wie bereits erwähnt, ich habe kein Leap 15.0. Aber HIER ist ein Forenbeitrag der helfen könnte.

mfg
spezi
Dell Optiplex 790 i5-2400, LG-32MP58, Lenovo V320 i5-7200U, BR MFC-J4420DW, FRITZ!Box 7490, Synology DS215j, oS Leap 15, Raucher

Benutzer 56323 gelöscht

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von Benutzer 56323 gelöscht » 27. Aug 2018, 19:30

Hallo alle,

ich komme alleine nicht weiter und auf der verlinkten Seite habe ich keine Lösung gefunden. Aber ich poste hier mal zwei Ausgaben von Befehlen, die mir sinnvoll erscheinen:

Code: Alles auswählen

:~> systemctl status firewalld
● firewalld.service - firewalld - dynamic firewall daemon
   Loaded: loaded (/usr/lib/systemd/system/firewalld.service; enabled; vendor preset: disabled)
   Active: active (running)
     Docs: man:firewalld(1)
 Main PID: 901 (firewalld)
    Tasks: 2 (limit: 4915)
   CGroup: /system.slice/firewalld.service
           └─901 /usr/bin/python3 -Es /usr/sbin/firewalld --nofork --nopid
… und:

Code: Alles auswählen

:~> zypper se -si tables firewall
Repository-Daten werden geladen...
Installierte Pakete werden gelesen...

S  | Name             | Typ   | Version            | Arch   | Repository                     
---+------------------+-------+--------------------+--------+--------------------------------
i  | ebtables         | Paket | 2.0.10.4-lp150.3.1 | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)         
i  | ebtables         | Paket | 2.0.10.4-lp150.3.1 | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-0           
i  | firewall-macros  | Paket | 0.5.3-lp150.2.3.1  | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i+ | firewalld        | Paket | 0.5.3-lp150.2.3.1  | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i  | firewalld-lang   | Paket | 0.5.3-lp150.2.3.1  | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i  | iptables         | Paket | 1.6.2-lp150.1.1    | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)         
i  | iptables         | Paket | 1.6.2-lp150.1.1    | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-0           
i  | libxtables12     | Paket | 1.6.2-lp150.1.1    | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)         
i  | libxtables12     | Paket | 1.6.2-lp150.1.1    | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-0           
i  | python3-firewall | Paket | 0.5.3-lp150.2.3.1  | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i  | xtables-plugins  | Paket | 1.6.2-lp150.1.1    | x86_64 | Haupt-Repository (OSS)         
i  | xtables-plugins  | Paket | 1.6.2-lp150.1.1    | x86_64 | openSUSE-Leap-15.0-0           
i  | yast2-firewall   | Paket | 4.0.25-lp150.1.1   | noarch | Haupt-Repository (OSS)         
i  | yast2-firewall   | Paket | 4.0.25-lp150.1.1   | noarch | openSUSE-Leap-15.0-0
Gibt es weitere Ideen?

sd0

Benutzeravatar
egweber
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: 3. Mai 2012, 00:44
Wohnort: 95131 Schwarzenbach am Wald

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von egweber » 31. Aug 2018, 11:39

Habe die Firewall-Einstellungen geändert:
Firewalld Port Modification

Open the YaST Control Center
Select Firewall
The Configuration for modification defaults under Runtime. Any changes you make will only affect the current Runtime of the machine
Note the Zone that the network is running and ensure that the current zone is selected under the Zones tab.
In the Services tab, locate and check kdeconnect-kde in the window.
In the Ports tab, click on Add to add the following ports
Port/Port Range: 1714-1764, Protocol: tcp
Port/Port Range: 1714-1764, Protocol: udp
If you would like to make this change permanent under the selected Zone, select Options > Runtime to Permanent
If no further changes to the firewall are required, close the Configuration window, changes are immediate.

Dann KDE-Connect auf Computer und Handy aufgerufen und nach kurzer Zeit konnte man beides verbinden.
Zum Test kann man dann auch am Computer das Handy anklingeln lassen. ;)
Suse-Linux Leap 15.0 KDE-Standard, Windows 10
Computer: AMD A10-68000KAPU Processor Radeon HD Graphics
8GB RAM
128 und 256GB SSD und 1 HDD 1TB, 2 HDD je 500GB, 1DVD-Brenner

Benutzer 56323 gelöscht

Re: KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von Benutzer 56323 gelöscht » 31. Aug 2018, 14:57

Super, dieses Mal hat es geklappt.

Bitte eine klein gehaltene Randfrage:

In der Firewall gibt es die verschiedenen Zonen. Hat es irgendeinen Sinn, in der Public-Zone rechts den Haken unter kde-connect zu entfernen und nur unter Home oder Trusted zu setzen?

Danke dir.

sd0

Benutzeravatar
egweber
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: 3. Mai 2012, 00:44
Wohnort: 95131 Schwarzenbach am Wald

Re: [gelöst] KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von egweber » 1. Sep 2018, 10:03

Habe den Haken nur bei der Public-Zone bei Diensten gesetzt und funktioniert.
Unter Public-Zone auf Ports gehen und dann in den entsprechenden Spalten hinzufügen:
Es erscheint dann Port eingeben und ein Fenster mit Protokoll.
Müsste dann Firewall-Konfiguration unter Ports so aussehen:
Port Protokoll
1714-1764 tcp
1714-1764 udp
Bei mir steht dann auch noch:
22161 udp
Danach auf Handy KDE-connect aufrufen. Müsste dann nach kurzer Zeit erscheinen. In Fensterleiste erscheint KDE-Connect.
Kannst dann Ping vom Handy senden oder vom Computer aus anklingeln lassen.
Wenn Handy in Ruhezustand geht, ist KDE-Connect weg. Und es erscheint wieder keine angeschlossenen Geräte verfügbar.
Die Möglichkeiten unter KDE-Connect dann selber studieren. ;)
Suse-Linux Leap 15.0 KDE-Standard, Windows 10
Computer: AMD A10-68000KAPU Processor Radeon HD Graphics
8GB RAM
128 und 256GB SSD und 1 HDD 1TB, 2 HDD je 500GB, 1DVD-Brenner

Benutzer 56323 gelöscht

Re: [gelöst] KDE Connect PC <> Handy findet sich nicht

Beitrag von Benutzer 56323 gelöscht » 1. Sep 2018, 19:49

Jo, so in etwa läuft es auch bei mir. Schön an der Firewall sind die mitgelieferten Sets.

Naja, vielleicht finde ich in der Wikipedia DAU-taugliche Erklärungen.

es grüßt

sd0

Antworten