Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst :-) ] LAN - Anschluss geht nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5042
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von tomm.fa » 13. Dez 2017, 17:03

Und noch die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

lsmod | grep -i r816
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Werbung:
josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4967
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von josef-wien » 13. Dez 2017, 17:06

Beim 2. Befehl habe ich daneben gegriffen, das soll

Code: Alles auswählen

modinfo r8168
heißen. Wenn dabei etwas herauskommt, /boot/initrd-Dein_Kernel neu erstellt wurde und das Modul auch geladen ist, scheint die Packman-Version nicht zu helfen.

P. S. Bei der vermutlich von einem früheren Versuch stammenden Datei /etc/modprobe.d/99-local.conf muß wohl etwas falsch gelaufen sein, die Zeile

Code: Alles auswählen

echo “blacklist r8169″ >>
bringt nichts, die richtige Information steht in beiden Dateien davor.

toyotafahrer
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 17. Apr 2017, 13:05
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von toyotafahrer » 13. Dez 2017, 17:14

Lässt sich über https://software.opensuse.org/package/r8168
Die Verwendung soll (laut Sauerland) aber immer als letzte Möglichkeit genommen werden.

So habe ich installiert mein System kannte die Datei schon , ich habe es noch mal installiert . Mit folgenden Erfolg.

Code: Alles auswählen

 # zypper in r8168-8.045.08-43.11.x86_64 S.rpmDer angegebene lokale Pfad existiert nicht oder es kann nicht auf ihn zugegriffen werden.
Problem beim Abrufen der angegebenen RPM-Datei:
Fehlerhaft gebildete URI: 
Überprüfen Sie, ob auf die Datei zugegriffen werden kann.
Problem mit der als 'S.rpm' angegebenen RPM-Datei. Die Datei wird übersprungen.
Repository-Daten werden geladen...
Installierte Pakete werden gelesen...
'r8168.x86_64 = 8.045.08-43.11' ist bereits installiert.
Paket 'r8168' ist in Ihren Repositorys nicht vorhanden. Erneute Installation, Upgrade oder Downgrade nicht möglich.
Paketabhängigkeiten werden aufgelöst..
Neustart....

Ohne Erfolg :-( Ich gebe auf :-( :-( :-( Es ist eben doch ein scheiß Laptop , naja wenigstens geht WLAN.
Zuletzt geändert von toyotafahrer am 13. Dez 2017, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
Samsung 17" Laptop NP350E7C CPU i7 / 240GB SSD + 500 GB SSD / 8 GB Ram / ATI HD 7600M
OS = Opensuse 42.3 x64

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5042
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von tomm.fa » 13. Dez 2017, 17:28

Nochmal zur Erinnerung:
tomm.fa hat geschrieben:
13. Dez 2017, 16:48
Bitte zuerst auf das Paket von PackMan konzentrieren […]
tomm.fa hat geschrieben:
13. Dez 2017, 16:48
Die Verwendung soll (laut Sauerland) aber immer als letzte Möglichkeit genommen werden.
Den letzten Versuch wieder rückgängig machen, jetzt hast du (laut Fehlermeldung) noch mehr verbockt.

Ausgaben von

Code: Alles auswählen

zypper lr -d

Code: Alles auswählen

zypper se -s r816
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 17:33

Nur mal als Info:
Da ich einen neuen Rechner habe, hat der Treiber bei meiner neuen Karte nicht so funktioniert, in meinem Repo ist auch die neuere Version als im Packman Repo.

Code: Alles auswählen

05:00.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller [10ec:8168] (rev 15)
        Subsystem: ASUSTeK Computer Inc. Device [1043:8677]
        Kernel driver in use: r8169
        Kernel modules: r8169
Läuft erst mit dem aktuellen Realtek-Treiber, ich habs aber noch nicht weiter verfolgt.
Weihnachten ist ja Zeit dafür da.......


Der Treiber im Packman Repo wurde mit meinem spec-File (etwas abgewandelt) gebaut und sollte eigentlich funktionieren.
Passende Kernel-Version vorrausgesetzt.....
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 17:36

Und man beachte:
Es sind 2 Dateien zu installieren, einmal das kmp mit dem eigentlichen Treiber, einmal das r8168 mit der blacklist-Datei........

Die Version 8.045.08 aus meinem Repo kann ich nicht verifizieren, wird aber ohne Fehler gebaut.......
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

josef-wien
Guru
Guru
Beiträge: 4967
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von josef-wien » 13. Dez 2017, 17:41

Du gehst mir zu chaotisch vor. Die beiden "Blacklist"-Eintragungen zeigen, daß etwas doppelt installiert ist bzw. war. Was immer Du mit dem formal falschen
toyotafahrer hat geschrieben:
13. Dez 2017, 17:14
zypper in r8168-8.045.08-43.11.x86_64 S.rpm
gewollt hast, das ist nicht das Paket mit dem Treiber, sondern "nur" die "Blacklist"-Eintragung. Du solltest Dir angewöhnen, das Repo einzubinden, und nicht einzelne Pakete irgendwie zu installieren. Was ergibt derzeit:

Code: Alles auswählen

zypper se -s  r8168
Lösche alle Pakete mit "r8168" im Namen, starte neu und fange noch einmal sauber an.

Gräfin Klara
Hacker
Hacker
Beiträge: 277
Registriert: 23. Jun 2008, 20:51

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Gräfin Klara » 13. Dez 2017, 17:47

Warum erklärt ihr ihm nicht, wie man den kernel source installiert?
Danach
# ./autorun.sh
erledigt Installation, Blacklisting und fertig

Dieses zapper zypper ist doch nur etwas für Freaks

toyotafahrer
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 17. Apr 2017, 13:05
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von toyotafahrer » 13. Dez 2017, 18:02

so hier zypper se -s r8168

Code: Alles auswählen

Repository-Daten werden geladen...
Installierte Pakete werden gelesen...

S  | Name                        | Typ        | Version                 | Arch   | Repository        
---+-----------------------------+------------+-------------------------+--------+-------------------
   | r8168                       | Quellpaket | 8.044.02-4.3            | noarch | Packman Repository
   | r8168                       | Quellpaket | 8.044.02-4.2            | noarch | Packman Repository
i+ | r8168-blacklist-r8169       | Paket      | 8.044.02-4.3            | x86_64 | Packman Repository
   | r8168-debugsource           | Paket      | 8.044.02-4.3            | x86_64 | Packman Repository
i  | r8168-kmp-default           | Paket      | 8.044.02_k4.4.92_31-4.3 | x86_64 | Packman Repository
   | r8168-kmp-default-debuginfo | Paket      | 8.044.02_k4.4.92_31-4.3 | x86_64 | Packman Repository
Samsung 17" Laptop NP350E7C CPU i7 / 240GB SSD + 500 GB SSD / 8 GB Ram / ATI HD 7600M
OS = Opensuse 42.3 x64

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 18:07

Gräfin Klara hat geschrieben:
13. Dez 2017, 17:47
Warum erklärt ihr ihm nicht, wie man den kernel source installiert?
Danach
# ./autorun.sh
erledigt Installation, Blacklisting und fertig

Dieses zapper zypper ist doch nur etwas für Freaks
Ja, nur bei deinem Vorschlag musst du es bei jedem Kernel Update neu bauen, ich hab aber z.B. 2 Repos ; einmal das normale OSS Repo für den Kernel ausgeliefert mit Leap und einmal das OSS-Update Repo, welches immer gegen den aktuellen Leap Kernel baut.
Ein einfaches Update reicht hierfür.....

Gerade mal überprüft, mein Modul funktioniert. Hab aber diesmal auch ein mkinitrd abgesetzt, was ich sonst nie gebraucht habe.....

Code: Alles auswählen

linux64:/home/xxxx # lsmod | grep r81
r8168                 536576  0 
linux64:/home/xxx # grep -i 'blacklist r81' /etc/modprobe.d/*
/etc/modprobe.d/50-r8168-blacklist.conf:blacklist r8169
Einzig Yast ist noch der Ansicht, ich würde r8169 benutzen.

@ toyotafahrer:

Poste, wie gefordert:

Code: Alles auswählen

zypper lr -d

Code: Alles auswählen

zypper se -si r816 kernel

Code: Alles auswählen

uname -a
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5042
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von tomm.fa » 13. Dez 2017, 18:12

Gräfin Klara hat geschrieben:
13. Dez 2017, 17:47
Warum erklärt ihr ihm nicht, wie man den kernel source installiert?
Danach
# ./autorun.sh
erledigt Installation, Blacklisting und fertig

Dieses zapper zypper ist doch nur etwas für Freaks
Sehe ich genau anders. Was ist wenn es einen Patch/ein Update für den Kernel gibt?

So nebenbei mit Revision 7:

Code: Alles auswählen

/sbin/lspci -nnk | grep -iA3 ethernet
02:00.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller [10ec:8168] (rev 07)
	Subsystem: Fujitsu Limited. Device [10cf:175a]
	Kernel driver in use: r8169
	Kernel modules: r8169
einwandfrei.
Mal schauen wie die anderen Module funktionieren.

Edit:
Läuft.

Code: Alles auswählen

/sbin/lspci -nnk | grep -iA3 ethernet
02:00.0 Ethernet controller [0200]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller [10ec:8168] (rev 07)
	Subsystem: Fujitsu Limited. Device [10cf:175a]
	Kernel driver in use: r8168
	Kernel modules: r8169, r8168

Code: Alles auswählen

lsmod | grep -i r816
r8168                 512000  0 

Code: Alles auswählen

grep -H r8169 /etc/modprobe.d/*
/etc/modprobe.d/50-blacklist-r8169.conf:# On many Realtek Ethernet controllers the old device driver r8169 does
/etc/modprobe.d/50-blacklist-r8169.conf:# not work reliably.  To solve this the r8169 kernel module has to be 
/etc/modprobe.d/50-blacklist-r8169.conf:blacklist r8169

Code: Alles auswählen

zypper se -si r816
Loading repository data...
Reading installed packages...

S  | Name                  | Type    | Version                 | Arch   | Repository          
---+-----------------------+---------+-------------------------+--------+---------------------
i+ | r8168-blacklist-r8169 | package | 8.044.02-4.3            | x86_64 | PackMan Repositorium
i  | r8168-kmp-default     | package | 8.044.02_k4.4.92_31-4.3 | x86_64 | PackMan Repositorium
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

toyotafahrer
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 17. Apr 2017, 13:05
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von toyotafahrer » 13. Dez 2017, 18:20

So hier zypper lr -d

Code: Alles auswählen

Repository-Prioritäten treten in Kraft:                                               (Siehe 'zypper lr -P' für Details)
      20 (erhöhte Priorität)  :  1 Repository 
      99 (Standard-Priorität) : 10 Repositorys

#  | Alias                               | Name                              | Aktiviert | GPG-Überprüfung | Aktualisierung | Priorität | Typ      | URI                                                                                   | Dienst
---+-------------------------------------+-----------------------------------+-----------+-----------------+----------------+-----------+----------+---------------------------------------------------------------------------------------+-------
 1 | Cairo-Dock                          | Cairo-Dock                        | Ja        | ( p) Ja         | Nein           |   99      | plaindir | dir:///home/lutz/RPM_Dateien/Cairo-Dock                                               |       
 2 | Google-Chrome                       | Google-Chrome                     | Nein      | ----            | ----           |   99      | rpm-md   | http://dl.google.com/linux/chrome/rpm/stable/x86_64                                   |       
 3 | LibreOffice                         | LibreOffice                       | Ja        | ( p) Ja         | Nein           |   99      | plaindir | dir:///run/media/lutz/Daten-SSD/RPM_Dateien/LibreOffice_de/RPMS                       |       
 4 | Skype                               | Skype                             | Ja        | ( p) Ja         | Nein           |   99      | plaindir | dir:///home/lutz/RPM_Dateien/Skype                                                    |       
 5 | http-download.opensuse.org-6ae090d3 | home:Herbster0815                 | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md   | http://download.opensuse.org/repositories/home:/Herbster0815/openSUSE_Leap_42.3/      |       
 6 | openSUSE-Leap-42.3-0                | openSUSE-Leap-42.3-0              | Nein      | ----            | ----           |   99      | yast2    | hd:///?device=/dev/disk/by-id/usb-SanDisk_Cruzer_Blade_20052444600CA692AED5-0:0-part2 |       
 7 | opensuse-guide.org-repo             | Libdvdcss Repository              | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md   | http://opensuse-guide.org/repo/openSUSE_Leap_42.3/                                    |       
 8 | packman.inode.at-suse               | Packman Repository                | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   20      | rpm-md   | http://packman.inode.at/suse/openSUSE_Leap_42.3/                                      |       
 9 | repo-non-oss                        | openSUSE-Leap-42.3-Non-Oss        | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | yast2    | http://download.opensuse.org/distribution/leap/42.3/repo/non-oss/                     |       
10 | repo-oss                            | openSUSE-Leap-42.3-Oss            | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | yast2    | http://download.opensuse.org/distribution/leap/42.3/repo/oss/                         |       
11 | repo-source                         | openSUSE-Leap-42.3-Source         | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | yast2    | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/42.3/repo/oss/                  |       
12 | repo-source-non-oss                 | openSUSE-Leap-42.3-Source-Non-Oss | Nein      | ----            | ----           |   99      | NONE     | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/42.3/repo/non-oss/              |       
13 | repo-update                         | openSUSE-Leap-42.3-Update         | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md   | http://download.opensuse.org/update/leap/42.3/oss/                                    |       
14 | repo-update-non-oss                 | openSUSE-Leap-42.3-Update-Non-Oss | Ja        | (r ) Ja         | Ja             |   99      | rpm-md   | http://download.opensuse.org/update/leap/42.3/non-oss/                                |       
Und hier zypper se -si r816 kernel

Code: Alles auswählen

Repository-Daten werden geladen...
Installierte Pakete werden gelesen...

S  | Name                           | Typ    | Version       | Arch   | Repository               
---+--------------------------------+--------+---------------+--------+--------------------------
i+ | devel_kernel                   | Schema | 20170518-6.1  | x86_64 | openSUSE-Leap-42.3-Oss   
i+ | kernel-default                 | Paket  | 4.4.92-31.1   | x86_64 | openSUSE-Leap-42.3-Update
i+ | kernel-default                 | Paket  | 4.4.76-1.1    | x86_64 | openSUSE-Leap-42.3-Oss   
i  | kernel-default-devel           | Paket  | 4.4.92-31.1   | x86_64 | openSUSE-Leap-42.3-Update
i  | kernel-devel                   | Paket  | 4.4.92-31.1   | noarch | openSUSE-Leap-42.3-Update
i+ | kernel-firmware                | Paket  | 20170530-11.1 | noarch | openSUSE-Leap-42.3-Update
i  | kernel-macros                  | Paket  | 4.4.92-31.1   | noarch | openSUSE-Leap-42.3-Update
i  | kernel-source                  | Paket  | 4.4.92-31.1   | noarch | openSUSE-Leap-42.3-Update
i  | kernel-syms                    | Paket  | 4.4.92-31.1   | x86_64 | openSUSE-Leap-42.3-Update
i+ | patterns-openSUSE-devel_kernel | Paket  | 20170518-6.1  | x86_64 | openSUSE-Leap-42.3-Oss 
Und noch uname -a

Code: Alles auswählen

Linux fritzbox 4.4.92-31-default #1 SMP Sun Oct 22 06:56:24 UTC 2017 (1d80e8a) x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
Das ist ja richtig wenig.
Samsung 17" Laptop NP350E7C CPU i7 / 240GB SSD + 500 GB SSD / 8 GB Ram / ATI HD 7600M
OS = Opensuse 42.3 x64

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 18:25

Jetzt noch:

Code: Alles auswählen

grep -i 'blacklist r816' /etc/modprobe.d/*
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

toyotafahrer
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 17. Apr 2017, 13:05
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von toyotafahrer » 13. Dez 2017, 18:31

Bitteschön

Code: Alles auswählen

/etc/modprobe.d/99-local.conf:echo “blacklist r8169″ >>
Samsung 17" Laptop NP350E7C CPU i7 / 240GB SSD + 500 GB SSD / 8 GB Ram / ATI HD 7600M
OS = Opensuse 42.3 x64

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 18:56

/etc/modprobe.d/99-local.conf:echo “blacklist r8169″ >>
Da ist aber irgendwas falsch gelaufen......

Und übrigens auch einmal für Gräfinnen:
Der freie Treiber r8169 ist für Karten mit dem Chip 8168.
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 18:58

Poste:

Code: Alles auswählen

cat /etc/modprobe.d/99-local.conf
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

toyotafahrer
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 17. Apr 2017, 13:05
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von toyotafahrer » 13. Dez 2017, 19:05

So hier cat /etc/modprobe.d/99-local.conf

Code: Alles auswählen

#
# please add local extensions to this file
#
echo “blacklist r8169″ >>
Samsung 17" Laptop NP350E7C CPU i7 / 240GB SSD + 500 GB SSD / 8 GB Ram / ATI HD 7600M
OS = Opensuse 42.3 x64

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5042
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von tomm.fa » 13. Dez 2017, 19:11

Jetzt als Root/su:

Code: Alles auswählen

sed -i -e 4d /etc/modprobe.d/99-local.conf
und dann nochmal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

cat /etc/modprobe.d/99-local.conf
Dann müsste eigentlich wieder alles sauber sein.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 2985
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von Sauerland » 13. Dez 2017, 19:16

Editieren der Datei /etc/modprobe.d/99-local.conf hat tomm.fa ja schon geschrieben

Um r8168 von Packman zu installieren:
Als root:

Code: Alles auswählen

zypper in r8168-blacklist-r8169 r8168-kmp-default
Danach als root ein:

Code: Alles auswählen

mkinitrd
Und entweder ein Neustart oder als root:

Code: Alles auswählen

modprobe -r r8169

Code: Alles auswählen

modprobe r8168

Code: Alles auswählen

systemctl restart network.service
Evtl. dein Netzwerk neu einrichten....
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

toyotafahrer
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 17. Apr 2017, 13:05
Kontaktdaten:

Re: LAN - Anschluss geht nicht

Beitrag von toyotafahrer » 13. Dez 2017, 19:31

Neustart gemacht , keine LAN Verbindung .
Der Win Rechner hat am gleichen Kabel eine Verbindung. :???:
Samsung 17" Laptop NP350E7C CPU i7 / 240GB SSD + 500 GB SSD / 8 GB Ram / ATI HD 7600M
OS = Opensuse 42.3 x64

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste