Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

[gelöst] Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 1. Nov 2019, 13:35

Hallo,
hatte versuchsweise bei Leap 15.1 den VPN Windscribe installiert, hat auch soweit alles funktioniert, auch mit der zusätzlichen Browser-App für Vivaldi und auch bei Firefox.

Als ich mir dann Windscribe wieder deinstalliert habe, da mir die Apps für Vivaldi & Firefox als ausreichend erschienen, konnte ich nach dem Neustart nicht mehr ins Netz.
Wenn ich via Konsole und sudo die Windscribe Daten aufrufe, wird mir kein Fehler angezeigt. Ich bin ausgeloggt, Windscribe ist deaktiviert ... die Firewall eben so :( (inaktiv). Leider finde ich keinen Weg, die Firewall wieder korrekt einzustellen, habe schon stundenlang daran gesessen.

Derzeit, bei Tumbleweed, ist alles korrekt, da ich Windscribe hier nur über die Browser-App nutze.

Jemand eine Idee, oder auch zwei ? Danke.
Zuletzt geändert von palux am 8. Nov 2019, 21:06, insgesamt 2-mal geändert.

Werbung:
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7468
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Web

Beitrag von spoensche » 1. Nov 2019, 16:51

Öffne mal ein Terminal und poste die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

ip a s
ip r s

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 6. Nov 2019, 12:13

Da bisher niemand mehr geantwortet hat, kann der Beitrag gerne geschlossen werden.

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1159
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von marce » 6. Nov 2019, 12:21

Wie wäre es anstatt, wenn Du die erbetenen Infos liefern würdest?

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 6. Nov 2019, 12:32

Hallo marce, diese Infos hatte ich abends am 01.11. eingestellt, und seither hat sich niemand mehr gemeldet. Vielleicht ist auch Urlaubszeit ... oder es ist uninteressant, das Thema.
Aber hier gerne noch mal die Info, hatte ich kurz zuvor gelöscht.

Code: Alles auswählen

linux-hv2z:~ # ip a s
1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN group default qlen 1000
    link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
    inet 127.0.0.1/8 scope host lo
       valid_lft forever preferred_lft forever
    inet6 ::1/128 scope host 
       valid_lft forever preferred_lft forever
2: eth0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast state UP group default qlen 1000
    link/ether 00:1e:8c:1e:b0:9c brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    inet 192.168.1.3/24 brd 192.168.1.255 scope global eth0
       valid_lft forever preferred_lft forever
linux-hv2z:~ # ip r s
default via 192.168.1.1 dev eth0 proto dhcp 
192.168.1.0/24 dev eth0 proto kernel scope link src 192.168.1.3 
192.168.1.0/24 dev eth0 proto kernel scope link src 192.168.1.3 metric 100 
linux-hv2z:~ #

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7468
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von spoensche » 6. Nov 2019, 13:14

Führe mal bitte

Code: Alles auswählen

ping -c 3 google.de
aus. Die Netzwerkkonfiguration stimmt.

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 6. Nov 2019, 14:41

Aktuell

Code: Alles auswählen

Passwort: 
linux-hv2z:~ # ping -c 3 google.de

ping: google.de: Temporary failure in name resolution
linux-hv2z:~ # 
linux-hv2z:~ # 

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1159
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von marce » 6. Nov 2019, 14:47

wie sieht die /etc/resolv.conf aus?

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 6. Nov 2019, 15:02

@marce
Kann ich dir morgen beantworten, heute habe ich keinen Zugriff mehr, auf Leap ...

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 6. Nov 2019, 18:31

@spoensche

Die Ausgabe vom Notebook, hier läuft auch Leap 15.1
PC muss ich nachholen, erst geht morgen.

Code: Alles auswählen

linux-z3zt:~ # ip a s
1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN group default qlen 1000
    link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
    inet 127.0.0.1/8 scope host lo
       valid_lft forever preferred_lft forever
    inet6 ::1/128 scope host 
       valid_lft forever preferred_lft forever
2: eth0: <NO-CARRIER,BROADCAST,MULTICAST,UP> mtu 1500 qdisc pfifo_fast state DOWN group default qlen 1000
    link/ether e0:69:95:14:d0:27 brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
3: wlan0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc noqueue state UP group default qlen 1000
    link/ether 48:5d:60:22:72:f8 brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    inet 192.168.1.4/24 brd 192.168.1.255 scope global noprefixroute dynamic wlan0
       valid_lft 604088sec preferred_lft 604088sec
    inet6 fe80::4875:ad6c:cb6a:4d97/64 scope link noprefixroute 
       valid_lft forever preferred_lft forever
linux-z3zt:~ # ip r s
default via 192.168.1.1 dev wlan0 proto dhcp metric 600 
192.168.1.0/24 dev wlan0 proto kernel scope link src 192.168.1.4 metric 600 
linux-z3zt:~ # 

Code: Alles auswählen

linux-z3zt:~ # ping -c 3 google.de
PING google.de (216.58.205.227) 56(84) bytes of data.
64 bytes from google.de (216.58.205.227): icmp_seq=1 ttl=56 time=13.2 ms
64 bytes from google.de (216.58.205.227): icmp_seq=2 ttl=56 time=13.1 ms
64 bytes from google.de (216.58.205.227): icmp_seq=3 ttl=56 time=12.6 ms

--- google.de ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 2002ms
rtt min/avg/max/mdev = 12.652/13.012/13.233/0.273 ms
linux-z3zt:~ #
@marce

/etc/resolv.conf

Code: Alles auswählen

### /etc/resolv.conf file autogenerated by netconfig!
#
# Before you change this file manually, consider to define the
# static DNS configuration using the following variables in the
# /etc/sysconfig/network/config file:
#     NETCONFIG_DNS_STATIC_SEARCHLIST
#     NETCONFIG_DNS_STATIC_SERVERS
#     NETCONFIG_DNS_FORWARDER
# or disable DNS configuration updates via netconfig by setting:
#     NETCONFIG_DNS_POLICY=''
#
# See also the netconfig(8) manual page and other documentation.
#
# Note: Manual change of this file disables netconfig too, but
# may get lost when this file contains comments or empty lines
# only, the netconfig settings are same with settings in this
# file and in case of a "netconfig update -f" call.
#
### Please remove (at least) this line when you modify the file!
nameserver fe80::1%wlan0

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 8. Nov 2019, 13:36

@spoensche & @marce

Habe eben den PC mit Leap gestartet, weder

Code: Alles auswählen

IP a s
noch

Code: Alles auswählen

IP r s
kann ich erfolgreich ausführen. Bei

Code: Alles auswählen

etc/resolv/conf
in Dolphin ist keine Datei/Ordner vorhanden; auch die manuelle Suche brachte nichts zum Vorschein.
Wenn ich auf Updates aktualisierien klicke, in der Leiste unten rechts, dann kommt eine Fehlermeldung:
Keine Netzwerkverbindung vorhanden

Seit vorgestern habe ich dort an der Konfig/Netzwerkeinstellungen nichts verändert. Meine letzten Einträge (6. Nov 2019, 18:31) habe ich test-weise von meinem Notebook abgerufen, auch 15.1; dort geht alles.

Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 564
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von susejunky » 8. Nov 2019, 15:46

Hallo palux,
palux hat geschrieben:
8. Nov 2019, 13:36
... Bei

Code: Alles auswählen

etc/resolv/conf
in Dolphin ist keine Datei/Ordner vorhanden; auch die manuelle Suche brachte nichts zum Vorschein.
die benötigte Datei ist nicht "etc/resolv/conf" sondern "/etc/resolv.conf" (Schreibfehler?).

Kannst Du auf Deinem PC mit

Code: Alles auswählen

# netconfig -f update
(als Administrator) eine neue Datei "/etc/resolv.conf" erzeugen und falls ja, was ist deren Inhalt?

Was passiert, wenn Du die Datei "/etc/resolv.conf" von Deinem Notebook auf Deinen PC übernimmst (PC neu starten nach dem Einspielen)?

Viele Grüße

susejunky

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 8. Nov 2019, 17:04

Hallo,
danke, war ein Tippfehler von mir mit

Code: Alles auswählen

etc/resolv/conf
Habe das nun noch mal gespeichert und auch eine resolv.conf erzeugt

Code: Alles auswählen

### /etc/resolv.conf is a symlink to /var/run/netconfig/resolv.conf
### autogenerated by netconfig!
#
# Before you change this file manually, consider to define the
# static DNS configuration using the following variables in the
# /etc/sysconfig/network/config file:
#     NETCONFIG_DNS_STATIC_SEARCHLIST
#     NETCONFIG_DNS_STATIC_SERVERS
#     NETCONFIG_DNS_FORWARDER
# or disable DNS configuration updates via netconfig by setting:
#     NETCONFIG_DNS_POLICY=''
#
# See also the netconfig(8) manual page and other documentation.
#
### Call "netconfig update -f" to force adjusting of /etc/resolv.conf.
search localdomain
nameserver 192.168.1.1
nameserver fe80::1%enp0s7
Die werde ich gleich auf mein Leap übertragen, dann melde ich mich noch mal.
Danke, soweit.

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 8. Nov 2019, 17:54

Hallo susejunky,
hat geklappt, vielen Dank.
Habe eine neue resolv.conf erzeugt, mit Kate gespeichert und auf Leap übertragen. Nach dem Neustart war die Nw-Verbindung sofort da, hatte 48 Updates, plus 7 Sicherheitsrelevante, nach acht Tagen. Alles läuft wieder rund.

Hier noch die Werte, die @sponsche & @marce zuvor gefragt hatten; vielleicht hilft dir das auch weiter, ich selbst kann den Fehler nicht nachvollziehen ...

Code: Alles auswählen

Passwort: 
unknown001e8c1eb09c:~ # IP a s
If 'IP' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
    cnf IP
unknown001e8c1eb09c:~ # IP r s
If 'IP' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
    cnf IP
unknown001e8c1eb09c:~ # ping -c 3 google.de
PING google.de (216.58.205.227) 56(84) bytes of data.
64 bytes from google.de (216.58.205.227): icmp_seq=1 ttl=56 time=12.3 ms
64 bytes from google.de (216.58.205.227): icmp_seq=2 ttl=56 time=11.5 ms
64 bytes from google.de (216.58.205.227): icmp_seq=3 ttl=56 time=11.8 ms

--- google.de ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 2003ms
rtt min/avg/max/mdev = 11.595/11.938/12.379/0.327 ms
unknown001e8c1eb09c:~ # 

und

Code: Alles auswählen

### /etc/resolv.conf is a symlink to /var/run/netconfig/resolv.conf
### autogenerated by netconfig!
#
# Before you change this file manually, consider to define the
# static DNS configuration using the following variables in the
# /etc/sysconfig/network/config file:
#     NETCONFIG_DNS_STATIC_SEARCHLIST
#     NETCONFIG_DNS_STATIC_SERVERS
#     NETCONFIG_DNS_FORWARDER
# or disable DNS configuration updates via netconfig by setting:
#     NETCONFIG_DNS_POLICY=''
#
# See also the netconfig(8) manual page and other documentation.
#
### Call "netconfig update -f" to force adjusting of /etc/resolv.conf.
search localdomain
nameserver 192.168.1.1
nameserver fe80::1%enp0s7
Gute Frage zum Schluss:
Als ich VPN Wordscribe installiert hatte, lief alles fehlerfrei. Da ich Wordscribe wieder via YaST deinstalliert habe, sollte doch eigentlich der Ursprungs-Zustand wieder hergestellt werden!? Was ist hier schief gelaufen?
Fall du eine Antwort hast - würde mich interessieren. Danke nochmals für die Hilfe, auch an die anderen.

Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 564
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von susejunky » 8. Nov 2019, 20:18

Hallo palux,
palux hat geschrieben:
8. Nov 2019, 17:54
... Als ich VPN Wordscribe installiert hatte, lief alles fehlerfrei. Da ich Wordscribe wieder via YaST deinstalliert habe, sollte doch eigentlich der Ursprungs-Zustand wieder hergestellt werden!? Was ist hier schief gelaufen?
ich kenne das von Dir de-/installierte Paket nicht und kann Dir daher diese Fragen nicht beantworten. Aber vielleicht findet sich hier noch jemand, der Dir Deine Fragen beantworten kann.

Viele Grüße

susejunky

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1159
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von marce » 8. Nov 2019, 20:52

Vermutlich werden eben bei der Deinstallation nicht alle Änderungen, z.B. an der resolv.conf, zurückgenommen.

Benutzeravatar
palux
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 17. Jul 2019, 15:30

[gelöst] Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Beitrag von palux » 8. Nov 2019, 21:06

Davon ist dann auszugehen, auch wenn es nicht die beste Lösung ist.

Läuft alles wieder. Danke noch mal für die Hilfe.

Antworten