Am 20.05.2022 bekommt das Forum ein neues Update. Ab ca. 12:00 ist das Forum nicht mehr erreichbar und wird spätestens am 21.05. wieder online sein. Alle bis dahin erstellten Daten bleiben natürlich erhalten.

Vielen Dank für euer Verständnis. Bei Rückfragen: webmaster@linux-club.de (Christian)

KDM Login Screen ändern, aber wie?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
radium
Member
Member
Beiträge: 143
Registriert: 26. Jun 2006, 01:44
Wohnort: Burg
Kontaktdaten:

KDM Login Screen ändern, aber wie?

Beitrag von radium »

Hi,

Ich habe mir von der Seite www.kde-look.org eine KDM-Theme heruntergeladen. Das sind doch die Login Screen's oder?
Jetzt wollte ich den quasi installieren aber irgenwie finde ich nicht wo ich das machen muss. Eigentlich muss es doch unter Persönliche Einstellungen und dann unter Systemverwaltung -> Anmeldungsmannager sein? Oder irre ich mich? Könnt ihr mir weiter helfen?

Danke im Voraus.
mfg rAdiuM

Apple for ILife
Linux for Safety
Windows for Solitär
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16685
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Richtig du musst du das einstellen können.
Wieso hast du den Punkt nicht oder kannst ihn nicht aktivieren?

cu
Zuletzt geändert von whois am 9. Nov 2007, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.
radium
Member
Member
Beiträge: 143
Registriert: 26. Jun 2006, 01:44
Wohnort: Burg
Kontaktdaten:

Beitrag von radium »

Doch den Punkt hab ich, aber ich weiss nicht wie ich diese *.tar.gz datei installieren soll. Gibt es da irgendwo nen HowTo?

So sieht das im moment bei mir aus.

http://www.rechenzentrum-burg.de/back/snap.png
mfg rAdiuM

Apple for ILife
Linux for Safety
Windows for Solitär
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16685
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Die musst du zuerst entpacken. :wink:
Das geht relativ einfach.
http://www.linux-forum.biz/tutorial_tar.php
http://www.fluidthoughts.com/howto/tar-gzip/

Danach muss eine readme Datei dabei sein,da steht die weitere Vorgehensweise drin.

cu
tobym
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Aug 2004, 15:46
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von tobym »

Der KDM-Theme Manager bietet sich prima an um Themen zu installieren:

http://www.kde-look.org/content/show.ph ... tent=22120

VG
OpenSuse 11.0 auf
MSI P6N SLI, Core2Duo E4400 @3GHZ, 2GB Ram, 320GB/80GB/30GB HDD, Geforce 7600GS
und
Dell Latutude D630, Centrino 2x2.5GHZ, 4GB Ram, 160GB HDD
obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec »

Ist in dem KDE Community Repository drin.

Gruß

obec
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB
radium
Member
Member
Beiträge: 143
Registriert: 26. Jun 2006, 01:44
Wohnort: Burg
Kontaktdaten:

Beitrag von radium »

Morgen!

Also ich habe das paket kdmthme versucht zu komplimieren. Aber mir fehlt:

Code: Alles auswählen

checking for X... configure: error: Can't find X includes. Please check your installation and add the correct paths!
Kann mir jemand sagen was ich da nach installieren muss? Ich habe das Packet auch versucht über Yast, Packman und smart zu finden. Keine Chance, auch bei rpmfind und rpmseek. Narda.

Oder fehlt mir da noch ein Reposetory Link?

MFG
mfg rAdiuM

Apple for ILife
Linux for Safety
Windows for Solitär
Benutzeravatar
tomm.fa
Administrator
Administrator
Beiträge: 5598
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh

Beitrag von tomm.fa »

radium hat geschrieben:Ich habe das Paket auch versucht über Yast, Packman und smart zu finden. Keine Chance, auch bei rpmfind und rpmseek. Narda.
Oder fehlt mir da noch ein Reposetory Link?
obec hat geschrieben:Ist in dem KDE Community Repository drin.
Also wenn du openSUSE 10.3 benutzen würdest, dann findest du den KDM Theme Manager in folgender Quelle: http://download.opensuse.org/repositori ... SUSE_10.3/! Also YaST öffnen -> Software -> Community Repositories -> openSUSE BuildService - KDE:Community markieren und dann mit YaST Software -> Software installieren oder löschen, den KDM Theme Manager suchen und installieren. Es sei denn du hast eine andere Linux Distrubition!
Sehr zu empfehlen:
http://wiki.linux-club.de/Hauptseite
http://wiki.linux-club.de/YaST
http://wiki.linux-club.de/Paketmanager
Webpin (Paketsuche für openSUSE)
Zuletzt geändert von tomm.fa am 10. Nov 2007, 08:47, insgesamt 1-mal geändert.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Rechner 1: openSUSE Leap 15.3 mit KDE/Plasma, Kernel 5.14.*
Rechner 2: openSUSE Leap 15.3 mit Fluxbox 1.3.7 und Kernel 5.13.*
Rechner 3: openSUSE Leap 15.3, GNOME 3.34 mit Wayland
Rechner 4: PineTab mit Arch Linux
whois
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 16685
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Dazu muss aber vorher der tar Files korrekt entpackt werden. :wink:

cu
obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec »

Hi,

oder nimm einfach die "One-Klick-Install" Methode auf software.opensuse.org, da wird das Repository KDE:Community wieder nach dem Installieren des Pakets entfernt. Das musst du aber auswählen, indem du einfach im ersten Dialog die Checkbox unter den Hinzufügenden Repositorys deaktivierst. Pakete aus KDE:Communtiy zu installien, empfehle ich dir nämlich nicht.
Hier der Link zur "One-Klick-Install":
http://software.opensuse.org/ymp/KDE%3A ... mtheme.ymp

Gruß

obec
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB
Antworten