Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] 404 bzw 403

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
El Labero
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 21. Jul 2008, 17:17

[gelöst] 404 bzw 403

Beitrag von El Labero »

Moin,
ich mache gerade die ersten schritte mit den Apachen unter Suse 11.0, und habe mir Apache 2 ,php 5 und phpmyadmin installiert.

Nun war ich es so gewohnt von Ubuntu oder auch Fedora das ich nach der installation der Pakete, einfach nur http://localhost bzw. http://localhost/phpmyadmin eingeben brauchte und dann entweder die statuspage vom Apachen oder eben Phpmyadmin gesehen habe. Das lief so out-of-the-box.

Nun bei Suse 11.0 kriege ich stattdessen bei localhost eine 403 meldung und bei Phpmyadmin eine 404 meldung. Woran kann das liegen, und wie kann ich das mit Yast abschalten?
Zuletzt geändert von El Labero am 8. Aug 2008, 09:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2859
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Re: 404 bzw 403

Beitrag von nbkr »

403 heißt Zugriff verboten. Unter /var/www bzw. /srv/www liegt kein Indexdokument und die Verzeichnissanzeige ist nicht aktiviert. Leg ein index.html da rein und du solltest es angezeigt bekommen. Zu PHPmyadmin: Schau mal in die Konfigdateien unter /etc/apache2 welchen Alias phpmyadmin bekommen hat, bzw. ob es überhaupt automatisch eingebunden wurde.
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.
beleg
Member
Member
Beiträge: 220
Registriert: 26. Jul 2004, 10:18
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: 404 bzw 403

Beitrag von beleg »

Wie wäre es, wenn Du phpMyAdmin auch über http://localhost/phpMyAdmin aufrufst. Groß- und Kleinschreibung bitte beachten. Zumindest in Deinem Post hast Du in der Adresse alles klein geschrieben.
El Labero
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 21. Jul 2008, 17:17

Re: (gelöst)404 bzw 403

Beitrag von El Labero »

juhu das wars, vielen dank für die Hilfe^^
Antworten