Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wichtige Änderung in Samba 3.3.x

Alles rund um die Server (Web-, Mail-, Datenbank-, Datenaustausch-, etc.) die man unter Linux betreiben kann

Moderator: Moderatoren

Antworten
stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3283
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Wichtige Änderung in Samba 3.3.x

Beitrag von stka » 4. Mär 2009, 16:09

Ab der Samba Version 3.3.0 hat sich die Struktur des passdb backends tdbsam grundlegend geändert. Deshalb sollte vor einem Upgrade unbedingt die releasenote beachtet werden.
http://samba.org/samba/history/samba-3.3.0.html
Speziell dieser Auszug:
General changes
===============

The passdb tdbsam version has been raised as among other things the RID counter
has been moved from the winbindd_idmap.tdb to the passdb.tdb file to make
"passdb backend = tdbsam" working in clustered environments.

Please note that an updated passdb.tdb file is _not_ compatible with Samba
versions before 3.3.0! Please backup your passdb.tdb file if
you use "passdb backend = tdbsam". That can be achieved by running

'tdbbackup /etc/samba/passdb.tdb'

before the update.
Du hörst nicht auf zu laufen weil du alt wirst. Du wirst alt weil du aufhörst zu laufen.
Das neue Buch http://www.kania-online.de/fachbuecher

Werbung:
luwa
Member
Member
Beiträge: 151
Registriert: 6. Mär 2009, 18:01

Re: Wichtige Änderung in Samba 3.3.x

Beitrag von luwa » 28. Jul 2013, 05:02

Moin stka

mein letzter Server beruhte auf openSuSE 11.1. Hardeware war 10 Jahre alt, okay. Hatte einen Samba am laufen. Will den Server auf 12.3 anheben. Was bedeutet diese Meldung für mich?

Entschuldigung, es kann einfacher sein sich an einen Spezialisten zu wenden als zig Stunden GOCKEL zu bemühen.

Anyway

(Bei Anyway schlägt meine Rechtschreibprophylaxe an, fehlt da irgendwo ein H)

Naja die Norddeutschen halt.....

[Edit] habe ebend ein e gelöscht weil ich ja Wert auf Recht und Schreibung lege :???:

stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3283
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Änderung in Samba 3.3.x

Beitrag von stka » 28. Jul 2013, 10:05

Du musst auf jeden Fall drauf achten, dass du deine Datenbanken alle sicherst. Die werden automatisch umgewandelt, aber fals das nicht klappt, kannst dann wenigstens lles wieder herstellen. Welche Samba-Version läuft jetzt? Wieviele Benutzer hast du? Stell doch auf samba4 um da hast du AD und alles zusammen. Gibt einen Thread dazu mit einer Unterlage von mir.
Du hörst nicht auf zu laufen weil du alt wirst. Du wirst alt weil du aufhörst zu laufen.
Das neue Buch http://www.kania-online.de/fachbuecher

luwa
Member
Member
Beiträge: 151
Registriert: 6. Mär 2009, 18:01

Re: Wichtige Änderung in Samba 3.3.x

Beitrag von luwa » 30. Jul 2013, 03:27

Moin stka,

uhhps, samba-version?? Server tot, okay HDD ist vital. Gibt es irgendwo eine Datei in welcher die Version steht? Kann es 3.1 sein? Zumindest wurde gerade auf tdbsam umgestellt wenn ich mich recht erinnere.
Ist Samba 4 schon bei openSuSE 12.3 dabei? Oder muss ich das aus den Quellen bauen?

Erstmal muss ich jetzt mit der 12.3 anfangen. Hatte notgedrungen eine 11.4 aufgebaut um Inet zu haben und 12.3 zu saugen. DSL-Modem läuft halt noch, wozu einen Router kaufen. Das macht doch nur faul. ;)

Gruß
Lutz

stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3283
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Re: Wichtige Änderung in Samba 3.3.x

Beitrag von stka » 30. Jul 2013, 11:28

Nimm die Pakte von Sernet für samba4. Die sind wirklich gut und immer aktuell und du kannst die als Repository einbinden. Die Quelle findest du in dem Thread samba4-Unterlage gaaaaanz oben im Samba-Forum ;-)
Du hörst nicht auf zu laufen weil du alt wirst. Du wirst alt weil du aufhörst zu laufen.
Das neue Buch http://www.kania-online.de/fachbuecher

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste