Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 112 Treffer

von uhelp
20. Sep 2016, 19:45
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: (gelöst)Ausrufezeichen in ImageMagick maskieren
Antworten: 5
Zugriffe: 1767

Re: (gelöst)Ausrufezeichen in ImageMagick maskieren

Das Quoten hat abgesehen von Tücken, die hier zutage treten, noch ganz andere Probleme. So muss man höllisch aufpassen, will man kompatible Scripte für viele verschiedene Systeme schreiben. Zudem soll in Bash 4.3 jetzt ein leicht anderes Verhalten eingeführt worden sein. (Was ich mit noch nicht ange...
von uhelp
20. Sep 2016, 18:50
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash string global substitution
Antworten: 28
Zugriffe: 7078

Re: Bash string global substitution

Wenn das Problem genannt werden würde,
könnte man bestimmt auch eine Bash Lösung angeben.

Es ist ein prinzipieller Unterschied zwischen einer Shell und einer Programmiersprache.
Man kann die nicht miteinander vergleichen.
von uhelp
20. Sep 2016, 11:39
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: (gelöst)Ausrufezeichen in ImageMagick maskieren
Antworten: 5
Zugriffe: 1767

Re: Ausrufezeichen in ImageMagick maskieren

Das Ausrufezeichen ist ein Trigger für die Historyexpansion. Die kannst du mit single quotes oder mit Backslash maskieren. Da innerhalb von double quotes ein single quote ein ganz normales Zeichen ist, maskieren die single quotes innerhalb eben nicht. Dreh es einfach rum: convert -pointsize 600 -fil...
von uhelp
19. Sep 2016, 19:32
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Configs für Shell Scripte
Antworten: 4
Zugriffe: 1986

Re: Configs für Shell Scripte

Eine Bashfunction, die das mit sed erledigt: get_server(){ # reads config file and prints three double quoted strings # format of config file is # server_name: # no blanks or chars allowed before server_name # # and must end with a colon # path # at least one space or tab before path # description #...
von uhelp
19. Sep 2016, 16:39
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash string global substitution
Antworten: 28
Zugriffe: 7078

Re: Bash string global substitution

Ob das alles auch im ABS steht, weiß ich nicht. Der war mal ziemlich buggy und hat teilweise ziemlich viel Falsches erklärt, was sich jedoch in letzter Zeit gebessert haben soll. Ich nehme den also nicht. Es ist halt mal ein Grundprinzip der Bash (und vieler anderer Shells auch), jede Zeile zu parse...
von uhelp
19. Sep 2016, 15:20
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash string global substitution
Antworten: 28
Zugriffe: 7078

Re: Bash string global substitution

Braves Kind.
Das lernen wir dann halt nächstes Jahr.
von uhelp
18. Sep 2016, 23:30
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Configs für Shell Scripte
Antworten: 4
Zugriffe: 1986

Re: Configs für Shell Scripte

Das kannst du (klapprig) mit dem source ( oder . Ein einzelner Punkt als Kommando ist das source Kommando) Kommando erledigen. Das tut nichts anderes, als die danach angebebene Datei GENAU an der Stelle einzufügen, an der source (oder der Punkt) steht. Wenn du pro Server eine Datei anlegst, kannst d...
von uhelp
18. Sep 2016, 23:13
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash string global substitution
Antworten: 28
Zugriffe: 7078

Re: Bash string global substitution

Bash ist kein Ramsch. Und die RegExes sind ganz normal. Kommen aber nur beim Matchingoperator =~ zur Anwendung. Fast ganz normal. Wie sagte mal jemand so treffend: Unix ist ein Hochhaus auf dessen Etagen je fünf verschiedene RegExFamilien wohnen. Oder so. In der Parameter Expansion führt die Bash ab...
von uhelp
22. Mär 2016, 14:00
Forum: Multimedia
Thema: [gelÖst] oS 13.2 - KMix nicht immer mit Ton
Antworten: 24
Zugriffe: 3848

Re: oS 13.2 - KMix nicht immer mit Ton

In pavuontrol auf das richtige Ausgabegerät routen.
von uhelp
22. Mär 2016, 00:11
Forum: Multimedia
Thema: [gelÖst] oS 13.2 - KMix nicht immer mit Ton
Antworten: 24
Zugriffe: 3848

Re: oS 13.2 - KMix nicht immer mit Ton

pavucontrol installieren; dort kann man die hochregeln.
von uhelp
19. Mär 2014, 16:24
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: rkhunter.log Auswertung
Antworten: 12
Zugriffe: 3118

Re: rkhunter.log Auswertung

Überprüfe einfach die genannten Scripte, ob sie mit den aktuellen Scripten deiner Distri übereinstimmen mit einem Tool deiner Wahl. Wenn .das so ist, lies nochmal den Anfang deines Logfiles. Dort steht: Warning: WARNING! It is the users responsibility to ensure that when the '--propupd' option is us...
von uhelp
1. Dez 2013, 21:37
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Dumme Frage ... (es geht um Erfahrungen mit openSUSE 13.1)
Antworten: 97
Zugriffe: 10941

Re: Dumme Frage ... (es geht um Erfahrungen mit openSUSE 13.

Habe die Beta des Scripts auf einer kunstvoll verhauten openSUSE 12.3 getestet. Laut Bash Debugger wird die Variable q in Zeile 1326 nicht gesetzt. Da dürfte der awk-Befehl ein wenig in's Leere laufen. In Zeile 1327 findet sich auch ein RegEx, der imho die predictable names noch nicht reflektiert. W...
von uhelp
22. Nov 2013, 13:02
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Kmail funktioniert auch ohne Akonadi
Antworten: 4
Zugriffe: 745

Re: Kmail funktioniert auch ohne Akonadi

Bist du dir da sicher?

Akonadi wird von allen möglichen "Agenten" im hintergrund automatisch wieder neu gestartet.
Und das muss nicht einmal kmail sein.
von uhelp
23. Aug 2013, 16:07
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Welches Filesystem - für shared-partition (Win8), SSD etc.
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Re: Welches Filesystem - für shared-partition (Win8), SSD et

Das hast du wohl falsch verstanden. Alte Kernel mögen so gearbeitet haben, wie du meinst. Neue verwenden SWAP -so vorhanden- immer. (seien es bei sehr viel RAM auch nur wenige MB, oder gar nur wenige kB) Guck einfach auf Systemen mit viel RAM nach mit z.B. "free" oder "vmstat" oder dergleichen. Swap...
von uhelp
22. Aug 2013, 22:31
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Welches Filesystem - für shared-partition (Win8), SSD etc.
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Re: Welches Filesystem - für shared-partition (Win8), SSD et

Aus der Linux Kernel Mailinglist: It is normal for Linux systems to use some swap even if there is still RAM free. The Linux kernel will move to swap memory pages that are very seldom used (e.g., the getty instances when you only use X11, and some other inactive daemon). Es IST ein urbane Legende, d...
von uhelp
22. Aug 2013, 20:21
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Welches Filesystem - für shared-partition (Win8), SSD etc.
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Re: Welches Filesystem - für shared-partition (Win8), SSD et

Es gehört zu den Urban Legends, dass Linux bei genügend großem RAM nicht swapen würde. Swap wird IMMER verwendet. (Wenn auch bei sehr großem RAM nur wenig). Auf SSD würde ich kein Swap legen, da das leider noch immer die Haltbarkeit der SSDs doch herabsetzt. Aber auch das hängt von RAM und Usage des...
von uhelp
18. Aug 2013, 12:11
Forum: Hardware
Thema: ETPS/2 Elantech Touchpad out of sync
Antworten: 3
Zugriffe: 1024

Re: ETPS/2 Elantech Touchpad out of sync

Treffer. Versenkt.
von uhelp
5. Jun 2013, 16:42
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: [gelöst] csv dateien Spaltenweise und Zeilenweise
Antworten: 22
Zugriffe: 4082

Re: csv dateien Spaltenweise und Zeilenweise

Was auch immer du herausfinden willst, lässt sich bestimmt anders leichter regeln.
Beschreibe doch einfach das Problem exakt.
Und wie werden diese Daten gewonnen? Woher stammen die?
von uhelp
20. Mär 2013, 15:14
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Konsolenbefehle als Bookmarks - Tool gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1865

Re: Konsolenbefehle als Bookmarks - Tool gesucht

strange. Schick mir doch mal das Zeugs in ~/.c als Mail. Mail ist im script mit drin. Syntax passt. c -a kürzel command arg1 arg2 .... So. Jetzt sollte es zucken. Einfach das File ~/.c/c überschreiben. Falls man Kopmmandos mit Befehlstrenner eingeben will (z.B. ";" ) das Ganze in Anführungszeichen s...
von uhelp
20. Mär 2013, 13:02
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Konsolenbefehle als Bookmarks - Tool gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 1865

Re: Konsolenbefehle als Bookmarks - Tool gesucht

das installierte Script liegt in ~/.c
Hast du es dort geändert?