Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 169 Treffer

von schnurzelat
9. Okt 2010, 08:32
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Verschlüsseltes lvm doppelt anmelden
Antworten: 1
Zugriffe: 364

Re: Verschlüsseltes lvm doppelt anmelden

In der crypttab muss der letzte Parameter in der Zeile auf noauto gesetzt werden:

Code: Alles auswählen

cr_sda2         /dev/sda2 none       noauto
von schnurzelat
3. Okt 2010, 08:11
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Verschlüsseltes lvm doppelt anmelden
Antworten: 1
Zugriffe: 364

[gelöst] Verschlüsseltes lvm doppelt anmelden

Hallo, ich habe ein voll verschlüsseltes System. sda1 ist /boot und sda2 ist das verschlüsselte lvm inkl. root, swap etc. Nach einem Distributionsupgrade (11.2 -> 11.3) , werde ich beim booten doppelt aufgefordert das Passwort einzugeben. Zum Zeitpunkt der zweiten Aufforderung ist aber bereits das l...
von schnurzelat
3. Okt 2010, 07:05
Forum: Hardware
Thema: Festplatte wechselt von "standy" auf active/idle
Antworten: 6
Zugriffe: 1152

Re: [Umgangen] Festplatte wechselt von "standy" auf active/

Nach einem Distributionsupgrade (11.2 auf 11.3, Kernel gleich geblieben) tritt das Problem nicht mehr auf.

Gruß schnurzelat
von schnurzelat
2. Okt 2010, 15:09
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: 2.6.35 für openSuse 11.3?
Antworten: 15
Zugriffe: 2109

Re: 2.6.35 für openSuse 11.3?

Danke, dann kann ich erst mal bei dem bei mir gut funktionierenden Kernel bleiben. Dass bei 11.4 ein 36er Kernel kommt, ist ja eine gute Erklärung dafür, dass der 35er nicht weiter verfolgt wird.

Gruß schnurzelat
von schnurzelat
2. Okt 2010, 14:27
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: 2.6.35 für openSuse 11.3?
Antworten: 15
Zugriffe: 2109

Re: 2.6.35 für openSuse 11.3?

Scheint wohl so zu sein. Kapieren tu ich es nicht. Wollen nicht die meisten Leute, die aktuellste 'nicht beta' Software haben? Laut Kernel.org ist der neueste stabile Kernel 2.6.35.7. Und etwas in dieser Richtung suche ich. Kannst du mir einen Tip geben, welche die beste Version für mich ist, wenn i...
von schnurzelat
2. Okt 2010, 07:22
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: 2.6.35 für openSuse 11.3?
Antworten: 15
Zugriffe: 2109

Re: 2.6.35 für openSuse 11.3?

So richtig schlau bin ich aber immer noch nicht geworden. Gestern habe ich ein Distributionsupgrade durchgeführt (11.2 -> 11.3). Der kernel-desktop war/ist gelockt. Leider habe ich vergessen die Sourcen mit zu locken. Nachladen kann ich sie nun aber nicht mehr, da die Datei aus dem Repo verschwunden...
von schnurzelat
24. Sep 2010, 09:52
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Imageerstellung sehr langsam SCSI aic-7901
Antworten: 0
Zugriffe: 593

Imageerstellung sehr langsam SCSI aic-7901

Hallo, ich habe einen aic7901 Controller mit drei Festplatten, von denen ich ein Image ziehen will. Es handelt sich um einen Ultra320 Controller. Wenn ich mit dd ein Image erstelle erreiche ich nur 23 MByte/sek. Ich nutze gparted live. hdparm -t gibt aber 67 MByte/sek an. Laut fdisk -l haben die Pla...
von schnurzelat
20. Sep 2010, 11:46
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: 3TB Platte unter OpenSuse 11.2 oder 11.3
Antworten: 7
Zugriffe: 4029

Re: 3TB Platte unter OpenSuse 11.2 oder 11.3

Hallo, das XP nicht läuft ist schon klar. Es geht um OpenSuse 11.2 oder 11.3. Geplante Partitionierung s. o. In dem USB Gehäuse ist eine SATA Platte Barracuda XT 3000 GB (ST33000651AS). Die Platte wird wegen Kompatibilitätsproblemen (MBR vs. GUID) mit Windows XP nicht einzeln verkauft. Gruß schnurze...
von schnurzelat
17. Sep 2010, 17:27
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: 3TB Platte unter OpenSuse 11.2 oder 11.3
Antworten: 7
Zugriffe: 4029

3TB Platte unter OpenSuse 11.2 oder 11.3

Hallo, hat jemand schon mal eine 3TB Platte ( STAC3000200 ) als Bootfestplatte eingebaut? Folgende Partitionierung ist geplant: sda1 200MB /boot sda2 restlicher Speicher LVM Ich habe gegoogelt, aber nicht passendes gefunden, außer, dass die 4k Sektoren unter XP Schwierigkeiten machen. Muss ich etwas...
von schnurzelat
22. Aug 2010, 09:37
Forum: Hardware
Thema: Festplatte wechselt von "standy" auf active/idle
Antworten: 6
Zugriffe: 1152

Re: Festplatte wechselt von "standy" auf" active/idle"

Habe jetzt den Kernel 2.6.35.1 installiert - das Problem bleibt aber mit gleicher Fehlermeldung. Muss man was am Kernel konfigurieren, damit er die SATA Platten nicht prüft?

Gruß schnurzelat
von schnurzelat
20. Aug 2010, 15:49
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem nvidia Graf
Antworten: 6
Zugriffe: 1295

Re: [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem mit nvidia Grafi

Auf die Idee wäre ich nie gekommen!! Ich habe immer fleißig den ftp durchsucht. Es hat übrigens geklappt. Die kernel-sourcen noch nachinstalliert. Dann den nvidia .run. Fertig. Danke Schön!! Vielleicht hast du ja Lust noch mal in meinen Festplatten IDLE Thread zu schauen. Werde aber erst mal prüfen,...
von schnurzelat
20. Aug 2010, 15:22
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem nvidia Graf
Antworten: 6
Zugriffe: 1295

Re: [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem mit nvidia Grafi

Soll ich den für 11.2 nehmen oder einen für 11.3? Da sind die Kernelversionen nicht so weit auseinander? Den: ftp://download.nvidia.com/opensuse/11.3/i586/nvidia-gfxG02-kmp-desktop-256.35_k2.6.34.0_12-14.1.i586.rpm Oder den: ftp://download.nvidia.com/opensuse/11.2/i586/nvidia-gfxG02-kmp-desktop-256....
von schnurzelat
20. Aug 2010, 13:59
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem nvidia Graf
Antworten: 6
Zugriffe: 1295

Re: [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem mit nvidia Grafi

Er wurde gar nicht erst geladen. Es scheint so, als verlange er den 2.6.31er Kernel. Ich habe da gar nicht weiter versucht, den Treiber wieder zum Laufen zu bekommen, weil ich an nahm, es wäre aussichtslos. xorg.conf cat /etc/X11/xorg.conf # /.../ # SaX generated X11 config file # Created on: 2010-0...
von schnurzelat
20. Aug 2010, 13:44
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem nvidia Graf
Antworten: 6
Zugriffe: 1295

[gelöst] [11.2]Neuer Kernel 2.6.35.1.1 - Problem nvidia Graf

Hallo, es gibt zwar ein ähnliches Thema, was aber (glaube ich) nicht mit meinem identisch ist. Ich habe vom Kernel Head den neuen Kernel 2.6.35.1.1 installiert. Seit dem funktioniert der nvidia Treiber nicht mehr. Ich habe daraufhin den Treiber deinstalliert und wollte nun den nv treiber probieren. ...
von schnurzelat
17. Aug 2010, 15:44
Forum: Hardware
Thema: Festplatte wechselt von "standy" auf active/idle
Antworten: 6
Zugriffe: 1152

Re: Festplatte wechselt von "standy" auf" active/idle"

Ich habe immer noch das Problem, allerdings jetzt eine weitere Fehlermeldung dazu: Ich schicke die Festplatte mit hdparm -y /dev/sdb ins standby. Dort bleibt sie für einige Minuten und dann geht die Festplatte grundlos wieder in active. Im dmesg ist mir nun folgende Fehlermeldung aufgefallen [547247...
von schnurzelat
25. Mai 2010, 08:41
Forum: Desktopumgebung
Thema: Opensuse 11.2 - X starten, ohne eingeschalten Monitor
Antworten: 5
Zugriffe: 739

Re: Opensuse 11.2 - X starten, ohne eingeschalten Monitor

Hat leider nicht geholfen. Die zeile wird bei einem Neustart wohl aus der xorg.conf rausgeworfen. Ich denke man muss etwas am nvidia Treiber einstellen. Ich weiß aber nicht was. Ich habe aber herausgefunden, dass der Monitor erkannt wird, auch wenn er ausgeschaltet ist. Normaler Weise trenne ich den...
von schnurzelat
18. Mai 2010, 08:22
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Geringer Datendurchsatz im SSH Tunnel
Antworten: 5
Zugriffe: 5098

Re: Geringer Datendurchsatz im SSH Tunnel

Wollte das Thema noch mal hoch holen. Ich bin alleine in meinem Netzwerk, von daher würde ich Fremduser ausschließen wollen. ;) Hat jemand irgendwelche Tips, was ich probieren könnte, um den Datendurchsatz zu erhöhen? Oder was kann man debuggen? Gibt es alternative zu Putty? Wie schon geschrieben: W...
von schnurzelat
14. Mai 2010, 09:40
Forum: Desktopumgebung
Thema: Opensuse 11.2 - X starten, ohne eingeschalten Monitor
Antworten: 5
Zugriffe: 739

Re: Opensuse 11.2 - X starten, ohne eingeschalten Monitor

Wenn der Monitor angeschlossen ist, ja. Sonst nein. Wenn ich z. B. init 3 und dann init 5 durchführe (remote) und der Monitor nicht eingeschaltet ist, wird der Desktop nicht mehr gestartet. Wenn der Monitor nachträglich eingeschaltet wird, sehe ich nur das vty 1. Ist der Monitor an und ich gebe init...
von schnurzelat
12. Mai 2010, 15:25
Forum: Desktopumgebung
Thema: Opensuse 11.2 - X starten, ohne eingeschalten Monitor
Antworten: 5
Zugriffe: 739

Opensuse 11.2 - X starten, ohne eingeschalten Monitor

Hallo, ich habe an meinem Server einen Monitor angeschlossen. Dieser ist jedoch meist aus. Wenn ich nun den Rechner aus der Ferne neu starte oder das x system neu starte, bekomme ich kein x Bild mehr. Auch mit x11vnc nicht. Das war bei Opensuse 11.1 anders. Was muss ich einstellen, damit der Monitor...
von schnurzelat
28. Mär 2010, 11:53
Forum: Hardware
Thema: Festplatte wechselt von "standy" auf active/idle
Antworten: 6
Zugriffe: 1152

Re: Festplatte wechselt von "standy" auf" active/idle"

Das Problem tritt nun erneut unter OpenSuse 11.2 auf. Im smartdeamon habe ich für sdb /dev/sdb -d sat -n standby konfiguriert. Aber weder das, noch das deaktivieren des smartdeamons hilft. Die Festplatte (von der nichts gemounted ist), geht immer wieder von selber in active/idle. Die Festplatte blei...