Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 1123 Treffer

von /dev/null
7. Feb 2016, 22:29
Forum: Multimedia
Thema: Pulse Audio, keine Profile auswählbar
Antworten: 6
Zugriffe: 1642

Re: Pulse Audio, keine Profile auswählbar

@spoensche: Alles klar, ich hatte "plasmoidviewer" nicht installiert (noch nie etwas davon gehört und noch nie benötigt). Konsolenausgabe: peter@erde:~> plasmoidviewer veromix plasmoidviewer(17061): "Fatal error. Applet: veromix is invalid. Did you run kbuildsycoca4? List known containments through ...
von /dev/null
5. Feb 2016, 20:01
Forum: Multimedia
Thema: Pulse Audio, keine Profile auswählbar
Antworten: 6
Zugriffe: 1642

Re: Pulse Audio, keine Profile auswählbar

Hi spoensche, und Danke für deine Antwort. Klar, IDLE ... . Was das Starten auf der Konsole betrifft, da habe ich diesmal ein Problem: wo und was soll ich starten? Ich habe noch nie ein Plasmoid per Konsole gestartet ... . Ich habe wirklich sämtliche Pfade mit /veromix (lt. Dateiliste im Yast) nach ...
von /dev/null
2. Feb 2016, 15:02
Forum: Multimedia
Thema: Pulse Audio, keine Profile auswählbar
Antworten: 6
Zugriffe: 1642

Pulse Audio, keine Profile auswählbar

Hallo Freunde, ich habe ein entfernt ähnliches "Problem" wie hier beschrieben: [Gelöst] Pulse Audio kein Input Ich nutze den internen Soundchip "6 Series/C200 Series Chipset Family High Definition Audio Controller" des unten stehenden Prozessors (Desktop-Rechner) mit dem Treiber "snd-hda-intel". Pul...
von /dev/null
31. Dez 2015, 08:55
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: W-Lan ohne KDE Wallet starten lassen
Antworten: 3
Zugriffe: 1230

Re: W-Lan ohne KDE Wallet starten lassen

Weitere Lösung: Vielleicht mal die eigene Einstellung zu gewissen Sicherheitsfeatures überdenken? Ich persönlich sehe für mich überhaupt kein Problem darin, nach der Anmeldung am Nutzerkonto noch den PW-Speicher (welcher als zentrales Sicherheitsmedium für mich mehrere Hundert unterschiedliche und s...
von /dev/null
30. Nov 2015, 17:05
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Password-Schutz WLAN ausgehebelt
Antworten: 10
Zugriffe: 1975

Re: Password-Schutz WLAN ausgehebelt

Hallo gehrke, bestimmt war es volle Absicht, die Leser mit deiner "reißerischen" Überschrift in deinen Thread zu locken. Oder? Jedenfalls ging es mir so ... . Diese Überschrift ist ja eigentlich falsch. Deiner Tochter ist es ja nicht gelungen, den PW-Schutz deines WLAN auszuhebeln. Sondern, sie hat ...
von /dev/null
17. Nov 2015, 10:36
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Linux und die Telekom
Antworten: 9
Zugriffe: 1993

Re: Linux und die Telekom

Soll ich den Wlan-Stick in USB stecken, bevor ich mit der Konsole beginne? Das würde ich schon sehr empfehlen ... . Jetzt hast du aber schon mehrfach den Hinweis bekommen, es zuerst mit einer ordentlichen LAN-Verbindung zu versuchen. Hast du wirklich einen triftigen Grund, den RasPi mit WLAN ins Ne...
von /dev/null
17. Nov 2015, 10:14
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Linux und die Telekom
Antworten: 9
Zugriffe: 1993

Re: Linux und die Telekom

Hallo Rolf, Diese Daten muß ich doch in der Terminal-Konsole eingeben.... Ja klar, aber in die des RasPi ;-) Wie schließt du denn den RasPi an den Router an? (WLAN oder LAN <= empfohlen!) Wenn unbedingt WLAN, ist dieses denn überhaupt schon vollständig eingerichtet? Siehst du in der GUI deines magen...
von /dev/null
31. Okt 2015, 13:24
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [GELÖST] Performance von FF und TB lahmt
Antworten: 7
Zugriffe: 1564

Re: Performance von FF und TB lahmt

Hallo Hermann, ich antworte nur für deine Frage betreffs des Thunderbird. Da mir hier natürlich Informationen fehlen, muss ich auch erst einmal ein paar Fragen stellen: Holst du deine Mails mit unserem "guten alten" POP3 vom Server oder verwaltest du deine Mailkonten per IMAP? Wenn du schon IMAP nut...
von /dev/null
17. Okt 2015, 13:19
Forum: Desktopumgebung
Thema: Manchmal kein Mauszeiger
Antworten: 3
Zugriffe: 1217

Re: Manchmal kein Mauszeiger

Hallo thio, damit du dich mit deinem Problem nicht so alleine fühlst: Ich kenne dieses (oder ein ähnliches) Problem auch! - nur auf einem meiner drei Rechner (dem Desktop-PC) und - nur dann, wenn ich dem Bootvorgang "zusehen" will, also mit [Esc] in den verbode-Modus geschaltet habe. Dann sehe ich s...
von /dev/null
13. Jul 2015, 19:27
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Keepass unter openSUSE 13.2
Antworten: 7
Zugriffe: 1704

Re: Keepass unter openSUSE 13.2

Hallo! Das was ich jetzt schreibe, ist wirklich eine ernst gemeinte Frage meinerseits . Ich will keinesfalls jemandem die Nutzung von Keepass ausreden. Und JA, ich kenne Keepass selbstverständlich auch. Und ich finde, dass es ein sehr gut gemachtes Programm ist. Meine Frage ist: Was sind denn die Vo...
von /dev/null
9. Jul 2015, 19:34
Forum: Multimedia
Thema: Bilder-Datei verkleinern
Antworten: 12
Zugriffe: 2529

Re: Bilder-Datei verkleinern

Eine Ergänzung zu Peters Beitrag: So wie ich das verstehe, ist "kim" nichts anderes als ein (KDE-)Frontend für ImageMagick. Stimmt genau. Auch wenn ich persönlich so viel wie möglich auf der Konsole mache - bei den Bildern nutze ich dieses grafische Programm. Was ich so schön finde ist, dass ich mi...
von /dev/null
9. Jul 2015, 08:06
Forum: Multimedia
Thema: Bilder-Datei verkleinern
Antworten: 12
Zugriffe: 2529

Re: Bilder-Datei verkleinern

Hi Levendi, oder du installierst dir "kim", welches sich in die üblichen Dateimanager (bei mir Krusader, aber auch im Dolphin sehe ich es) integriert. 2461 Bilder ;) markieren > Rechtsklick > kim: Bildgröße ändern > und du hast die Auswahl aus 17 vorbereiteten Bildgrößen und -Qualitäten. Du wirst ge...
von /dev/null
21. Jun 2015, 21:45
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Remote Zugriff auf RASPI via UMTS-Stick
Antworten: 10
Zugriffe: 3665

Re: Remote Zugriff auf RASPI via UMTS-Stick

Ich denke, dass man auf dem Raspberry ein VPN-Netz unter OpenVPN einrichtet, das sich über UMTS mit meiner Fritzbox 7490 in der Wohnung verbindet. Und genau das ist eben der Knackpunkt. Die Fritte "kann" kein openVPN. Andere, sicherlich auch mögliche Lösung: Täglich fliegen Schlau-Fernsprechapparat...
von /dev/null
21. Jun 2015, 12:49
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Remote Zugriff auf RASPI via UMTS-Stick
Antworten: 10
Zugriffe: 3665

Re: Remote Zugriff auf RASPI via UMTS-Stick

Hallo johesud, Ich versuche mal darzustellen, was ich aus deinen Postings verstanden habe: [WebCam] -- [RaspberyPi + openVPN] -- [Fritz-Box "extern" + UMTS-Stick] -- [Internet] -- [Fritz-Box "home"] Aber wo ist der zweite openVPN-Endpunkt? Direkt auf der Fritte geht es ohne die Installation von "Fre...
von /dev/null
10. Jun 2015, 14:38
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Welches UMTS-Netz hat port forwarding ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1212

Re: Welches UMTS-Netz hat port forwarding ?

Hallo johesud, Push-Sevice hilt mir nicht weiter. Warum nicht? Selbst mit einem billigen RasPi kannst du einen Mailclient betreiben, welcher dir jede Minute ein Bild schickt. Was wären die Alternativen ??? - Ein aur Richtung "Hühnerstall" zu dir nach Hause gestartetes VPN, mit dessen Hilfe der Hühne...
von /dev/null
7. Jun 2015, 13:48
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Datenrettung SD-Card
Antworten: 10
Zugriffe: 1219

Re: Datenrettung SD-Card

Ja, das mit dem rsync ist schon wohlbekannt. Das von mir schon recht lange genutzte "dirvish" hat ja auch rsync "unter der Haube". Ich habe gerade mal nachgesehen - ich habe seit über drei Jahren ein tägliches "Vollbackup" meiner /home auf der Platte. Wobei das meiste davon aus Hardlinks bestehen dü...
von /dev/null
7. Jun 2015, 08:10
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Datenrettung SD-Card
Antworten: 10
Zugriffe: 1219

Re: Datenrettung SD-Card

(ich hoffe mal, dass gehrke es uns nicht übel nimmt, wenn wir hier einfach so seinen Thread kapern ;-)) Hi framp, Hast Du den Restore schon getestet ;) ? Schau dir mal die Zeit an, wo mein zweites Test-Backup fertig war ... . Ich bin mir auch noch gar nicht mal so sicher, wie ich jetzt weiter vorgeh...
von /dev/null
6. Jun 2015, 21:29
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Datenrettung SD-Card
Antworten: 10
Zugriffe: 1219

Re: Datenrettung SD-Card

@framp: Perfekt! Einfach Spitze! Hier meine ersten beiden Versuche vom heutigen Abend: root@seafile:/usr/local/bin# ./raspiBackup.sh -t tar -p /media/nas-backup/ --- RBK0009I: seafile: raspiBackup.sh V0.5.15 started at Sat Jun 6 20:24:52 CEST 2015 --- RBK0010I: seafile: raspiBackup.sh V0.5.15 stoppe...
von /dev/null
31. Mai 2015, 19:42
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Datenrettung SD-Card
Antworten: 10
Zugriffe: 1219

Re: Datenrettung SD-Card

Hallo gehrke, Der nächste Pi wird ein Nagios... Ob das die Lösung ist? Wenn du dich im Raspi-Forum (http://www.forum-raspberrypi.de) umschaust, wirst du feststellen, dass du in guter Gesellschaft bist. So mancher schreibt von "Halbwertszeiten" seiner SD-Cards, welche bei einem halben Jahr und wenige...
von /dev/null
25. Mai 2015, 17:05
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] x2go, kein freigegebener Desktop gefunden
Antworten: 2
Zugriffe: 1135

Re: x2go, kein freigegebener Desktop gefunden

Danke für deine Antwort.
Irgendwann funktionierte es wieder. Hatte das Problem schon "vergessen".

MfG Peter