Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 126 Treffer

von RR_aus_H
1. Jan 2007, 22:32
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Eine IP-Adresse über ISDN der Rest über DSL-Router geht das?
Antworten: 4
Zugriffe: 624

Ich habe unter yast / netzwerkdienste / :weiterleitung in der Routingtabelle folgendes eingegeben: Ziel 128.100.40.67 / Gateway mangels besseres Wissen auch 128.100.40.67 / Netzmaske auch Mangels besseres Wissen 255.255.255.0. und als Device ippp0 das ist wenigstens sicher. Der Erfolg war gleich 0. ...
von RR_aus_H
1. Jan 2007, 20:57
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Eine IP-Adresse über ISDN der Rest über DSL-Router geht das?
Antworten: 4
Zugriffe: 624

Eine IP-Adresse über ISDN der Rest über DSL-Router geht das?

Hallo, ich habe einen Hardwarerouter für DSL mit dem ich ins Internet gehe. Ich sollte aber über eine ISDN-Leitung in meine Firma kommen, die Einwahl mit Identifizierung klappt, aber der Browser versucht immer über die DSL Verbindung mit dem Rechner Verbindung aufzunehmen. Die Verbindung läuft nicht...
von RR_aus_H
20. Aug 2006, 15:50
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] TEW 443PI/e und madwifi mit SuSE 10.1
Antworten: 7
Zugriffe: 1634

Habs nochmal runtergeladen und neu kompiliert.
Jetzt läufts einwandfrei..

Vielen Dank für die Hilfe.
Warum es mit dem RPM von madwifi.org nicht geklappt hat weiss ich nicht.

PS: Muss ich jetzt den Thread auf gelöst setzen?
Wenn ja, wie geht´s?

Gruss Roland
von RR_aus_H
20. Aug 2006, 12:17
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] TEW 443PI/e und madwifi mit SuSE 10.1
Antworten: 7
Zugriffe: 1634

Das kompilieren von madwifi-0.9.2 funktioniert nicht. Siehe unten stehende Ausgabe: roland@linux-RT:~> cd '/home/roland/madwifi-0.9.2' roland@linux-RT:~/madwifi-0.9.2> sudo make install sh scripts/find-madwifi-modules.sh 2.6.16.13-4-default for i in ./ath ath_rate/sample ./net80211; do \ make -C $i ...
von RR_aus_H
19. Aug 2006, 16:19
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] TEW 443PI/e und madwifi mit SuSE 10.1
Antworten: 7
Zugriffe: 1634

Den Tip mit den FAQ habe ich schon vor dem Posting befolgt. Wie man sieht ohne Erfolg!
Also werde ich jetzt versuchen mich in kleinen Schritten dem Problem zu nähern.
Wie gesagt: YaST behauptet es hätte madwifi erfolgreich installiert!!
Wie kann ich das überprüfen?

Gruss Roland
von RR_aus_H
18. Aug 2006, 22:14
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] TEW 443PI/e und madwifi mit SuSE 10.1
Antworten: 7
Zugriffe: 1634

[gelöst] TEW 443PI/e und madwifi mit SuSE 10.1

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich möchte eine WLan-PCI Karte mit einem Atheros AR5212 Chipsatz installieren. Dazu habe ich wie in den FAQ´s beschrieben das madwifi-rpm für SuSE installiert. Wenn ich nun Yast aufrufe erscheinen nur die auf dem Motherboard integrierten Ethernetcontroller...