Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 2743 Treffer

von traffic
24. Dez 2006, 15:45
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [Gelöst] Nach Update auf 10.2 keine smart gui mehr
Antworten: 6
Zugriffe: 1224

Poste die Ausgabe von:

Code: Alles auswählen

rpm -qa | grep gtk
rpm -qa | grep python
von traffic
22. Dez 2006, 19:33
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] smart upgrade "conflict" problem
Antworten: 11
Zugriffe: 1295

Das Problem mit libmp4v2 und faac scheint ein Dauerbrenner zu werden... Könnte einer der betroffenen bitte mal nachsehen, aus welchem Repository die Konflikte verursachende faac-Version kommt? Ich meine diese hier: faac-1.25-2.0 Die beiden Packman-Pakete passen ja zusammen. Dieses hier passt aber ni...
von traffic
22. Dez 2006, 13:06
Forum: Desktopumgebung
Thema: gdesklets kompilieren...
Antworten: 13
Zugriffe: 895

Installiere die Pakete:

python-gtk-devel
python-orbit-devel
python-gnome-devel
von traffic
22. Dez 2006, 13:04
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Geister-RPM
Antworten: 7
Zugriffe: 627

Beobachte das mal weiter, und wenn es irgendeine Art von Regelmäßigkeit gibt (z.B. jeden Tag um dieselbe Uhrzeit, oder immer zur vollen Viertelstunde o.ä.), lass es uns wissen.
von traffic
22. Dez 2006, 13:02
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: K3b über Smart unter Suse 10.2 installieren funkt nicht
Antworten: 2
Zugriffe: 925

Nimm beide Pakete (faac und libmp4v2) aus demselben Repository (Empfehlung: Packman). Sperre alle Versionen aus anderen Repositories. Wenn sogar beide Pakete aus demselben Repository so gepackt sind, dass sie in Konflikt stehen, dann melde das Problem dem Betreiber des Repositorys (dann wäre es näml...
von traffic
22. Dez 2006, 12:58
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Synaptic nur in Englisch
Antworten: 7
Zugriffe: 955

Nein, das liegt nicht an synaptic, sondern an kdesu und sudo.

Füge in /etc/sudoers nach dieser Zeile

Code: Alles auswählen

Defaults env_reset
folgende Zeile hinzu:

Code: Alles auswählen

Defaults env_keep = "LANG"
Das sollte beizeiten mal eine FAQ werden...
von traffic
21. Dez 2006, 19:28
Forum: Desktopumgebung
Thema: SuSE 10.2 Fehlermeldung Kpowersave SGSEGV 11 (gelöst)
Antworten: 4
Zugriffe: 2239

Für kpowersave wird es demnächst (vielleicht dieses Jahr noch) ein Online-Update geben.

Bis dahin würde ich es entweder abschalten oder die Testpakete von hier benutzen:

http://beta.suse.com/private/dkukawka/k ... /0.7.2pre/

Info:

https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=225212
von traffic
21. Dez 2006, 19:23
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Geister-RPM
Antworten: 7
Zugriffe: 627

/etc/init.d/rpmconfigcheck
von traffic
21. Dez 2006, 19:05
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: [gelöst] rpm Deinstallation schlägt fehl
Antworten: 9
Zugriffe: 799

Es ist nicht mehr installiert , "rpm -q blafasel" gibt auch bei fehlgeschlagen %postun "is not installed" zurück, Dateien sind auch nicht mehr im Filesystem - zumindest ist das bei mir immer so gewesen. Dann verwendest Du eine wirklich eigenartige rpm-Version. Wer testen will, wie es wirklich ist, ...
von traffic
20. Dez 2006, 14:54
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: [gelöst] rpm Deinstallation schlägt fehl
Antworten: 9
Zugriffe: 799

Eine eiserne Regel beim RPM-Paketieren lautet "eigentlich", dass scriptlets niemals fehlschlagen dürfen. Ein fehlschlagendes scriptlet deutet auf einen Bug hin: Entweder ist das scriptlet falsch (viele Leute wissen beispielsweise gar nicht, dass rpm keine definierte Reihenfolge beim Deinstallieren e...
von traffic
20. Dez 2006, 13:49
Forum: Desktopumgebung
Thema: Pfad vom Mülleimer in LINUX
Antworten: 8
Zugriffe: 4052

Vielleicht könntest Du mal verraten, ob Du KDE oder GNOME (oder sogar etwas ganz anderes) verwendest... Es gibt zwar eine Trash-Spezifikation, die irgendwann mal von KDE und GNOME benutzt werden soll, aber im Moment verwenden beide sie nicht. Daraus folgt, dass der Pfad zum Trash für KDE und GNOME u...
von traffic
20. Dez 2006, 13:39
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [erledigt] Fehlermeldung apt zu java font setup
Antworten: 3
Zugriffe: 986

Diese Information von SuSEconfig ist harmlos.

Für Hintergrundinformationen, siehe hier:

https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=220279

Wenn es Dich stört, dann installier einfach ein paar asiatische Fonts.
von traffic
18. Dez 2006, 11:00
Forum: Desktopumgebung
Thema: openSUSE 10.2 und Gome-Startmenü
Antworten: 2
Zugriffe: 515

Das RPM wird wohl irgendwo eine .desktop-Datei angelegt haben, die beim Deinstallieren nicht gelöscht wurde. Könntest Du vielleicht verraten, welches RPM das war? In jedem Fall ist es kein Problem des Menüs, sondern ein Problem des RPMs (das Menü zeigt nur die vorhandenen .desktop-Dateien an; es ist...
von traffic
17. Dez 2006, 10:39
Forum: Desktopumgebung
Thema: [gelöst] gnome-keyring-manager abschalten?
Antworten: 4
Zugriffe: 2036

Nein, den kannst Du nicht abschalten. Wenn irgendein Programm Zugriff auf den Schlüsselbund braucht, dann kommt dieser Dialog, fertig. Du kannst das Problem allerdings anders lösen, indem Du das Paket "pam_keyring" installierst. Das funktioniert allerdings nur, wenn das GNOME-Schlüsselbund-Passwort ...
von traffic
17. Dez 2006, 10:35
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Unable to fetch file...
Antworten: 9
Zugriffe: 1025

Die Bezeichnung weist auf 'stable', deshalb hab' ich sie jetzt mal einfach genommen. Wenn dort "stable" draufsteht, dann bedeutet das noch lange nicht, dass dort auch "stable" drin ist! Dieses Repository hat usr-local-bin-Qualität, u.a. sind Pakete teilweise ohne technische Notwendigkeit umgepackt ...
von traffic
16. Dez 2006, 12:47
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [Info] Pro-Linux Artikel über RPM
Antworten: 2
Zugriffe: 785

Nun ja. Die Besucherpostings sind leider wieder nur der typische Pro-Linux-Bodensatz (ja, witzig sind einige schon, aber deswegen noch lange nicht richtig) Ansonsten: Herr Johnson hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass rpm-4.4.2 sein letztes Release sein wird, das kompatibel zu Red Hats rpm ...
von traffic
16. Dez 2006, 12:37
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Suche libncurses5, wie finden?
Antworten: 3
Zugriffe: 912

So ist es.

ncurses ist garantiert schon längst installiert, also genügt der Befehl

Code: Alles auswählen

smart install ncurses-devel
(korrekte und vollständige smart-Konfiguration vorausgesetzt)
von traffic
16. Dez 2006, 12:30
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Suche libncurses5, wie finden?
Antworten: 3
Zugriffe: 912

"libncurses5" und "llibncurses5-dev" sind debianisierte Paketnamen.

Original und in normalen Distributionen heißen diese Pakete schlicht und ergreifend:

ncurses
ncurses-devel
von traffic
15. Dez 2006, 12:58
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Echo rückgängig machen
Antworten: 8
Zugriffe: 648

Boudisa hat geschrieben:# sed -i /none/etc/blabla/d etc/fstab
Nein, das wird nicht gehen, weil in Deinem regulären Ausdruck dasselbe Zeichen vorkommt, das Du auch als Trennzeichen benutzt...

Code: Alles auswählen

sed -i '/none\/etc\/blabla/d' /etc/fstab
oder

Code: Alles auswählen

sed -i '|none/etc/blabla|d' /etc/fstab
sollten funktionieren.