Die Suche ergab 261 Treffer

von Zinnwurm
21. Dez 2005, 21:34
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Letztes Vorkommen eines Zeichens in einem String
Antworten: 14
Zugriffe: 2692

Ah, du hast schon Recht. ^^
Wir sind unterschiedlich an das Problem rangegangen. Ich hatte eher im Hinterkopf, die Matches auszulesen. ^^"
von Zinnwurm
20. Dez 2005, 20:41
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Letztes Vorkommen eines Zeichens in einem String
Antworten: 14
Zugriffe: 2692

Aber um den Dateinamen rauszukriegen braucht er doch theoretisch eben den Teil nach dem Slash. (darum war bei mir auch das (.+) drin, denn dann kann man den Tei rausreferenzieren. ^^) Natürlich kann man den sich ergebenden String auch noch vom Original "abziehen", aber dann bräuchte man zwei Arbeits...
von Zinnwurm
18. Dez 2005, 20:43
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Webalbum erstellen mit PHP
Antworten: 8
Zugriffe: 676

Jap, der liegt dort: echo "<td><img src=\"" . $filename . "\" /></td>"; sollte besser echo "<td><img src=\"" . $dirname . $filename . "\" /></td>"; sein, wobei man als Pfad dann natürlich den "von außen" angeben müsste (http://localhost/dateien/). Am besten wäre wie erwähnt zusätzlich noch ne Mimety...
von Zinnwurm
18. Dez 2005, 20:37
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Letztes Vorkommen eines Zeichens in einem String
Antworten: 14
Zugriffe: 2692

Regex kann sowas natürlich.

Code: Alles auswählen

/.*\/(.+)$/
10 Leute, 11 Lösungen. XD
von Zinnwurm
18. Dez 2005, 00:12
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Webalbum erstellen mit PHP
Antworten: 8
Zugriffe: 676

Schau mal: http://de2.php.net/manual/en/function.readdir.php readdir spuckt dir einfach das nächste File in der Dir als String raus. Folgerichtig ist array() dabei unntöig und der Befehl muss IN die Schleife. Quick'n'Dirty würde ich das Ganze in etwa so machen... <table> <tr> <?php $dirname="/srv/ww...
von Zinnwurm
20. Nov 2005, 23:30
Forum: Desktopumgebung
Thema: Fenster schließen über Fenstermenü-button
Antworten: 6
Zugriffe: 388

Die Einstellung für KDE ist bei Plastik als Fensterdeko in KControl -> Erscheinungsbild -> Fesnterdekorationen -> Fensterdekoration -> Fenster durch....
(@ Ritschie)
von Zinnwurm
20. Nov 2005, 19:02
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Ruby
Antworten: 5
Zugriffe: 562

Jap, ich kenn's auch. XD

Ich bin echt begeistert davon. Nur die Syntax ist schrecklich... :lol:
von Zinnwurm
15. Nov 2005, 22:10
Forum: Desktopumgebung
Thema: Grafische Oberfläche zum mounten?
Antworten: 8
Zugriffe: 501

Hm, etwas grib Anderes als Kwikdisk fällt mir jetzt auch nicht ein...
Könnte man aber echt mal schreiben, dürfte ja auch nicht allzu schwierig sein, ein Formular aus n paar FSTab-Parametern zu basteln... XD
von Zinnwurm
5. Nov 2005, 14:24
Forum: Desktopumgebung
Thema: GELÖST Linux startet nicht nach der Installation!
Antworten: 4
Zugriffe: 389

Linux ist wahrscheinlich schon voll lauffähig.
Was du noch starten solltest, ist die grafische Oberfläche. Versuch mal den Befehl:

Code: Alles auswählen

startx
von Zinnwurm
1. Nov 2005, 23:38
Forum: Multimedia
Thema: Welcher Videoplayer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1689

Wenn möglich eine Xine-Devirat - weiß auch nicht, warum. GXine oder Totem sind schlicht (wenn ich mir mal eben was anschauen will), das meiste schaue ich mit Xine oder MPlayer, je nachdem mit was es besser funzt. Kaffeine mag ich auch sehr, aber der ist mir schon fast zu überladen - darum nutze ich ...
von Zinnwurm
1. Nov 2005, 20:32
Forum: Desktopumgebung
Thema: KDE oder Gnome?
Antworten: 88
Zugriffe: 4028

KDe, das Konzept scheint mir durchdachter. (KIO-Slaves, KParts oder wie das heißt...)
von Zinnwurm
25. Okt 2005, 22:24
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: php-Editor
Antworten: 7
Zugriffe: 750

Quanta+
Bluefish
Kate
KDevelop
von Zinnwurm
23. Okt 2005, 17:38
Forum: Hardware
Thema: USB Stick sicher entfernen
Antworten: 9
Zugriffe: 6328

Du brauchste eben diesen Eintrag in der Fstab. Dort kannst du festlgen, dass auch User den Stick mounten können. $ man fstab In deinem Fall würde ich mal tippen, dass der Stick über automatisch gemountet wird. Dann solltest du die Einstellunegn irgendwo anders vornehmen... Such mal nach HAL (evtl. h...
von Zinnwurm
23. Okt 2005, 01:12
Forum: Desktopumgebung
Thema: Suse10: kein root-Kate mehr aus root-Konqueror?
Antworten: 6
Zugriffe: 778

ich@kiste:~> su Password: kiste:/home/ich # /opt/kde3/bin/kate Xlib: connection to ":0.0" refused by server Xlib: Invalid MIT-MAGIC-COOKIE-1 key kded: cannot connect to X server :0.0 kded: ERROR: KUniqueApplication: Registering failed! kded: ERROR: Communication problem with kded, it probably crash...
von Zinnwurm
22. Okt 2005, 20:16
Forum: Desktopumgebung
Thema: [gelöcht] Kann mich als root nicht anmelden.
Antworten: 11
Zugriffe: 615

Dennoch: Probably it's not a bug, it's a feature. Sich als root anzumelden ist sehr sicherheitsgefährdend, weshalb es oft deaktiviert wird. Ehrlich gesagt melde ich mich auch mal gerne als root an - mit Vorsicht ist dagegen auch nichts einzuwenden. naja, zum Thema: Deine erste Anlaufstelle (nach der...
von Zinnwurm
21. Okt 2005, 21:01
Forum: Desktopumgebung
Thema: Suse10: kein root-Kate mehr aus root-Konqueror?
Antworten: 6
Zugriffe: 778

Hm, beim Öffnen ging Kate bei mir auch immer.
auf einer normalen Konsole mit su und dann kate aufrufen.
Klappt bei mir dagegen nie. Für sowas brauch ich wenn schon sux...
von Zinnwurm
11. Okt 2005, 20:47
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: *.txt Dateien sollen auch auf Windows lesbar sein
Antworten: 13
Zugriffe: 1254

Du könntest auch versuchen, Kate ein bissl umzustellen.

Extras -> Kodierung -> (Win verwendet afaik Westeruopäisch - iso 8859-15 oder so..)
Extras -> Zeilenende -> Dos/Windows
von Zinnwurm
11. Okt 2005, 20:43
Forum: Desktopumgebung
Thema: Linux ohne KDE Starten ?
Antworten: 15
Zugriffe: 646

Kenn ich, bei mir startet "startkde" auch immer nur KDE, aber nicht den X-Server.
Versuch mal

Code: Alles auswählen

startx
von Zinnwurm
7. Okt 2005, 12:53
Forum: Desktopumgebung
Thema: [gelöst] KDE Startmenü-Button
Antworten: 3
Zugriffe: 495

Bei mir ist's ~/.kde/share/icons/[iconset]/[groesse]/apps/kmenu.png
von Zinnwurm
23. Sep 2005, 20:45
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Umlaute auf Homepage
Antworten: 9
Zugriffe: 807

nein, bitte keine ä verwenden, sondern [...] Was spräche denn dagegen? Google und andere große Sumaschinen können mit Entitäten und 8-bit Zeichen arbeiten aber es gibt lokale Suchmaschinen die damit Probleme haben. gut, Du darfst es immer noch, aber mit xml ist eine Encoding-Angabe IIRC vorges...