Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 43 Treffer

von karlheinz01
29. Jun 2020, 15:25
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Multiboot mit Win_10, XP und Leap
Antworten: 5
Zugriffe: 8345

Re: Multiboot mit Win_10, XP und Leap

30 GB sind das Minimum für eine Systempartition Tja, mit einem solchen Platzbedarf hab ich nicht gerechnet; auf opensuse.org steht sogar: Mehr als 40GB freier Festplattenspeicher... bisher hab ich 15.1 auf einem Stick, da brauchts mal grade knapp 8 GB. 40 GB ist ja schon auf Windows-Niveau, mit all...
von karlheinz01
28. Jun 2020, 15:34
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Multiboot mit Win_10, XP und Leap
Antworten: 5
Zugriffe: 8345

Multiboot mit Win_10, XP und Leap

Hallo, bestimmt ist die Frage schon x-mal gestellt worden, aber eine konkrete Lösung bzw. ein How-To hab ich nicht gefunden. Also der Plan ist: auf einer 256-GB-SSD (kein EFI) liegen bisher Win_10 nebst nachfolgender RE-Partition und dann XP; es folgt ein unpartitionierter Bereich von ca. 30 GB, den...
von karlheinz01
13. Sep 2019, 07:22
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen
Antworten: 4
Zugriffe: 26737

Re: App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

susejunky hat geschrieben:
12. Sep 2019, 21:58
Du hast leider nicht verraten unter welchem Betriebssystem diese Anwendung laufen soll.
Oha, sorry, tja hab automatisch ans aktuellste gedacht, also Leap 15.1. Allerdings mit KDE - ist XSane nicht für Gnome?

Danke für den und die Hinweise - werde es testen!
von karlheinz01
12. Sep 2019, 16:53
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen
Antworten: 4
Zugriffe: 26737

[gelöst] App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Hallo, wie der Betreff schon andeutet, suche ich eine Anwendung, mit der man, wie bei Acrobat, mehrseitige PDFs direkt vom Scanner erstellen kann. Workarounds mit GIMP, LibreOffice und Okular verliefen wenig ermutigend (teilweise völlig unbrauchbar), so dass ich ich erstmal Acrobat unter WINE zum La...
von karlheinz01
30. Aug 2018, 17:51
Forum: Hardware
Thema: [Gelöst] Druckertreiber selbst bauen mit rpmbuild schlägt fehl - Hilfe!
Antworten: 6
Zugriffe: 13327

Re: Druckertreiber selbst bauen mit rpmbuild schlägt fehl - Hilfe!

Ich schätze, das macht rpmbuild automatisch, ein paar Zeilen später wird ja offenbar erst "make clean" und dann "make" ausgeführt. Letztlich hat der OP ja offenbar das rpm runtergeladen, ist also nicht mehr ganz so wichtig, daß man den tar-Ball kompiliert bekommt. Genau, bis zur letzten Zeile mit d...
von karlheinz01
23. Jul 2018, 19:22
Forum: Hardware
Thema: [Gelöst] Druckertreiber selbst bauen mit rpmbuild schlägt fehl - Hilfe!
Antworten: 6
Zugriffe: 13327

Re: Druckertreiber selbst bauen mit rpmbuild schlägt fehl - Hilfe!

@ Sauerland: Jau, habs zwischenzeitlich mit Hilfe des Threads gefunden, der sich mit der Installation des iP7250 befasst 8O. Aber interessieren würds mich schon, warum rpmbuild so kurz vor der Ziellinie abbricht...
von karlheinz01
23. Jul 2018, 16:09
Forum: Hardware
Thema: [Gelöst] Druckertreiber selbst bauen mit rpmbuild schlägt fehl - Hilfe!
Antworten: 6
Zugriffe: 13327

[Gelöst] Druckertreiber selbst bauen mit rpmbuild schlägt fehl - Hilfe!

Hallo, zunächst mal Sorry falls ich hier in der falschen Rubrik poste und das Ganze doch unter Installation, Update & Paketmanagement gehört hätte - in diesem Fall bitte ggf. dorthin verschieben - danke! :) Also ich brauche für den Canon Pixma ip7250 den Druckertreiber für Leap 15.0. Leider bietet C...
von karlheinz01
21. Dez 2016, 06:43
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

Ich verstehe nicht, für was du eine LPIC 1 Schulung belegst, wenn du einen Kofler besitzt. Den Kofler habe ich in dem Kurs als Schulungsunterlage bekommen (und darf ihn hinterher behalten!); anders ausgedrückt: ohne Schulung hätte ich keinen Kofler (und etliche andere Schulungsunterlagen...). Aber ...
von karlheinz01
20. Dez 2016, 12:40
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

Dann hast Du dabei etwas falsch gemacht. Tja, muss wohl, aber was? Ich hab mir die Sache in der Historie noch mal angeschaut und habe exakt den Befehl wie von Sauerland angegeben verwendet, nur halt zusätzlich mit -v , was aber wohl nur für verbose stehen dürfte. Und umask habe ich in der Tat nicht...
von karlheinz01
20. Dez 2016, 10:43
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

@ Geier0815 Hast recht mit dem was du sagst. Mir gings auch eher darum zu sagen, dass ich den Lösungsvorschlag von Sauerland schon ausprobiert hatte, erfolglos. Leider (bzw. notwendigerweise) stehen aber höhere Werkzeuge nicht immer zur Verfügung (weißt Du bestimmt alles selbst); aus Sicherheitsgrün...
von karlheinz01
20. Dez 2016, 08:51
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

ich hab den Ordner dann händisch als root angelegt, damit hatte "Neuer Benutzer" keine Schreibberechtigung. Darüber wunderst du dich? Vielleicht bin ich zu empfindlich, aber geht es etwas weniger herablassend? Ein chown -R Username:users /home/Username als root hätte genügt, wobei natürlich Usernam...
von karlheinz01
19. Dez 2016, 13:04
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

Vermutlich war dein Befehl fehlerhaft zusammen gesetzt. Wie ich weiter oben schrieb, habe ich auf exakt dieselbe Weise einen neuen Nutzer in Opensuse 13.1 angelegt und da hat alles geklappt. Ich bin jetzt schon wieder daheim und kann es daher nicht überprüfen, aber wenn useradd ohne -d keine ~-Ordn...
von karlheinz01
19. Dez 2016, 10:18
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re:[gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

Funktioniert es, wenn Du auf kdm umstellst? Allein auf kdm umzustellen, noch nicht, aber zumindest erhielt dann ich die Fehlermeldung, das Heimatverzeichnis des neu angelegten Nutzers sei schreibgeschützt (die tatsächliche Fehlermeldung war natürlich etwas komplexer). Ich habe daraufhin den Schreib...
von karlheinz01
16. Dez 2016, 12:32
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: Anmeldung hängt in Schleife

@ josef-wien: Die angegebenen bash-Befehle helfen nur begrenzt, da ich nix rauskopieren kann (System läuft in VM). Hier ein Auszug aus /etc/sysconfig/displaymanager: DISPLAYMANAGER="sddm" --- Graka: VGA compatible Controller [0300]: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter [80ee:beef]...
von karlheinz01
16. Dez 2016, 09:10
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

Re: Anmeldung hängt in Schleife

@ Freddie62 Aufgabenstellung war halt, den neuen Benutzer in der bash anzulegen. Ich hab jetzt das Heimatverzeichnis für den neuen Nutzer händisch angelegt und das Schleifenproblem ist beseitigt, dafür gibt's aber nach Anmeldung keinen KDE, nur nen schwarzen Bildschirm (vermutlich weil in ~ der Ordn...
von karlheinz01
15. Dez 2016, 11:28
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Anmeldung hängt in Schleife
Antworten: 31
Zugriffe: 4289

[gelöst] Anmeldung hängt in Schleife

Moin, nachdem ich längere Zeit die Finger von Linux gelassen hatte (und hier im Forum nicht aktiv war), habe ich nunmehr eine LPIC 1 Schulung belegt und für Übungszwecke mehrere VMs aufgesetzt (Debian, Opensuse 13.1 und 42.1). Nun habe ich neue Benutzer angelegt (useradd, passwd). In Opensuse 42.1 l...
von karlheinz01
5. Mai 2014, 08:09
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Tool zum Aufräumen der HDD gesucht...
Antworten: 12
Zugriffe: 2783

Re: Tool zum Aufräumen der HDD gesucht...

Verstehe - ich war beim Aufsetzen von OpenSuse von den Minimalanforderungen ausgegangen. Ich werd mal mehr Platz auf der Platte schaffen und Linux neu aufsetzen.

Mich würd noch mal interessieren, wofür all diese tmpfs-Laufwerke gut sein sollen.
von karlheinz01
4. Mai 2014, 17:05
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Script legt Firefox lahm
Antworten: 9
Zugriffe: 3740

Re: Script legt Firefox lahm

Ich hatte Flashplayer auch schon in Verdacht, insbes. da ich hardwarebedingt auf v.11.1 angewiesen bin. Das erklärt aber nicht, warum Konqueror stabil läuft, und FF nicht... Was ich sicher weiß ist, dass ich mit FF ab v.27 auch unter Win XP Probleme hatte - der lud Seiten elend laaangsaaaaaaam. Schu...
von karlheinz01
4. Mai 2014, 16:37
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Tool zum Aufräumen der HDD gesucht...
Antworten: 12
Zugriffe: 2783

Re: Tool zum Aufräumen der HDD gesucht...

@ josef-wien: Sieht so aus: bn@linux-wutb:~> di Dateisystem Mountpunkt Größe Benutzt Verfügb. %Ben. D.typ rootfs / 6,3G 5,3G 0,6G 90% rootfs /dev/sda6 / 6,3G 5,3G 0,6G 90% ext4 devtmpfs /dev 997,3M 0,0M 997,2M 0% devtmpfs tmpfs /dev/shm 1008,6M 0,1M 1008,5M 0% tmpfs /dev/sda7 /home 8,3G 0,4G 7,4G 11...
von karlheinz01
2. Mai 2014, 23:19
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Tool zum Aufräumen der HDD gesucht...
Antworten: 12
Zugriffe: 2783

Re: Tool zum Aufräumen der HDD gesucht...

Ich hatte 17 GB für die OpenSUSE Installation vorgesehen; das Stammlaufwerk (falls das unter Linux auch so heißt) mit 6,8 GB ist aber schon so gut wie voll und ich wollte noch Wine und ein paar andere Sachen einspielen. Und ein Backup mit Zurückspielen auf eine größere Partition (Resizen der Partiti...