Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 207 Treffer

von BeastXXL
3. Jan 2020, 19:04
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Re: Total geschriebene Daten auf SSD

Aaaachsooooo, ja dann machen die unterschiedlichen Angaben Sinn. Auf die Idee bin ich überhaupt nicht gekommen, weil es bei der vorherigen SSD (keine NVMe) keine Auffälligkeiten gab. Dazu kommt, dass unter Win nichts auf GiB hinweist... Nagut, aber wie kommt es zu den Unterschieden zw. smartctl und ...
von BeastXXL
2. Jan 2020, 19:37
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Re: Total geschriebene Daten auf SSD

Vor einigen Tagen ist mir noch eine Diskrepanz aufgefallen, allerdings habe ich vermutlich heute eine Antwort darauf gefunden: Unter Linux wird mir über smartctl mitgeteilt, dass 741 GB geschrieben wurden: Ein Auszug von sudo smartctl -x /dev/nvme0 === START OF SMART DATA SECTION === SMART overall-h...
von BeastXXL
26. Dez 2019, 00:06
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Re: Total geschriebene Daten auf SSD

Ich bin mir recht sicher, dass ich mir den/tmp-Ordner auf der SSD angesehen habe und nicht vom Live-System. Jedenfalls habe ich die gleichen Ordner sowohl beim Live-System als auch unter os15.1 gefunden. Gerade habe ich folgenden Forumseintrag gefunden: https://www.linuxquestions.org/questions/linux...
von BeastXXL
25. Dez 2019, 20:49
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Re: Total geschriebene Daten auf SSD

Habe es eben ausprobiert und bin verwirrt und unsicher.

/tmp teigt zwar nur leere Ordner an, aber alle mit Zugriffsdaten von heute! Wenn meine Aktion funktionieren würde, dürfte das doch garnicht sein, da ich tmpfs seit gestern eingerichtet hatte.

Funktioniert tmpfs nur richtig über fstab?
von BeastXXL
25. Dez 2019, 19:54
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Re: Total geschriebene Daten auf SSD

Hallo josef, ich stehe gerade ein wenig auf dem Schlauch. Das, was du beschreibst, ist eigentlich nur dazu gedacht, die SSD von Datenmüll zu befreien, richtig? Vor die Wahl gestellt, bin ich ein Freund des Live-Systems :D Du meinst doch das "normale" /tmp-Verzeichnis im root-Ordner, oder? Ich schau ...
von BeastXXL
24. Dez 2019, 16:24
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Re: Total geschriebene Daten auf SSD

Hallo ihr zwei, ok, obwohl df einige tmpfs auflistet, muss ich davon ausgehen, dass /tmp nicht vollständig auf tmpfs liegt. In meiner fstab ist kein Eintrag und systemd bzw. systemctl konnte mir nichts darüber sagen. Bevor ich die fstab bemühe, will ich es erstmal über systemd versuchen. Ich habe mi...
von BeastXXL
24. Dez 2019, 12:07
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Total geschriebene Daten auf SSD
Antworten: 18
Zugriffe: 75706

Total geschriebene Daten auf SSD

Hallo und schöne Feiertage, ich habe mir vor Kurzem einen neuen PC zusammengebaut und es bei dieser SSD und tmpfs genauso gehalten, wie beim alten PC (auch SSD): ich habe es oS bzw. systemd überlassen. Einzig die etc/tmpfiles.d/tmp.conf habe ich etwas angepasst: # This file is part of systemd. # # s...
von BeastXXL
16. Sep 2019, 10:44
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: "Gelöst" Update von Leap 15.0 auf 15.1
Antworten: 2
Zugriffe: 15767

Re: Update von Leap 15.0 auf 15.1

Hallo, falls die Frage noch aktuell ist: ich würd's machen, weil du dann bis Nov. 2020 mit Updates versorgt wirst. Bisher war ich nicht so ein Freund von Upgrades über's Netz, aber mit dieser idiotensicheren Anleitung habe ich es erfolgreich geschafft: https://kamarada.github.io/en/2019/05/27/how-to...
von BeastXXL
15. Sep 2019, 16:24
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

Re: [gelöst] Langsames shutdown/reboot

Hallo susejunky,

gut zu wissen. So einen Hinweis hatte ich die ganze Zeit gesucht.
Egal, sollte ich LVM2 benötigen, kann ich es ja wieder installieren...

Mir scheint, als wäre hier ein Programmierer über das Ziel hinausgeschossen...oder hat in diesem Fall einen nicht so guten Job gemacht.
von BeastXXL
14. Sep 2019, 14:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

Re: [gelöst] Langsames shutdown/reboot

Das Problem hat sich anscheinend gelöst und ich bin ziemlich sprachlos. Ich habe das LVM2-Paket (inkl. die 2 dazugehörigen Pakete durch "Bereinigen") deinstalliert. Was soll ich sagen? Der PC fährt sofort runter, kein Hänger, keine Verzögerung. Habe alles ausprobiert, was genau dieses sonst nach sic...
von BeastXXL
13. Sep 2019, 19:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

Re: Langsames shutdown/reboot

[...] oder arbeite als root . Aaarrgh, das vergesse ich jedes Mal, sorry. OK, es sieht so aus, als würde diese Pause beim Shutdown nicht protokolliert, weder von journalctl noch in /var/log/messages Hier mal ein Auszug von journalctl ab dem Zeitpunkt, wo ich auf den "Reboot"-Button geklickt habe: S...
von BeastXXL
12. Sep 2019, 21:12
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

Re: Langsames shutdown/reboot

Aaaaalso, das weglassen der Boot-Option quiet hat Linux leider nicht redseliger werden lassen. Unter root habe ich das Verzeichnis /var/log/journal/ angelegt (siehe https://wiki.ubuntuusers.de/systemd/journald/#Speichereinstellung-fuer-das-Journal-aendern ). Nun protokolliert journalctl auch die let...
von BeastXXL
12. Sep 2019, 09:29
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

Re: Langsames shutdown/reboot

@gehrke: Ah, OK, dann werde ich mich heute abend nochmal eingehender damit beschäftigen und testen. @josef-wien: OK, dann lass ich das sein. War schon skeptisch geworden, als die Verzögerung des Shutdowns nur durch Konsolenarbeit ausgelöst wurde (was m.M.n. nichts mit snd_hda_intel zu tun hat). Das ...
von BeastXXL
11. Sep 2019, 23:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

Re: Langsames shutdown/reboot

Hallo gehrke, hallo susejunky, danke für eure Antworten. Leider haben sie nicht geholfen. Zunächst beruhigt es etwas, dass auch andere ein ähnliches/gleiches Problem haben. Auch, wenn bisher noch keine Lösung in Sicht ist. journalctl hat zum Thema Shutdown leider keine Infos zu bieten. Die Aufzeichn...
von BeastXXL
10. Sep 2019, 22:11
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Langsames shutdown/reboot
Antworten: 18
Zugriffe: 100919

[gelöst] Langsames shutdown/reboot

Hallo liebe community, ich habe vor kurzem einen neuen PC gebaut und oS Leap 15.1 neben Win10 installiert (mit CD Leap 15.0 installiert und mit zypper dup auf 15.1 upgrade). Mit Ausnahme des Herunterfahrens läuft alles sehr gut (das Booten habe ich wie bei 15.0 mit "noplymouth" bei GRUB wieder besch...
von BeastXXL
23. Aug 2018, 15:45
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer
Antworten: 13
Zugriffe: 17685

Re: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer

Hallo mojo,

danke für den Hinweis, aber die Zeitsynchronisation möchte ich nicht missen. ;)

Grüße
von BeastXXL
4. Aug 2018, 22:24
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer
Antworten: 13
Zugriffe: 17685

Re: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer

Hallo, vielen Dank uhelp für deinen umfangreichen Erklärungsversuch. Leider habe ich nur etwa die Hälfte verstanden, sorry. :o0: Und ja, die Firewall will ich (wie immer) behalten, über bluetooth könnte man sich in meinem Fall natürlich streiten, aber da es beim booten nicht mein größtes Problem war...
von BeastXXL
31. Jul 2018, 21:37
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer
Antworten: 13
Zugriffe: 17685

Re: Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer

Das .timer-Problem hat sich gerade gelöst: Die Dinger verschwinden erst nach einem Neustart. Daher habe ich die btrfs-...-timer auch gleich deaktiviert: beastxxl@localhost:~> systemctl list-timers NEXT LEFT LAST PASSED UNIT ACTIVATES Tue 2018-07-31 21:46:16 CEST 14min left n/a n/a systemd-tmpfiles-c...
von BeastXXL
31. Jul 2018, 21:21
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer
Antworten: 13
Zugriffe: 17685

Re: Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer

Hallo, so, habe nun unter Diensteverwaltung den Dienst btrfsmaintenance-refresh.service deaktiviert und in /etc/default/grub als root GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT= "splash=silent quiet" in GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT= "quiet noplymouth" und SUSE_BTRFS_SNAPSHOT_BOOTING="true" in SUSE_BTRFS_SNAPSHOT_BOOT...
von BeastXXL
30. Jul 2018, 21:23
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst]Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer
Antworten: 13
Zugriffe: 17685

Re: Leap 15.0: Langsamer Start und unnötige .timer

Hallo, ich habe in der Zwischenzeit ein bisschen rumprobiert und nachgeforscht. Zu Punkt 1: @muck19: Damals bei Leap 42.2 habe ich mit Networkmanager und wicked experimentiert (auch wg. Bootbeschleunigung). Ja, mit NM geht es deutlich schneller, aber z.Zt. möchte ich lieber wicked benutzen. Von dama...