Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 107 Treffer

von Xero
13. Dez 2006, 13:40
Forum: Hardware
Thema: openSUSE 10.2: LG DVD-Brenner GSA 4163B wird nicht erkannt
Antworten: 8
Zugriffe: 1315

Siehe mein erster post: An meinem IDE-Kanal hängt das DVD-Laufwerk als Master, meine zweite Festplatte als Slave. deshalb ist dieser hdb und das ist auch korrekt so und die Jumper sind richtig, was du ja bezweifelt hast. Allerdings wird das DVD-Laufwerk nicht erkannt. Hat sonst niemand eine Idee an ...
von Xero
11. Dez 2006, 17:03
Forum: Hardware
Thema: openSUSE 10.2: LG DVD-Brenner GSA 4163B wird nicht erkannt
Antworten: 8
Zugriffe: 1315

Nein, der ist richtig, die Platte ist Slave, das DVD Laufwerk Master. Alles ist so wie es sein sollte.
von Xero
10. Dez 2006, 21:36
Forum: Hardware
Thema: openSUSE 10.2: LG DVD-Brenner GSA 4163B wird nicht erkannt
Antworten: 8
Zugriffe: 1315

Wird dort mit keinem Wort erwähnt. Der Auszug, an dem die IDE-Kanäle dursucht werden: VP_IDE: VIA vt8237 (rev 00) IDE UDMA133 controller on pci0000:00:0f.1 ide0: BM-DMA at 0xd800-0xd807, BIOS settings: hda:DMA, hdb:DMA ide1: BM-DMA at 0xd808-0xd80f, BIOS settings: hdc:pio, hdd:pio Probing IDE interf...
von Xero
10. Dez 2006, 13:17
Forum: Hardware
Thema: openSUSE 10.2: LG DVD-Brenner GSA 4163B wird nicht erkannt
Antworten: 8
Zugriffe: 1315

openSUSE 10.2: LG DVD-Brenner GSA 4163B wird nicht erkannt

Hallo, ich habe die Final-Version von openSUSE 10.2 gestern installiert und bin soweit auch zufrieden. Ich habe nur ein Problem: Mein DVD Brenner (LG GSA 4163B) wird nicht erkannt. Das seltsame ist nur, dass ich ja von ihm installiert habe! Während der Installation treten absolut keine Probleme auf....
von Xero
5. Dez 2006, 19:21
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Top zeigt nicht alles?
Antworten: 10
Zugriffe: 1507

Hallo, also das top-Kommando ist dazu da, nur die Prozesse anzuzeigen, die die meiste CPU-Power verbrauchen, und nicht ALLE Prozesse. Um die Prozesse aufzulisten ist der Befehl "ps" richtig. Versuch also mal folgendes: ps -a Für eine Liste der Optionen zu ps dursuch mal die Doku dazu mit m...
von Xero
17. Jan 2006, 21:43
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: WG311v2 unter SUSE 10.0: VErbindung nur unverschlüsselt
Antworten: 3
Zugriffe: 713

Hei Xero. Zwei Ideen zu Deinem Problem: 1) Kann es sein, dass Dein Schlüssel zu lang ist? 128er WEP-Schlüssel besteht aus 13Hex-Werten (oder 13 ASCII-Zeichen, wenn Du mit s: arbeitest) 2) Probier mal gleichzeitig die ESSID zu setzten - ich meine Schlüssel ohne ESSID gehen nicht, dann wäre Dein Befe...
von Xero
17. Jan 2006, 18:50
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: WG311v2 unter SUSE 10.0: VErbindung nur unverschlüsselt
Antworten: 3
Zugriffe: 713

WG311v2 unter SUSE 10.0: VErbindung nur unverschlüsselt

Guten Abend, ich habe die WG311v2 unter SUSE 10.0 mit ndiswrapper und dem auf CD mitgelieferten Windows-Treiber zum laufen gebracht. Nur leider ohne WEP verschlüsselung... Wenn ich das ganze mit Yast konfiguriere, läuft zwar alles durch ohne Fehlermeldung, ich kann mich aber nicht mit dem Verschlüss...
von Xero
10. Mai 2005, 16:31
Forum: Desktopumgebung
Thema: Fluxbox: Auto-Start von Anwendungen?
Antworten: 2
Zugriffe: 570

*hochschieb* :roll:

Weiß niemand was ?
von Xero
10. Mai 2005, 16:01
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: pptp + SuSEFire
Antworten: 4
Zugriffe: 926

pptp + SuSEFire

Hallo, ich habe hier den pptpd laufen, der ist auch richtig konfiguriert und läuft, es lässt sich auch drauf verbinden. Aber leider nur wenn ich die Firewall deaktiviere. Ich komme leider nicht dahinter, wo der Fehler in der Firewall liegt. Im Anhang die Fehlermeldungen von pptpd und die Firewallkon...
von Xero
3. Mai 2005, 13:06
Forum: Desktopumgebung
Thema: Fluxbox: Auto-Start von Anwendungen?
Antworten: 2
Zugriffe: 570

Fluxbox: Auto-Start von Anwendungen?

Hallo Zusammen, ich hätte gerne, dass sich bei der Anmeldung an Fluxbox 0.9.11 (als Manager wird KDM eingesetzt) einige Anwendungen automatisch gestartet werden, manche auch als root (aber anmeldung als normaler benutzer). Weiß jemand in welche Datei und mit welcher Syntax ich die Befehle eintragen ...
von Xero
26. Mär 2005, 16:35
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] und wieder mal will squidguard nich :(
Antworten: 6
Zugriffe: 1377

Ja, ist ein fiktiver Name, du sollst da eben die website einsetzten die du willst. Was genau das 302: zu beudeuten hat, weiß ich ledier auch nicht, glaube aber es ist eine anweisung, dass das folgende wirklich ein redirect (=Umleitung) ist. Dafür kann ich dir erklären was "pass ..." bedeut...
von Xero
25. Mär 2005, 20:12
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] und wieder mal will squidguard nich :(
Antworten: 6
Zugriffe: 1377

Hallo,

bei mir hat es erst funktioniert, als ich das redirect auf

Code: Alles auswählen

redirect 302:http://"WASAUCHIMMER"
umgeändert hatte. Vielleicht hilfts ja.
von Xero
25. Mär 2005, 14:36
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Welcher SETI@Home Client?
Antworten: 36
Zugriffe: 3164

Naja, also dieses BOINC is noch nich so ganz der Hit! [..]. Das ist glaub ich auch der Grund, warum sie's noch nicht umgestellt haben. Aber in letzter Zeit sind die Server ziehmlich oft DOWN, weswegen es zu Problemen kommen kann. Dann hilft ein Blick auf diese Site weiter: http://setiathome.ssl.ber...
von Xero
1. Mär 2005, 13:35
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: SLES9 in SuSE
Antworten: 7
Zugriffe: 1653

Hast du schon geguckt ob der SLES 9 überhaupt in VMWare 4.5 unterstüzt wird? Wenn ja, lad dir unter vmware.com die Doku zum Installieren von Guest-ystemen runter, da steht drin was du einstellen musst.

Und mal allgemein: Z.B. SuSE 9.2 wird in gar keiner Auflösung installiert, sondern im Text-Modus.
von Xero
26. Feb 2005, 18:04
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Suse 9.0, vnc und gräßlichen Anmeldevorgang ändern
Antworten: 3
Zugriffe: 1633

Meinst du damit, dass du in KDE das Programm "Zugriff auf Arbeitsfläche erlauben" (oder so ähnlich) aufrufst?
Wenn ja, dann kannst du im Kontrillzentum unter Netzwerk-->Arbeitsfläche freigeben das Verhalten ändern.
von Xero
25. Feb 2005, 14:17
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Perl-Conditionals in Bash-Script auswerten
Antworten: 8
Zugriffe: 827

Man Leute ihr seit klasse :D Heute wieder viel dazugelernt... das Kommando bc kennengelert (tschüss perl-aufrufe!!), und gelernt dass die Bash doch mit Kommazahlen umgehen kann. Ich war auf diesem Trip weil man ja z.B. mit let A=$B*$C nur integre Werte genommen werden, und die Kommazahlen einfach ab...
von Xero
24. Feb 2005, 22:23
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Perl-Conditionals in Bash-Script auswerten
Antworten: 8
Zugriffe: 827

Perl-Conditionals in Bash-Script auswerten

Hallo Leute, irgendwie hab ich gerade ne Sperre. Ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Ich programmiere ein kleines Bash-Script. Aber muss darin mit Kommazahlen rechnen. Also rufe ich wenn ich es brauche perl -e "command" auf. Das Problem ist dass ich mich mit Perl kaum auskenne. Ich b...
von Xero
24. Feb 2005, 10:17
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash-Script: Auslesen einer Zeile einer Datei?
Antworten: 8
Zugriffe: 2278

Ist in dem Fall egal, die Dateien haben alle 5 Zeilen.

Aber der sed ist wirklich eleganter, ich werde wohl den Befehl einbauen. aber der sed war mir schon immer zu kompliziert ;-)
von Xero
23. Feb 2005, 20:35
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash-Script: Auslesen einer Zeile einer Datei?
Antworten: 8
Zugriffe: 2278

Super, perfekt!! Vielen Dank für eure Hilfe, wirklich super schnell :D
von Xero
23. Feb 2005, 20:14
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Bash-Script: Auslesen einer Zeile einer Datei?
Antworten: 8
Zugriffe: 2278

gut, schonmal ein anfang... aber vielleicht hab ich mich missverständlich ausgedrückt: ich will NUR z.B. die 2. Zeile ab dem 5. Zeichen bis zum Ende der Zeile, nicht alle bis zur 2. oder ähnliches. Also ich mit cut die ersten Zeichen abschneiden kann, brauch ich ja nur noch ein Prog, dass mir Zeile ...