Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 32 Treffer

von radiergummi
21. Okt 2017, 21:36
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?
Antworten: 8
Zugriffe: 1041

Re: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?

Dieser Thread zeigt sehr schön, daß das geschriebene Wort nicht immer als idealer Spiegel zwischen zwei Köpfen taugt. Ein gutes Beispiel dafür ist Dein letzter Satz: Entweder du liest was ich schreibe oder wir lassen das hier bleiben. Ich lese den Satz und stelle fest, daß er keinen Sinn macht. So e...
von radiergummi
21. Okt 2017, 16:58
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?
Antworten: 8
Zugriffe: 1041

Re: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?

Ein paar Punkte glaube ich jetzt verstanden zu haben: 1) ich brauche mir keine Sorgen über irgendwelche ungebetenen Gäste bei mir im LAN zu machen. Die Protokolleinträge resultieren aus Kontaktversuchen tatsächlich aus dem Telekom-Netz - das ich als deren Kunde mitbenutzen darf. Sie kommen nicht aus...
von radiergummi
20. Okt 2017, 16:42
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?
Antworten: 8
Zugriffe: 1041

Re: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?

Was spricht denn dagegen, dass Du dir mal eine solche Maschine sehr genau ansiehst rein garnichts, bloß liegen die Adressen außerhalb meines Netzes. Ich sehe sie doch gar nicht. Vom Handbuchlesen weiß ich aber, daß es so etwas wie einen promiskuitiven Port am Router gibt. Den müsste ich dann wohl a...
von radiergummi
20. Okt 2017, 10:46
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?
Antworten: 8
Zugriffe: 1041

Angriffe auf den WAN-Port des Routers - von privaten Adressen?

Hallo Forum, an einem Telekom-VDSL-over-ISDN-Anschluß (täglich neue IP) betreibe ich hinter einem Router ein einziges, flaches, privates (192.168.), kabelgebundenes Class-D-Netz, kein WLAN. 3 Server, 4 Clients, alles Linux. Anlässlich des bevorstehenden Umstiegs auf einen All-IP-Anschluß der Telekom...
von radiergummi
4. Sep 2017, 20:09
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] rsync kopiert nicht alle Dateien
Antworten: 5
Zugriffe: 763

Re: rsync kopiert nicht alle Dateien

Das kommt mir alles ein wenig komisch vor ... Mir auch! Aber ich habe den Fehler gefunden und - wie immer - sitzt er vor dem Bildschirm. Hätte ich das hier eingegeben rsync -av 192.168.0.8:/home/daten /home hätte es auch funktioniert. Ich hatte die Platten auf dem neuen Rechner vorletzte Woche scho...
von radiergummi
4. Sep 2017, 18:25
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] rsync kopiert nicht alle Dateien
Antworten: 5
Zugriffe: 763

Re: rsync kopiert nicht alle Dateien

Okay, ich war vielleicht etwas zu knapp.

Auf dem neuen System (192.168.0.10) setze ich als root folgenden Befehl ab:

Code: Alles auswählen

rsync -av 192.168.0.8:/home/daten /home/daten
rsync verlangt dann zuerst das Passwort für root auf Rechner 192.168.0.8 und legt dann los.

Gruß,

radiergummi
von radiergummi
4. Sep 2017, 17:31
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] rsync kopiert nicht alle Dateien
Antworten: 5
Zugriffe: 763

[gelöst] rsync kopiert nicht alle Dateien

Hallo Forum, ich setze rsync seit Jahren ein, um täglich Daten vom Produktiv-System (OpenSuse 13.2) auf einen Backup-Rechner (OpenSuse 13.2) zu schieben (push). Klappt. Derzeit baue ich ein neues System unter OpenSuse Leap 42.3 auf. Heute war die Datenübernahme dran. Dazu habe ich per rsync (pull) d...
von radiergummi
2. Sep 2017, 20:54
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [Gelöst] postfix-Kurzschluss
Antworten: 3
Zugriffe: 953

Re: postfix-Kurzschluss

Hallo spoensche, wir hatten es doch schonmal im " Mail im LAN-Thread " miteinander. Der ruht nur, ich werde mich dazu noch melden. Aber hier spielt die Musik: um es vorweg zu nehmen: es geht wieder alles. Wieso ist die Domain als Relay Domain eingetragen? Ich kann mich nicht erinnern, den Eintrag fü...
von radiergummi
2. Sep 2017, 17:14
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [Gelöst] postfix-Kurzschluss
Antworten: 3
Zugriffe: 953

[Gelöst] postfix-Kurzschluss

Hallo Forum, mit dem Postfixbuch vor der Nase habe ich einen Kurzschluss gebaut. Diese Meldungen bekomme ich: status=bounced (mail for localhost loops back to myself) angefasst habe ich nur die main.cf und aliases (mit newalises...) Wobei das Problem nur bei Mails von Extern auftritt. Mein eigentlic...
von radiergummi
24. Aug 2017, 10:58
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] ImageMagick -- convert: unable to write pixel cache
Antworten: 3
Zugriffe: 666

Re: ImageMagick -- convert: unable to write pixel cache

Hallo Michael, ich habe mein Problem ausnahmsweise auch mal im Magick-Forum gepostet. convert: unable to write pixel cache Die Antwort kam prompt: export MAGICK_TMPDIR="Pfad zu Verzeichnis mit ganz viel Platz" Das funktioniert, mein Problem ist gelöst! Mein Scanner liefert mehrseitige Tiffs mit 600d...
von radiergummi
23. Aug 2017, 21:25
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] ImageMagick -- convert: unable to write pixel cache
Antworten: 3
Zugriffe: 666

[gelöst] ImageMagick -- convert: unable to write pixel cache

Hallo Forum, ich betreibe einen Netzwerkscanner, der über ftp ein- oder mehrseitige Tiff-Dateien auf einem Server im LAN ablegt. Das Ablageverzeichnis wird von inotifywait überwacht und wenn es eine neue Datei bemerkt, startet es die Weiterverarbeitung (convert, tesseract, hocr2pdf und pdftk). Im Pr...
von radiergummi
11. Aug 2017, 22:13
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Mail im privaten LAN
Antworten: 3
Zugriffe: 643

Re: Mail im privaten LAN

Hallo Spoensche, danke für die Antwort und den Lesestoff. Direkte Rückfragen habe ich auch schon: [...] ausgehende e-Mails (also ins Internet) anhand der lokalen e-Mail der richtigen ISP e-Mail Adresse zu geordnet und über diesen Account versendet werden. Das klingt nach einer 1:1-Beziehung (lokal:M...
von radiergummi
11. Aug 2017, 19:15
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Mail im privaten LAN
Antworten: 3
Zugriffe: 643

Mail im privaten LAN

Hallo Forum, ich habe mal eine ganz grundsätzliche Frage zur "Archtitektur" des Mailbetriebs in meinem LAN. Mailempfang: Der Mailserver, Opensuse Leap 42.3, holt die für uns bestimmten Mails bei unseren diversen Mailprovidern (t-online, web.de, freenet, yahoo etc.) ab (fetchmail), prüft sie (clamav/...
von radiergummi
10. Aug 2017, 18:12
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Kate Sessions unter Leap42.3
Antworten: 0
Zugriffe: 975

Kate Sessions unter Leap42.3

Hallo Forum, mit kate lege ich mir gerne Sessions je nach Thema an: DB-Verwaltung, Systemverwaltung, Backup etc. Damit habe ich alle von mir bearbeiteten Dateien im Blick und kann schnell darauf zugreifen. Worauf es mir dabei ankommt, ist, daß die Sessions nur als Dateiliste vorliegen (Panel links, ...
von radiergummi
27. Jul 2017, 18:59
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz
Antworten: 16
Zugriffe: 1117

Re: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz

Da muß ich leider passen. Ich danke Dir auf jeden Fall schon mal für die Hilfe bis hierher. ALSO: wer kann mir sagen, wie ich in Leap42.3 das locale LC_CTYPE setze? Versucht habe ich: yast/sysconfig editor/System/Environment/Language dort habe ich unter RC_LC_CTYPE >UTF-8< ohne die Klammern eingetr...
von radiergummi
27. Jul 2017, 18:17
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz
Antworten: 16
Zugriffe: 1117

Re: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz

Gräfin Klara hat geschrieben:
27. Jul 2017, 18:00
Pass das an deine Bedürfnisse an, dann ist das Problem behoben
mach ich sofort, wenn Du mir sagen könntest, wie das geht.
von radiergummi
27. Jul 2017, 17:46
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz
Antworten: 16
Zugriffe: 1117

Re: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz

Du kannst Gedanken lesen habe ich gerade gemacht. LANG=POSIX LC_CTYPE=POSIX LC_NUMERIC="POSIX" LC_TIME="POSIX" LC_COLLATE="POSIX" LC_MONETARY="POSIX" LC_MESSAGES="POSIX" LC_PAPER="POSIX" LC_NAME="POSIX" LC_ADDRESS="POSIX" LC_TELEPHONE="POSIX" LC_MEASUREMENT="POSIX" LC_IDENTIFICATION="POSIX" LC_ALL= ...
von radiergummi
27. Jul 2017, 17:31
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz
Antworten: 16
Zugriffe: 1117

Re: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz

Gräfin Klara hat geschrieben:
27. Jul 2017, 17:21
Was ist mit
# ls -la /mnt/mein_guter_alter_nfs_server
Umlaute auf der console ok?
das habe ich auch schon gemacht. Das ls-Ergebnis ist in etwa so: "Gr??fin Klara"
beim Kopieren sagt er:

Code: Alles auswählen

cp: omitting 'G'$'\303\244''fin Klara'
und macht nichts.
von radiergummi
27. Jul 2017, 17:11
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz
Antworten: 16
Zugriffe: 1117

Re: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz

ich habe eben das Quellsysystem auf nfsv4 umgestellt.

Am Zielsystem fragt der nfs-Client für jeden zu mountenden export nach der nfs-Version. Das habe ich angepasst.

Geändert hat sich dadurch nichts.

Ich frage mich langsam, ob es überhaupt an nfs liegt.

Gruß,
Radiergummi
von radiergummi
27. Jul 2017, 16:31
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz
Antworten: 16
Zugriffe: 1117

Re: Leap 42.3 nfs-mounts auf 13.2 und Zeichensatz

ich habe mir convmv nachinstalliert. Das Programm sagt, die Dateinamen wären bereits UTF-8-kodiert, weswegen es nichts zu tun gäbe. Hmm. Sehr praktisch finde ich, daß das Programm erstmal von einem Testlauf ausgeht. Das Quell-FS (13.2) ist ein XFS. (NFSv3 Server) Auf dem Zielsystem habe ich mount-po...