Die Suche ergab 5595 Treffer

von Martin Breidenbach
15. Aug 2011, 20:19
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: openSUSE 11.2, NomachineNX und Firefox
Antworten: 1
Zugriffe: 631

Re: openSUSE 11.2, NomachineNX und Firefox

Manche Sachen dauern etwas... inzwischen hat Nomachine den Bug gefixt. Mit dem neuesten Nxnode passiert das nicht mehr.

http://www.nomachine.com/tr/view.php?id=TR0202419

The NX Node 3.5.0-4 packages provide the fix for this trouble report.
von Martin Breidenbach
8. Mai 2010, 17:07
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: openSUSE 11.2, NomachineNX und Firefox
Antworten: 1
Zugriffe: 631

openSUSE 11.2, NomachineNX und Firefox

Tach zusammen, Ich habe hier gerade etwas Merkwürdiges. openSUSE 11.2 läuft als VM auf einem VMware ESX 4 Server. Es ist die kostenlose Version von NoMachine NX installiert. Wenn ich mich lokal an der Konsole mit einem Benutzer anmelde läuft Firefox. Wenn ich mich remote über NX als Benutzer anmelde...
von Martin Breidenbach
5. Apr 2010, 20:44
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] VMware server unter openSuSE 11.2 installieren
Antworten: 12
Zugriffe: 1336

Re: VMware server unter openSuSE 11.2 installieren

Wenn Du dafür Blech übrig hast kannst Du ja mal den ESX4i probieren - den gibts gegen Registrierung auch für Lau und der kann ja nun (fast) alles was das Herz begehrt,
von Martin Breidenbach
22. Nov 2009, 21:16
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Opensuse 11.2, vmware server
Antworten: 9
Zugriffe: 7735

Re: Opensuse 11.2, vmware server

Ich habe beim kurzen Googeln ein paar Postings von Leuten mit ähnlichen Problemen gefunden aber noch keine Lösung. Hat für mich aber auch momentan keine Priorität - nehm ich halt den ESX.

Hi Admine ^^
von Martin Breidenbach
21. Nov 2009, 21:47
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Opensuse 11.2, vmware server
Antworten: 9
Zugriffe: 7735

Re: Opensuse 11.2, vmware server

Da ich gerade meine Linux-Kiste neu aufsetze habe ich auch mal versucht VMware Server zu installieren. Bis jetzt läuft der nicht (was mich nicht sooo schwer trifft da daneben ein ESX steht) Aber mal der Vollständigkeit halber: VMware Server ist V 2.02: gateway:~ # rpm -qa | grep VMware VMware-server...
von Martin Breidenbach
24. Mai 2008, 09:15
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Internetverbindungsfreigabe auch ohne Firewall möglich ?
Antworten: 5
Zugriffe: 475

Häng von ab was Du tun willst... ist ja Dein Rechner... Du kannst unter Linux eine HTTP Proxy installieren und von anderen Rechnern darüber surfen. Dann geht da aber z.B. kein eMail oder Onlinegaming drüber. Wenn Linux als Internetzugangsrouter genutzt werden soll brauchst Du zumindest Masquerading ...
von Martin Breidenbach
22. Mai 2008, 14:19
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: VMWare-Server: VMWare Gäste und KDE und SSH ansprechen
Antworten: 2
Zugriffe: 672

Beim VMware Server kann man die grafische Konsole aich über das Netz ausführen. Für Windows gibts die als eigenständigen Download. Obs das auch für Linux als eigenständigen Download gibt weiß ich nicht - nachsehen. Es sollte aber auch gehen den VMware Server auf einem grafischen Linux System komplet...
von Martin Breidenbach
10. Mai 2008, 18:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Probleme mit VM-Player
Antworten: 8
Zugriffe: 776

Dann nimm doch AMD PCNET als Nic.

Paralelle und serielle Schnittstellen habe ich unter VMware noch nie zu benutzen versucht.
von Martin Breidenbach
9. Mai 2008, 21:22
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Anfänger: WindowsXP virtualisieren
Antworten: 12
Zugriffe: 1255

Andere kostenlose Alternative: VMware Server und dazu ggf der VMware Converter für hot migration von Windows Systemen
von Martin Breidenbach
26. Apr 2008, 14:06
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: vmware verweigert plötzlich seinen dienst!!? [gelöst]
Antworten: 9
Zugriffe: 738

Die VMware Kernelmodule werden von vmware-config.pl kompiliert. Damit das funktioniert müssen aber ein paar Voraussetzungen erfüllt sein. - Die Kernelquellen müssen installiert sein - C++ Entwicklertools müssen installiert sein - Die Kernelquellen müssen zum laufenden Kernel passen Momentan meckert ...
von Martin Breidenbach
25. Apr 2008, 10:24
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: vmware verweigert plötzlich seinen dienst!!? [gelöst]
Antworten: 9
Zugriffe: 738

VMware benötigt ein paar Kernelmodule. Kernelmodule müssen für genau den laufenden Kernel kompiliert werden und können deswegen kaum vorkompiliert ausgeliefert werden - da würde man einfach zuviele Varianten benötigen da z.B. nach jedem Sicherheitspatch die Kernelmodule sowieso neu angepaßt werden m...
von Martin Breidenbach
19. Apr 2008, 23:27
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Host hat keinen Internetzugriff mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 554

Danach schnell alle Updates mit Yast herunterladen und neu starten: seither kommt nur noch die Konsole (also KDE startet nicht mehr). Vermutung: bei nvidia und ati müssen eventuell die Treiber reinstalliert werden bzw die zugehörigen Kernelmodule neu übersetzt werden Aber dieses Problem gehört wohl...
von Martin Breidenbach
16. Apr 2008, 09:06
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst]VM ware Player startet nicht
Antworten: 7
Zugriffe: 580

Nun, wenn man 'no' wählt wird die Installation abgebrochen. Wählt man 'Yes' dann wird die Installation mit der älteren Compilerversion versucht. Kaputt geht dabei wohl nichts; schlimmstenfalls geht der Player dann halt nicht.
von Martin Breidenbach
12. Apr 2008, 21:48
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Eine MAC-Adresse- 2 IPs
Antworten: 24
Zugriffe: 1469

Der Sinn dieser Einstellung ist ja daß nicht mehr benutzte IP-Adressen dem DHCP Pool zurückgegeben werden und von anderen Maschinen benutzt werden können. Hat man hauptsächlich immer dieselben Rechner kann man das 'lang' einstellen (Tage). Bei vielen wechselnden mobilen Rechnern (sagen wir mal... WL...
von Martin Breidenbach
12. Apr 2008, 13:06
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Eine MAC-Adresse- 2 IPs
Antworten: 24
Zugriffe: 1469

gisogrisu hat geschrieben:eth0 ... RX packets:0 ... TX packets:0
Null gesendete und empfangene Pakete sind jetzt nicht viel. Da klemmt wohl wirklich was.
von Martin Breidenbach
12. Apr 2008, 00:05
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Suse 10.3 starte das Internet nicht
Antworten: 11
Zugriffe: 1078

Firefox ist eine Applikation die eine Internetverbindung nutzt aber zur Diagnose von Internetverbindungsproblemen eher ungeeignet.
von Martin Breidenbach
12. Apr 2008, 00:02
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Eine MAC-Adresse- 2 IPs
Antworten: 24
Zugriffe: 1469

Re: Eine MAC-Adresse- 2 IPs

Ich versteh nicht wo überhaupt das Problem ist ? Warum können die Systeme nicht feste IPs haben ? Und welches Problem entsteht wenn sie unterschiedliche dynamische IPs haben ?
von Martin Breidenbach
6. Apr 2008, 14:57
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: keine Internetverbindung
Antworten: 13
Zugriffe: 1057

Eure Anleitung sieh aus wie Befehle, die ich früher in das DOS Fenster geschrieben habe, aber wo gibt es das im Linux. Das 'DOS Fenster' unter XP ist ja auch kein MS-DOS sondern erst einmal ein Windows XP Kommandointerpreter. Unter Linux gibts das auch nur daß da mehrere zur Auswahl stehen (unter W...
von Martin Breidenbach
22. Mär 2008, 23:26
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: VirtualBox Ports freischalten aber wie?
Antworten: 2
Zugriffe: 502

Beschreibe mal was eigentlich gemacht werden soll, was nicht klappt und an welcher Stelle welcher Fehler mit welcher Meldung kommt. Ich vermute mal daß eine Firewall im Host irgendwie Netzwerkkomunikation eines Gastes blockiert aber ohne weitere Details ist alles Spekulation.
von Martin Breidenbach
22. Mär 2008, 17:31
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Sporadisch kein Netzwerk
Antworten: 33
Zugriffe: 3338

Ich glaube mich daran zu erinnern hier schon ein paarmal von einem Problem gelesen zu haben daß beim Runterfahren Netzwerkkarten so 'deaktiviert' werden daß sie beim nächsten Hochfahren nicht mehr wollen. Ein Windows-Start initialisiert dann irgendwie die Karte 'anders' und dann geht sie wieder. Ich...