Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 46 Treffer

von Gallier57510
25. Jan 2013, 11:33
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2
Antworten: 22
Zugriffe: 2137

Re: LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2

Hallo Herbert, UEFI hab ich nur deaktiviert, weil ich anfangs von einem USB-Stick Installieren wollte.Der Stick war auf jedenfall bootbar, nur am Lenovo klappte das nicht. Dann hab ich irgendwo gelesen das es vielleicht daran liegen könnte das der Stick evtl.nicht UEFI--Bootable ist und hab das deak...
von Gallier57510
25. Jan 2013, 01:27
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2
Antworten: 22
Zugriffe: 2137

Re: LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2

Hallo Herbert, nein ich hab FreeDos und die recovery -Partitionen so belassen .Ich wollte da jetzt nicht groß rumexperimentieren .Solange das Notebook noch Garantie hat, werde ich das auch so belassen. ;) , man weiß ja nie..... Ich hab den Partitionsaufbau so genutzt wie das openSUSE-Installationspr...
von Gallier57510
24. Jan 2013, 01:55
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2
Antworten: 22
Zugriffe: 2137

Re: LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2

Hallo Herbert, ja es ist exakt das selbe Notebook , hab es auch vor zwei Wochen bei Notebooksbilliger gekauft. In Bios hab ich folgendes geändert. UEFI BOOT disabled und die Bootreihenfolge geändert und zwar hab ich das DVD Laufwerk vor Die HDD gesetzt und den Networkboot hinter die HDD. Also wie fo...
von Gallier57510
23. Jan 2013, 10:36
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2
Antworten: 22
Zugriffe: 2137

Re: LENOVO N586 installation nicht durchführbar 12.2

Hi, ich habe genau das selbe Notebook und hier läuft die 12.2 x86 einwandfrei.Ich hatte auch das Problem das der Bildschirm schwarz wurde, jedoch wurde mir vorher das Auswahlmenü der DVD angezeigt. Mit "nomodeset" und "sichere einstellung" ließ sich dann die 12.2 mit grafischer Oberfläche Installier...
von Gallier57510
27. Mär 2010, 14:28
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: set system time to the current hw clock -->failed
Antworten: 8
Zugriffe: 1686

Re: set system time to the current hw clock -->failed

:ops: jap, sollte ich mir mal angewöhnen öfters rein zu sehen......! :D
Dank dir
von Gallier57510
27. Mär 2010, 14:01
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: set system time to the current hw clock -->failed
Antworten: 8
Zugriffe: 1686

Re: set system time to the current hw clock -->failed

Hi

Ok, danke dir mal soweit, bin jetzt mal gespannt wer noch eine Idee hat.

EDIT1: Warum zeigt mir hwclock --show aber dann die lokale Zeit an, sollte die Ausgabe nicht die Zeit anzeigen die in Bios eingestellt ist?
von Gallier57510
27. Mär 2010, 13:29
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: set system time to the current hw clock -->failed
Antworten: 8
Zugriffe: 1686

Re: set system time to the current hw clock -->failed

Hallo,

hab jetzt nochmal gebootet und im Bios selbst geschaut und dort lief die UTC also eine Stunde zurück im Moment. :???:
Auf dem PC läuft ausschließlich die Susi.
von Gallier57510
27. Mär 2010, 13:19
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: set system time to the current hw clock -->failed
Antworten: 8
Zugriffe: 1686

Re: set system time to the current hw clock -->failed

Grothesk hat geschrieben:Welche Zeit ist im BIOS hinterlegt? Lokale oder UTC?

Code: Alles auswählen

hwclock --show
Sa 27 Mär 2010 13:15:57 CET  -0.280015 Sekunden

Code: Alles auswählen

date
Sa 27. Mär 13:16:19 CET 2010
Laut Ausgabe ist die lokale Zeit eingestellt.
von Gallier57510
27. Mär 2010, 12:40
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: set system time to the current hw clock -->failed
Antworten: 8
Zugriffe: 1686

set system time to the current hw clock -->failed

Hallo, nun ist es passiert, das erste wirkliche Problem mit meiner Suse bei dem ich nicht weiterkomme. :/ Der Bootvorgang bleibt an der Stelle "set system time to the current hardware clock" für etwa 2 Minuten stehen und läuft dann mit der Ausgabe "failed" weiter und startet das System dann ohne wei...
von Gallier57510
11. Mär 2010, 14:04
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Suse Linux Installation
Antworten: 13
Zugriffe: 940

Re: Suse Linux Installation

Hi,

md5 Checksum geprüft?

Gruß
Gallier
von Gallier57510
31. Dez 2009, 13:24
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] W-Lan geht nicht - Targa Traveller
Antworten: 14
Zugriffe: 1359

Re: W-Lan geht nicht - Targa Traveller

Hab jetzt den link gelesen. Als fehlerbehebung wird gesagt: Mit yast über Netzwerkgeräte -> Netzwerkkarte -> Netzwerkkarte wählen -> alle Konfigurationsdaten löschen Jedoch habe ich in Yast kein Punkt "Netzwerkkarte". Meinen die vielleicht "Netzwerkeinstellungen"? Wenn ja, wie kann man dann dort Ko...
von Gallier57510
16. Nov 2009, 04:02
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Suse Linux 11.2 Installation scheitert bereits an der Maus!?
Antworten: 8
Zugriffe: 2226

Re: Suse Linux 11.2 Installation scheitert bereits an der Maus!?

Hallo,

die heruntergeladene Datei hast du mittels md5sum geprüft und verglichen?
Das Installationsmedium nach dem brennen auch ?

Gruß
Gallier
von Gallier57510
15. Nov 2009, 22:37
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] networkmanager kein wlan
Antworten: 17
Zugriffe: 2440

Re: networkmanager kein wlan

Danke für eure Tipps. Habe nochmals (weil es so viel Spass macht) Opensuse komplett neu installiert, und Yast (ifconfig) nicht angerührt. Alle Einstellungen mit dem Networkmanager gemacht. Ergebnis: Lan funktioniert, WLan nicht. Der Networkmanager zeigt das Netz an (voller Empfang), aber ich bekomm...
von Gallier57510
9. Nov 2009, 08:36
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Linux erkennt Laufwerk nicht
Antworten: 8
Zugriffe: 878

Re: Linux erkennt Laufwerk nicht

Hallo, hatte das Problem auch unter der 10.3 beim Versuch sie auf einem neuen Rechner zu Installieren. Probiere mal im manuellen Setup verschiedene Laufwerktreiber zu installieren, hat bei mir damals geholfen. Wie die genaue Menüführung ist kann ich dir aber leider nicht mehr genau sagen, ich weiß n...
von Gallier57510
2. Nov 2009, 04:10
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Thunderbird Umzug von KDE3 auf KDE4
Antworten: 6
Zugriffe: 1070

Re: Thunderbird Umzug von KDE3 auf KDE4

Hallo,

bei Seamonkey und Firefox hat das einwandfrei funktioniert. Ich habe auch von KDE 3.5 auf 4.1 upgedatet.

gruß
Gallier
von Gallier57510
24. Okt 2009, 10:13
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Wine
Antworten: 17
Zugriffe: 2017

Re: Wine

So mache ich das immer mit Wolfenstein ET wenn da mal was nicht stimmt und bisher hat das tadellos funktioniert. Gruß Gallier Dir is schon klar, daß es ET auch native für Linux gibt? Da muß man nix mit wine frickeln. Hi, der Vorschlag von mir war ja auf sein Spiel bezogen! Wolfenstein läuft bei mir...
von Gallier57510
23. Okt 2009, 17:19
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Wine
Antworten: 17
Zugriffe: 2017

Re: Wine

Ja das mit der Konsole weiß ich aber wenn das Spiel abschmiert drück ich STRG+ALT+ENTF um mich ab und dann neu anzumelden weil der CS Bildschirm einfach nicht weg gehen will und somit ist auch der Log von der Konsole weg Hi, öffne mal eine Konsole und starte das Spiel von dort aus ( also "wine pfad...
von Gallier57510
23. Mai 2009, 00:44
Forum: Hardware
Thema: UMFRAGE: DRUCKER / DRUCKERHERSTELLER UND LINUX
Antworten: 40
Zugriffe: 10086

Re: UMFRAGE: DRUCKER / DRUCKERHERSTELLER UND LINUX

Hallo,

bei mir läuft zurzeit der Epson Stylus DX4850 mit dem Gutenberg-Treiber und iscan zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Gruß
Pascal
von Gallier57510
5. Okt 2008, 20:09
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst]Hilfe bei WLAN Einrichtung gesucht
Antworten: 24
Zugriffe: 1753

Re: Hilfe bei WLAN Einrichtung gesucht

Hallo, ok, dann kannst du mal in den Yast-Netzwerkeinstellungen das häckchen in "benutzergesteuert mit hilfe von Networkmanager " machen, IPv6 deaktivieren und die bestehende Konfiguration/en deiner Netzwerkkarte/n löschen. Dann folgst du dem Link der Grothesk vor mir gepostet hat und postest dann m...
von Gallier57510
3. Okt 2008, 07:26
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst]Hilfe bei WLAN Einrichtung gesucht
Antworten: 24
Zugriffe: 1753

Re: Hilfe bei WLAN Einrichtung gesucht

@KNetwork: Das stand mal eine Verbindung... aber wenn ich darauf geklickt hab mir allen Daten und so, dann tat sich eingach nichts. Und jetzt heißt es immer"KNetwork ist not running" obwohl ich es ja gestartet hab. Hallo, klar kann nicht funktionieren weil du in Yast ifup als Verbindungsart aktivie...