Die Suche ergab 3643 Treffer

von rolle
14. Jan 2015, 11:08
Forum: Serverdienste
Thema: [gelöst] Deaktivierung eines openLDAP-Accounts
Antworten: 2
Zugriffe: 1036

Re: Deaktivierung eines openLDAP-Accounts

Dankeschön, das löst das Problem mit den meisten Zugriffe. Für den Apache2 war es etwas komplizierter, da der normalerweise shadow ignoriert. Geholfen hat dann folgender Codeschnipsel in der entsprechenden Hostconfig: <RequireAll> Require valid-user Require ldap-filter !(shadowexpire=0) </RequireAll...
von rolle
19. Dez 2014, 12:04
Forum: Serverdienste
Thema: [gelöst] Deaktivierung eines openLDAP-Accounts
Antworten: 2
Zugriffe: 1036

[gelöst] Deaktivierung eines openLDAP-Accounts

Liebe Leute! Ich habe hier meine Nutzerverwaltung auf openLDAP am Laufen. Nun möchte ich alte Accounts deaktivieren, jedoch noch nicht löschen. Als Zielsysteme habe ich hauptsächlich PAM, samba und apache2. Ich kann jetzt zwar den Sambaaccount deaktivieren und /bin/false als shell setzen, jedoch kan...
von rolle
8. Jan 2014, 14:59
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: "Server" automatisch in den Tiefschlaf und wieder aufwecken?
Antworten: 3
Zugriffe: 417

Re: "Server" automatisch in den Tiefschlaf und wieder aufwec

Zum Aufwecken über das BIOS: http://www.mythtv.org/wiki/ACPI_Wakeup Das klappt so bei meinem Fernsehrechner seit Jahren zuverlässig. Um Festplatten nach einer bestimmten Zeit schlafen zu legen solltest Du Dir hdparm ansehen, ein entsprechender Befehl z.B. in /etc/init.d/boot.local sollte dann auch j...
von rolle
11. Aug 2013, 21:53
Forum: Serverdienste
Thema: Xen Host hängt sporadisch
Antworten: 3
Zugriffe: 335

Re: Xen Host hängt sporadisch

Naja, statt dem Monitor nehm ich die Fernwartungskarte. Die hat eine eingebaute Konsolenumleitung. Und nein, wie gesagt, auch auf Konsole 10 ist nichts auffälliges zu sehen. Dmesg zu fragen geht leider nicht, schließlich reagiert das System nicht mehr. Der Vollständigkeit halber: Bei funktionierende...
von rolle
10. Aug 2013, 23:35
Forum: Serverdienste
Thema: Xen Host hängt sporadisch
Antworten: 3
Zugriffe: 335

Xen Host hängt sporadisch

Liebe Leute! Ich habe hier einen HP Proliant Server, auf dem Als Xen Host ein openSuSE 12.2 läuft. Als Gäste laufen verschiedene Systeme, zweimal openSuSE, einmal Debian, einmal Windows 7, bei Bedarf mehr. Nun habe ich das seltsame Verhalten des Rechners, daß zwar die Gäste problemlos laufen und auc...
von rolle
8. Mär 2013, 14:37
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: UID/GID über mehrere Distries und Rechner einheitlich machen
Antworten: 2
Zugriffe: 470

Re: UID/GID über mehrere Distries und Rechner einheitlich ma

Das klingt für mich nach einem Fall für NIS. LDAP wäre da eher Overkill.
von rolle
11. Feb 2013, 15:14
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Plattenplatz für WinVista voll
Antworten: 1
Zugriffe: 260

Re: Plattenplatz für WinVista voll

Mir fiele spontan eine Möglichkeit ein: Angenommen, das von Dir benutzte Programm zum Speichern legt erst unter temp eine Kopie an und Deine Windowssystemplatte hat nicht genug Platz, dann könnte das zu einem solchen Fehler führen. Hast Du Dir einfach mal den Spaß erlaubt, einfach eine Datei per Exp...
von rolle
28. Dez 2012, 12:57
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Neuinstallation 12.1 (von 10.3) diverse Probleme
Antworten: 5
Zugriffe: 777

Re: Neuinstallation 12.1 (von 10.3) diverse Probleme

Ich würde versuchen, die Firewall und den Sound über die entsprechenden Module von YaST zu konfigurieren. Dann sollten die auch sauber im Runlevel eingetragen werden und die nötigen Module geladen werden. Bei dem echo Befehl würde ich mal testweise das -e weglassen, laut 'man echo' bzw. 'man bash' d...
von rolle
28. Dez 2012, 12:27
Forum: Serverdienste
Thema: Netzwerkübergreifendes Samba
Antworten: 7
Zugriffe: 766

Re: Netzwerkübergreifendes Samba

Wie genau äußert sich denn die Nichtfunktion? können sich die Rechner über ihre IP pingen? Falls ja, versuche mal, einen der samba Server als WINS Server zu konfigurieren und alle anderen als WINS Clients desselben.
von rolle
17. Dez 2012, 18:51
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: VNC und Suse 12.2 (?)
Antworten: 2
Zugriffe: 538

Re: VNC und Suse 12.2 (?)

Versuche mal die Ports 5900 bzw. 5800.
von rolle
12. Dez 2012, 22:47
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Timeout nach Nutzereingabe in GrUB
Antworten: 5
Zugriffe: 543

Re: Timeout nach Nutzereingabe in GrUB

Das sind Rechner in einem Computerraum, Tastatur abklemmen wäre da ganz doof. ;)
von rolle
11. Dez 2012, 22:49
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Timeout nach Nutzereingabe in GrUB
Antworten: 5
Zugriffe: 543

Re: Timeout nach Nutzereingabe in GrUB

Nein, das bringt mir leider nichts. Mit savedefault arbeite ich schon, um abwechselnd die Systeme zu starten. Ich brauche wirklich einen persistenten Timeout, der auch Benutzereingaben überlebt. Bis zu einer kernel panic komme ich ja erst gar nicht.
von rolle
10. Dez 2012, 13:39
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Timeout nach Nutzereingabe in GrUB
Antworten: 5
Zugriffe: 543

Timeout nach Nutzereingabe in GrUB

Liebe Leute! Wir haben hier ein Problem, bei dem uns Tante Google leider nicht weiterhelfen kann, Wir haben einen Computerraum im Tripleboot via GrUB 1. Standardmäßig ist ein Timeout gesetzt, der aber natürlich abgebrochen wird, wenn ein Nutzer eine Taste drückt. Öfters kommt es vor, daß dann aber k...
von rolle
12. Nov 2012, 15:55
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Hiiiife!! flash player installieren... aber wie??
Antworten: 8
Zugriffe: 917

Re: Hiiiiiiiiilfe!! flash player installieren... aber wie??

Hm, versuchen wir mal Licht ins Dunkel zu bekommen und herauszufinden, was denn nun installiert ist. Poste mal bitte die Ausgaben der Befehle

Code: Alles auswählen

rpm -qa | grep -i flash

Code: Alles auswählen

cat /etc/issue

Code: Alles auswählen

uname -i
von rolle
1. Okt 2012, 15:44
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: ( gelöst ) Benutzernamen ändern
Antworten: 2
Zugriffe: 512

Re: Benutzernamen ändern

sudo usermod -l lydia -m - d /home/lydia sabrina Das sollte den Namen ändern und das Homeverzeichnis umziehen. sudo sed -i 's/sabrina/lydia/g' /etc/HOSTNAME Das sollte den Hostname in linux.lydia ändern nach dem nächsten reboot oder nach einem sudo hostname -F /etc/HOSTNAME und noch stehen sabrina-...
von rolle
31. Aug 2012, 16:27
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: ssh -x: das entfernte Fenster 'ausblenden'
Antworten: 3
Zugriffe: 626

Re: ssh -x: das entfernte Fenster 'ausblenden'

Eine andere Alternative wäre die Verwendung von FreeNX.
von rolle
17. Jul 2012, 12:58
Forum: Hardware
Thema: Ricoh Aficio SP C 240: Funzt der unter Opsensuse 12.1?
Antworten: 2
Zugriffe: 447

Re: Ricoh Aficio SP C 240: Funzt der unter Opsensuse 12.1?

Nein, Du liegst da richtig. Der wird nur funktionieren, wenn es einen passenden Treiber dazu gibt. Und falls es keinen bei Ricoh oder openprinting gibt, dann geht dieser Drucker halt einfach nicht unter Linux.
von rolle
3. Apr 2012, 22:22
Forum: Serverdienste
Thema: Winbind - Domain-Prefix mit zwei Active Directories
Antworten: 5
Zugriffe: 559

Re: Winbind - Domain-Prefix mit zwei Active Directories

Ich weiß, daß es das nicht tut....
von rolle
2. Apr 2012, 13:17
Forum: Serverdienste
Thema: Winbind - Domain-Prefix mit zwei Active Directories
Antworten: 5
Zugriffe: 559

Re: Winbind - Domain-Prefix mit zwei Active Directories

Hm, damit werde ich auch nicht so ganz glücklich. Was ich suche ist eine Option, die Nutzer ohne Domänenpräfix zu bekommen. Dazu habe ich leider in Deinem Link keinen Hinweis gefunden.
von rolle
15. Mär 2012, 14:00
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: [ gelöst ] Script Frage
Antworten: 9
Zugriffe: 549

Re: Script Frage

So, jetzt kommt Licht in die Sache. sed arbeitet zeilenbasiert, Du kannst also nicht eine newline einbauen. Für Deinen Zweck würde ich folgendes tun: ---snip--- cp $LOCAL_COPY $LOCAL_COPY.1 sed -i 's/width: 722px/width: 100%/g' LOCAL.COPY.1 sed -i 's/height: 535px/height: 100%/g' LOCAL.COPY.1 sed -i...