Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 143 Treffer

von tisyb
16. Jun 2008, 20:44
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: VPN durch SUSE-Gateway routen
Antworten: 12
Zugriffe: 1031

Re: VPN durch SUSE-Gateway routen

Vielen Dank erstmal für die doch langsam rege werdende Beteiligung. Ich werd' vorraussichtlich diese Woche wenig Zeit haben, eure Vorschläge im Detail auszuprobieren / zu befolgen. Aber vorab erstmal soviel: @spoensche: Mein erster Versuch war genau was Du schreibst. Nix umgestellt und den WIN-Cisco...
von tisyb
16. Jun 2008, 00:11
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: VPN durch SUSE-Gateway routen
Antworten: 12
Zugriffe: 1031

Re: VPN durch SUSE-Gateway routen

Das hatte ich auch schon probiert, mit folgenden Eintrag (entsprechend Kommentar der Original SuSEfirewall2):

Code: Alles auswählen

FW_FORWARD="192.168.0.0/24,0.0.0.0,,,ipsec 0.0.0.0,192.168.0.0/24,,,ipsec"
Hast Du das so gemeint, spoensche?
Oder wenn nicht, wie würdest Du's eintragen?
von tisyb
15. Jun 2008, 15:47
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: VPN durch SUSE-Gateway routen
Antworten: 12
Zugriffe: 1031

Re: VPN durch SUSE-Gateway routen

Welches IPSec-Paket? Bei einer Suche nach verfügbaren Paketen (die den Begriff 'IPSec' enthalten), bekomme ich: ipsec-tools openswan vpnc vpnc ist für cisco-clients, was mir definitiv nicht weiterhilft, denn den hab ich ja auf meiner WIN-Box im Lan. Es geht vielmehr darum, den VPN-Verkehr zwischen d...
von tisyb
14. Jun 2008, 16:38
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: VPN durch SUSE-Gateway routen
Antworten: 12
Zugriffe: 1031

Re: VPN durch SUSE-Gateway routen

Könnte es vielleicht sein, dass neben den Firewall-Einstellungen noch irgendwelche Kernel-Module oder gar Software-Pakete benötigt werden?

Oder müssen vielleicht irgendwelche Routen manuell gesetzt werden?

Wenn ja, was brauch ich?

Gruß
von tisyb
12. Jun 2008, 16:15
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: VPN durch SUSE-Gateway routen
Antworten: 12
Zugriffe: 1031

Re: VPN durch SUSE-Gateway routen

spoensche hat geschrieben:Wenn ich micht nicht irre, müsstest du noch ipsec-nat-t in

Code: Alles auswählen

FW_SERVICES_EXT_TCP
eintragen.
Hat leider auch nicht geholfen.
Hätte mich aber auch gewundert, den im Cisco-VPN-Client steht unter Transport: IPSec/UDP

:(
von tisyb
12. Jun 2008, 14:19
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: VPN durch SUSE-Gateway routen
Antworten: 12
Zugriffe: 1031

VPN durch SUSE-Gateway routen

Hallo Leute, Ich hab ein Gateway (OSS 10.2) aufgesetzt, auf dem Proxies und Mailserver laufen und einzelne Dienste geroutet werde (z.B. SSH) Internetverbindung wird per Dial-Up über DSL-Provider hergestellt (on demand) Im Lan hängen ein paar Clients dran (WIN, MAC, LINux). Ein WIN-Client soll nun üb...
von tisyb
15. Sep 2007, 16:08
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: ssh über proxy machbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 768

Vielen Dank für eure Vorschläge. Ich habe alle 3 Varianten umfangreich ausprobiert. Da corkscrew und proxytunnel darauf ausgelegt sind, über http-proxies wie squid zu tunneln, und ich aus verschiedenen Gründen den sshd nicht auf anderen Ports (443) lauschen lassen will (z.B. wegen Xampp / Apache, de...
von tisyb
14. Sep 2007, 11:34
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: ssh über proxy machbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 768

Erstmal danke für den Tip. Leider ergeht es mir mit corkscrew genauso, wie bei dante: Schlechte bis gar keine Doku, also ausprobiert, was ich ergoogelt hab'. Das drehte sich in erster Linie um Einträge in der .ssh/config, wie Host, Port, LocalForward und ProxyCommand, die ich in bester Trial&Error M...
von tisyb
13. Sep 2007, 15:21
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: ssh über proxy machbar?
Antworten: 6
Zugriffe: 768

ssh über proxy machbar?

Hi leutz, Ich möchte über mein Internetgateway (openSuSE 10.2, kein routing, sondern alles läuft über proxies) mit SSH von einem Client eine Verbindung zu einem Remotehost herstellen. Z.B. so: ssh -l benutzername remotehost Er versucht sich zu verbinden, bleibt aber nach der Namensauflösung hängen b...
von tisyb
25. Mär 2007, 17:02
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Linux fidnet meine Festplatte nich?
Antworten: 7
Zugriffe: 647

Re: Linux fidnet meine Festplatte nich?

Ich wollte auf meinem neuen Rechner Linux 9.2 Installieren Linux 9.2 gibt es nicht! Vermutlich meinst Du SuSE 9.2. Wenn das der Fall ist und die Hardware ganz neu ist, wirst Du nicht viel Glück haben, den SuSE 9.2 ist zu alt dafür. Besorg' Dir eine aktuelle Linux-Distribution (z.B. OpenSuse 10.2). ...
von tisyb
5. Mär 2007, 21:46
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: HILFE - Unter 10.2 keinen Zugang zum WWW - LEIDER
Antworten: 21
Zugriffe: 1398

SuSE Meta pppd (smpppd-ifcfg), Version 1.59 on linux-y3wo.
Status is: error
trying to connect to smpppd
connect to smpppd
Status is: error
Was sagt

Code: Alles auswählen

rcsmpppd status
Für mich sieht das so aus, als stimmt hier was nicht.


Gruß
von tisyb
4. Mär 2007, 16:00
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: HILFE - Unter 10.2 keinen Zugang zum WWW - LEIDER
Antworten: 21
Zugriffe: 1398

Das hier sieht sehr seltsam aus. Tut es nicht. Vergleichbar sieht das bei mir auch aus. dsl0 Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung inet Adresse:192.168.99.1 = vom Provider zugewiesene IP P-z-P:192.168.99.99 = Remotehost des Providers Maske:255.255.255.255 = IMHO normale Punkt-zu-Punkt Verbindung Waru...
von tisyb
3. Mär 2007, 16:58
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: HILFE - Unter 10.2 keinen Zugang zum WWW - LEIDER
Antworten: 21
Zugriffe: 1398

jebsan11 hat geschrieben:hab' ich gemacht, hat aber nichts gebracht.
Was heißt das?
Wird eth0 nun aktiviert?
Was sagt ifconfig jetzt?


Gruß
von tisyb
1. Mär 2007, 18:59
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [übel, gelöst] wegen clamav Emails in Kmail leer!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 660

...wenn ich so drüber nachdenke...kann es was mit klamav zu tun haben? Ich hab ihn vor ca 3 Tagen installiert...und dann wieder komplett deinstalliert...ist das einzige was mir einfällt, was geändert wurde?? Wenn er als Filter noch in Kmail eingetragen ist, gibt's bestimmt Probleme. Also schau doch...
von tisyb
1. Mär 2007, 18:30
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [übel, gelöst] wegen clamav Emails in Kmail leer!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 660

Wie sieht denn der komplette Header einer solchen leeren Mail aus?
Da muß ja irgendwas drinstehen, sonst könnte Kmail die ja gar nicht empfangen / zuordnen.


Gruß
von tisyb
1. Mär 2007, 14:38
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: ursache für dial on demand
Antworten: 10
Zugriffe: 597

Hast Du das denn mal ausprobiert? watch -n 1 netstat -pantou Ich hab mir das in einem Beobachtungsfenster geöffnet, und jedesmal wenn ohne erkennbaren Anlass verbunden wurde, hab ich die Verbindung manuell abgeschossen. So erkennst Du zumindest, welche Dienste am Verbindungsaufbau beteiligt sind. Gruß
von tisyb
28. Feb 2007, 19:33
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Seltsamer Firefox Fehler
Antworten: 14
Zugriffe: 1562

libasound.so.2 wird von alsa bereitgestellt. Und der firefox benötigt das garnicht. So seh' ich das auch. Aber es könnte ja sein, daß ein "verbogener" Firefox danach sucht, je nachdem, wer ihn wie verbogen hat. Dann bringt eine Neuinstallation nur was, wenn zuvor auch sämtliche Konfigurationsdateie...
von tisyb
27. Feb 2007, 18:10
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: fechmail mehrmals gleichzeitig? Oder beseres Prog
Antworten: 3
Zugriffe: 450

Soweit ich weiß lässt es fetchmail nicht zu, dass mehrere Instanzen gleichzeitig gestartet werden. Das kann man ja einfach mal manuell ausprobieren. Ein Alternative wäre vielleicht "getmail" (Googlesuche). Ob Dir das weiterhelfenn würde, weiß ich aber nicht. Ich hab's mir nie genauer angeschaut. Gruß
von tisyb
27. Feb 2007, 17:56
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: ursache für dial on demand
Antworten: 10
Zugriffe: 597

Wenn mein Vorschlag oben nicht funzt, dann beobachte hiermit doch mal wer der Auslöser ist: watch -n 1 netstat -pantou Eine weitere Möglichkeit, den Verursacher ausfindig zu machen wären Netzwerksniffer (aber aufwändig, bis man die passend gefiltert hat). Das in Kombination mit Logfileauswertung und...
von tisyb
27. Feb 2007, 17:11
Forum: Desktopumgebung
Thema: KDE-Start: Keine Benutzer angezeigt
Antworten: 2
Zugriffe: 406

Schau mal im Kontrollzentrum unter Systemverwaltung > Anmeldungsmanager.
Da kann man einstellen, ob und welche Benutzer angezeigt werden sollen.

Wie das mit der Samba-Installation / -Konfiguration zusammenhängen könnte ist mir allerdings ein Rätsel.


Gruß