Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 237 Treffer

von wbwb
7. Mai 2020, 18:10
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Wie heißt das bewegte Emoji auf dem Fensterrand?
Antworten: 4
Zugriffe: 7233

Re: Wie heißt das bewegte Emoji auf dem Fensterrand?

Ich hab's ... ich hab's ... ich hab's ... yipeeh :D Doch noch nur 50% Alz

Es heißt "AMOR" (Amusing Misuse Of Resources)

Ob es unter Plasma 5.12 noch zum Laufen zu bekommen ist wird sich zeigen
von wbwb
7. Mai 2020, 17:56
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Wie heißt das bewegte Emoji auf dem Fensterrand?
Antworten: 4
Zugriffe: 7233

Re: Wie heißt das bewegte Emoji auf dem Fensterrand?

Ich glaube leider nicht, m.W. sind xpeguines immer mehrere animierte "Tiere" oder "Personen", welche die Fensterränder bevölkern (xpeguines funktioniert m.W. auf 'modernen' Desktops auch nicht mehr immer.) An was ich mich versuche zu erinnern, ist aber sehr ähnlich: nur ein einzelnes Emoji, auch auf...
von wbwb
6. Mai 2020, 17:18
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Wie heißt das bewegte Emoji auf dem Fensterrand?
Antworten: 4
Zugriffe: 7233

[gelöst] Wie heißt das bewegte Emoji auf dem Fensterrand?

Eine wirklich ganz ernst gemeinte Frage ;): Kann mir bitte jemand sagen, wie das Retro-Progrämmchen heißt, dass einem dieses nette kleine animiertes Emoji auf die Fensterränder setzt?
wbwb
von wbwb
2. Apr 2020, 17:44
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst] "Switch system packages" ohne händische Konfliktlösung
Antworten: 1
Zugriffe: 1232

Re: "Switch system packages" ohne händische Konfliktlösung

Inzwischen habe ich die Antwort selbst gefunden: Das ist ein Bug im YAST (ein Fix liegt wohl in in Leap 15.1 nicht vor). Siehe https://www.opensuse-forum.de/thread/43349-packman-repository-erzeugt-konflikte/ . Ein workaround wird dort im 3ten Post von tux93 beschrieben und in https://bugzilla.opensu...
von wbwb
1. Apr 2020, 23:29
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst] "Switch system packages" ohne händische Konfliktlösung
Antworten: 1
Zugriffe: 1232

[Gelöst] "Switch system packages" ohne händische Konfliktlösung

Hallo, ich möchte in Leap 15.1 die System-Pakete auf die eines anderen Repos wechseln (in diesem Fall Pulish:TexLive). Dabei bekomme ich gefühlt 1Billion Konflikt-Auflösungen angeboten, die alle von ca. der gleichen Art sind: problem with installed package libtexluajit2-2.1.0beta2-lp151.11.4.x86_64 ...
von wbwb
29. Mär 2020, 21:27
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst] ibus? Was ist das? Braucht man das?
Antworten: 5
Zugriffe: 2463

Re: [Gelöst] ibus? Was ist das? Braucht man das?

Dann gehörst Du eben zu den Glücklichen die jetzt nicht auch noch dazu genötigt werden Zoom :( zu nutzen .... denn das hat nun mal rpm -qpR zoom_openSUSE_x86_64.rpm | grep ibus ibus ibus-m17n Und diese beiden Pakete ziehen dann noch fünf weitere ibus Pakete und danach hat man dann den oben beschrieb...
von wbwb
29. Mär 2020, 19:56
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst] ibus? Was ist das? Braucht man das?
Antworten: 5
Zugriffe: 2463

Re: ibus? Was ist das? Braucht man das?

Blocken der Installation des ibus war leider keine gute Idee. Ich habe hier ein Paket, das will den ibus partout mit installieren. Deshalb für alle KDE Nutzer, die evtl. keinen Gewinn darin sehen gleichzeitig Chinesische und Westliche Zeichensätze eingeben zu können, die aber trotzdem vom ibus zwang...
von wbwb
29. Mär 2020, 15:16
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [Gelöst] ibus? Was ist das? Braucht man das?
Antworten: 5
Zugriffe: 2463

[Gelöst] ibus? Was ist das? Braucht man das?

Hallo, ich habe jetzt bereits zum 3ten mal auf meiner OpenSuse Leap 15.1 Box erlebt, dass bei der Installation von Programmen die auf GTK aufbauen, 4-5 zusätzliche Pakete installiert werden die zu einem sog. 'IBus' gehören https://de.wikipedia.org/wiki/IBus . Mir war das nur aufgefallen, weil das Te...
von wbwb
17. Mär 2020, 21:38
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Warum so viele startup devices
Antworten: 3
Zugriffe: 7761

Re: Warum so viele startup devices

Da haben sich die Dinge jetzt überschnitten. Ich hatte 'bemerkt' - auch wenn ich es überhaupt nicht verstehe, dass die mehrfachen opensuse-secureboot Einträge in der Liste der startup devices mit der Konfiguration des Bootloaders zusammenhängt?!?! Wie ich im Post geschrieben hatte, gehörte das (open...
von wbwb
17. Mär 2020, 00:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Warum so viele startup devices
Antworten: 3
Zugriffe: 7761

[gelöst] Warum so viele startup devices

Hallo, ich kann bei meinem Leap 15.1 Laptop (so wie bei allen anderen Laptops), den Bootprozess unterbrechen und ausnahmsweise einen anderen als den üblichen "startup device" auswählen. Mir ist deren Bedeutung nicht völlig klar. Es gibt startup devices, die direkt mit Hardware in Verbindung zu bring...
von wbwb
15. Mär 2020, 11:49
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange
Antworten: 8
Zugriffe: 18577

Re: Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange

Danke für Eure Hilfe. Ein Stop auf https://linux-club.de ist immer lehrreich - inklusive solcher Dinge wie # wpa_supplicant -c /etc/wpa_supplicant/DEIN_CONFIG_FILE.conf -i DEIN_DEVICE (eg. wlan0) -dt Das kannte ich mal wieder noch gar nicht. Cool ;) Am Ende war die Lösung dann aber anders: Im Networ...
von wbwb
14. Mär 2020, 14:20
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange
Antworten: 8
Zugriffe: 18577

Re: Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange

Ich frage noch mal anders: Welche log-files, oder welche command line tools o.ä., kann ich nutzen um zu sehen was das System genau 'macht', bevor es die Verbindung endlich etabliert hat? So könnte ich wenigstens herausfinden welcher Prozess es ist der da so lange braucht.
von wbwb
14. Mär 2020, 10:43
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange
Antworten: 8
Zugriffe: 18577

Re: Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange

Kannst Du mir bitte kurz erklären was genauer Du da im Visier hast und warum das helfen würde? Ich frage deshalb, weil im selben Netz, auf identischer Hardware und wie im Post beschrieben, noch eine Leap 42.3 läuft - aber ohne das beschriebene Problem. Auf dieser Leap 42.3 ist IPV6 ebenfalls "enable...
von wbwb
13. Mär 2020, 20:35
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange
Antworten: 8
Zugriffe: 18577

[gelöst] Verbindungsaufbau zum WLAN braucht sehr lange

Hallo, auf meinem Laptop mit einer neu installierten Leap 15.1 dauert es nach dem Aufwachen aus dem Suspend oder auch nach einem Login teilweise bis zu ca. 60 Sekunden und länger bevor die "configuring interface" Animation im System Tray endlich Ruhe gibt und die Verbindung von "Available" zu "Activ...
von wbwb
10. Mär 2020, 21:39
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: KDE Maus-Einstellung unter Leap 15.1 wirkungslos
Antworten: 0
Zugriffe: 1768

KDE Maus-Einstellung unter Leap 15.1 wirkungslos

Hallo, auf meiner frisch installierten Leap 15.1 sind sämtliche Einstellungen in den "KDE-System-Settings" für "Input Devices" bzgl. der "Mouse" funktionslos . Z.B. läßt sich unter "Advanced" die "Pointer acceleration" zwar verändern aber das hat auf die Geschwindgkeit meiner Maus null-Komma-null Ei...
von wbwb
20. Jan 2020, 17:46
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] sha256sum Fehler während Leap 15.1 Installation
Antworten: 7
Zugriffe: 24386

Re: sha256sum Fehler während Leap 15.1 Installation

Trat das mehrfach auf und betraf es dann immer die selbe Datei? Das spräche IMHO eher gegen ein Hardwareproblem. Yep. Genau so ist's. Es betrifft - nach 3mal iso downloaden und 3mal auf DVD brennen - immer genau die gleiche Datei. Deshalb neige ich auch immer noch dazu nicht glauben zu wollen, dass...
von wbwb
18. Jan 2020, 09:27
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] sha256sum Fehler während Leap 15.1 Installation
Antworten: 7
Zugriffe: 24386

Re: sha256sum Fehler während Leap 15.1 Installation

Was Du schreibst stimmt ja alles - aber es beantwortet meine Frage nicht. Nochmal: An allen drei Stellen, wo mir bekannt ist, dass man eine sha256sum testen kann, wird diese als *korrekt* angegeben, sprich (1) für das von OpenSuse downgeloadete *.iso selbst (2) für besagte Datei aus letzterem image ...
von wbwb
17. Jan 2020, 23:11
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] sha256sum Fehler während Leap 15.1 Installation
Antworten: 7
Zugriffe: 24386

[gelöst] sha256sum Fehler während Leap 15.1 Installation

Hallo, ich habe Probleme bei der Installation von Leap 15.1 von einer DVD. Die Installation bleibt mit einem sha256sum Fehler (Wrong Digest) des Pakets libxcb-icccm4-0.4.1-lp151.2.2.x86_64.rpm stehen - und ich breche dann lieber ab. Bevor ich hier gepostet habe, habe ich bereits Folgendes gemacht: 1...
von wbwb
15. Jul 2019, 14:55
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Dolphin WebDAV Verbindung beenden
Antworten: 3
Zugriffe: 7577

Re: Dolphin WebDAV Verbindung beenden

hmm, ... das sieht ja unhandlich kompliziert aus. Ich hatte alles eher so wie
susejunky
in genau demselben thread gemacht. Da war gar nix mit un/mounten. Das ist wohl doch nur was für Gurus. Ich lass' die Finger davon und bleibe lieber beim Webinterface des Cloud Speichers. Danke. wbwb
von wbwb
15. Jul 2019, 08:47
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Dolphin WebDAV Verbindung beenden
Antworten: 3
Zugriffe: 7577

[gelöst] Dolphin WebDAV Verbindung beenden

Hallo, ich habe mir im Dolphin (ver.17.04.2, unter Leap 42.3 und KDE 5.8.7) einen WebDAV Ordner mit "Netzwerk -> Neuer Netzwerkordner" eingerichtet. Das funktioniert - fast zu gut: Wenn ich mich während einer KDE session einmal mit dem Ordner verbunden habe scheint das System sich die Verbindung 'ir...