Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 119 Treffer

von Bomber8475
15. Okt 2005, 09:55
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Windows Internet Freigabe u. Linux
Antworten: 2
Zugriffe: 463

Die ICS von MickyMaus stellt einen rudimentären DHCP- und DNS-Server bereit.
Läßt man sich per DHCP eine IP vergeben, sollte man sofort lossurfen können.
Es kann durchaus vorkommen das man in der /etc/resolv.conf die 192.168.0.1 noch als Nameserver zusätzlich eintragen muss.
von Bomber8475
27. Aug 2005, 16:39
Forum: Multimedia
Thema: isos mounten
Antworten: 3
Zugriffe: 1160

In der Console kann man die TAB-Taste zum vervollständigen nutzen. Da tippt man nicht viel...

Um ISOs zu mounten solltest Du Dir mal den Befehl "mount" mit den Optionen "loopback und ISO9660" anschauen.

Außerdem solltest Du Dir das Programm "vcdgear" anschauen ;)
von Bomber8475
10. Mai 2005, 18:35
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Was spricht für einen Samba-Fileserver ?
Antworten: 2
Zugriffe: 616

Und ich hab festgestellt das (absolut gleiche Hardware) der Samba-Server (suse 9.0) um einiges performanter war wie der PC mit Win2003 als OS
von Bomber8475
23. Mär 2005, 11:16
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Migration Bind nach Windows DNS-Server
Antworten: 6
Zugriffe: 1146

Ich wollte es noch geschrieben haben...

Allein aus vorsicht würde ich das ändern..
von Bomber8475
22. Mär 2005, 23:01
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Migration Bind nach Windows DNS-Server
Antworten: 6
Zugriffe: 1146

Die eigentlichen Zonendateien des Windows DNS sollten BIND kompatibel sein, so sagte zumindest mein Dozent. Sprich Du kopierst Dir einfach diese benötigten Zonendateien in Dein Windows Ordner... c:\windows\system32\dns Ist der default Pfad für´n DNS. Dann den DNs neu starten und er sollte die Zonen ...
von Bomber8475
21. Jan 2005, 12:26
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: SuSE9.2: DSL Verbindung per cron beenden und restarten
Antworten: 12
Zugriffe: 1030

Es ist sogar noch einfacher als "man cinternet", lesen muss man trotzdem: router:~ # cinternet --help SuSE's `cinternet' is a frontend for `smpppd' and enables you to control your internet connections. Mandatory or optional arguments to long options are also mandatory or optional for any correspondi...
von Bomber8475
20. Jan 2005, 18:05
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Dhcp Server lässt sich nicht starten
Antworten: 7
Zugriffe: 1561

Mikesch hat geschrieben:DHCPD_INTERFACE="eth-id-00:0c:76:3d:f6:5e"
Dat war bei mir unter Suse 9.0 und ist jetzt bei 9.2 in der Datei /etc/sysconfig/dhcpd, nicht in /etc/dhcpd.conf.
von Bomber8475
19. Jan 2005, 20:41
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Suse 9.1 als Router/Server, ein paar Fragen.
Antworten: 11
Zugriffe: 928

Einen DNS benötigt der Client auf jeden Fall, ansonsten kann der keine Namensauflösung machen. Es sei denn Du nimmst einen Web-Proxy, dann macht der das für Dich. Aber Du willst ja erstmal "noch" nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen. Also DNS eintragen!! Da kannst Du dann den DNS Deines Providers ...
von Bomber8475
19. Jan 2005, 07:34
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Suse 9.1 als Router/Server, ein paar Fragen.
Antworten: 11
Zugriffe: 928

Ich hab mir schon gedacht das Du bei dem Ausdruck "wilder" wie ein Stehaufmännchen reagierst. Sorry dafür! Tatsache ist doch nur das er einfach ins Internet routen will und dafür reicht die SuSEfirewall2. Er braucht keine dynamische Entfernung und/oder Hinzufügung von bestimmten Ports. Das Teil soll...
von Bomber8475
18. Jan 2005, 21:38
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Suse 9.1 als Router/Server, ein paar Fragen.
Antworten: 11
Zugriffe: 928

Bevor ihr jetzt mit wilden iptables Scripts anfängt würde ich das erstmal weiter über die SuSEfirewall2 machen. Dat is etwas einfacher und funzt ebenfalls... Aber @gaw Dein Script hab ich mir eben angeschaut und werde das bestimmt mal ausprobieren, damit ich von der SuSEfirewall2 wegkomme. http://mi...
von Bomber8475
18. Jan 2005, 15:18
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Problem mit Statischer Ip
Antworten: 10
Zugriffe: 834

Du benutzt doch DSL, also mußt Du auch (bei Suse 9.2) eine Schnittstelle dsl0 haben, diese wäre Deine externe Schnittstelle. Der externen Netzwerkkarte kannst Du ruhig eine feste IP geben. Sollte dem Internet herzl. wenig interessieren. Deiner Internen Netzwerkkarte am Suse Rechner gibst Du ebenfall...
von Bomber8475
16. Jan 2005, 09:40
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Problem mit Linux als DSL-Router
Antworten: 21
Zugriffe: 1895

Scahu Dir mal meinen Beitrag genau an. Das fängt mit "hangup" an, also so heißt mein Script welches in der Datei /etc/crontab morgens um 7h ausgeführt wird. Dann kommt das Script "online.sh" (die Endung ist im Prinzip irrelevant, es sind alles txt-Dateien) DIeses wird in der Datei /etc/crontab alle ...
von Bomber8475
15. Jan 2005, 17:18
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Freigabe funktioniert mit XP aber nicht mit Win 98
Antworten: 3
Zugriffe: 534

Hast Du es mal im Explorer mit "\\IP-Adresse" des samba-Servers ausprobiert?

Win 98 ist da ziemlich lahm bis da mal was in der Netzwerkumgebung auftaucht...
von Bomber8475
15. Jan 2005, 17:14
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Problem mit Linux als DSL-Router
Antworten: 21
Zugriffe: 1895

Argl.. ICh glaub Du stehst Dir wirklich selber im Weg.. Du hast es Dir selbst 2x erklärt wie das mit den Cron und Scripten funzt... Schau Dir doch mal die datei /etc/crontab an. --------------- Und es hat einen ganz einfachen Grund mit dem 7h rauswerfen: Ich will IMMER um 7h morgens die Neueinwahl h...
von Bomber8475
15. Jan 2005, 11:08
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Problem mit Linux als DSL-Router
Antworten: 21
Zugriffe: 1895

P.S. Welches "chmod" macht die dateien ausführbar? Zu P.S. Was haben die Zugriffsrechte mit dieser Ausführung zu tun? Garnichts, wenn man aber mal schaut welcher User sich einwählt und in welchen Ordner das LOG geschrieben wird sollte einem schon klar werden warum die Dateiberechtigungen geändert w...
von Bomber8475
11. Jan 2005, 22:35
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: suse 9.0 Server als router einrichten
Antworten: 25
Zugriffe: 6687

Das kommt davon das eine neue X-Session erstellt wird. Man greift, nicht wie bei Windows, auf eine neue Verbindung zu bzw. erstellt eine neue Sitzung.
von Bomber8475
11. Jan 2005, 00:27
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: suse 9.0 Server als router einrichten
Antworten: 25
Zugriffe: 6687

Und falls Du mal fragen solltest wie Du LAN-Dienste über Deine InternetIP erreichen willst (sowas macht kein mir bekannter Hardware-Router für den priv. Bereich): In dieser Datei: /etc/sysconfig/scripts/SuSEfirewall2-custom unter folgenden Punkt fw_custom_before_antispoofing dies eintragen (Deinem L...
von Bomber8475
10. Jan 2005, 21:56
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: suse 9.0 Server als router einrichten
Antworten: 25
Zugriffe: 6687

Wenn Azu.. und der Muli auf Deinem Router laufen solltest Du ausschließlich die benötigten Ports öffnen (Punkt 9 ist in der FW ja schon richtig). Hauptsache Du machst das Scheunentor DICHT!!! Jetzt mutmaße ich einfach mal das die beiden NICHT auf dem Router sondern auf einem ClientPC laufen... Wenn ...
von Bomber8475
9. Jan 2005, 23:26
Forum: Konsole und Programmierung
Thema: Internet einwahl über Konsole mit at oder ähnlichem?
Antworten: 24
Zugriffe: 2061

Da fragte jemand anderes genau das gleiche:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=23267
von Bomber8475
9. Jan 2005, 18:15
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Problem mit Linux als DSL-Router
Antworten: 21
Zugriffe: 1895

Na ich glaub jetzt wirds Zeit das Du Dir mal ein wenig Literatur zulegst oder mal Google befragst und/oder in diesem Forum liest :lol: