Die Suche ergab 811 Treffer

von gm2601
2. Dez 2017, 10:31
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: [gelöst] Schon wieder root voll :(

....erstens mit Arbeit verbunden und zweitens mußt Du hoffen, daß danach die Automatik alles richtig macht. Bei systemd und bei den nicht nur bei openSUSE üblichen Riesen- initrd muß das Einhängen bereits in der initrd erfolgen, ansonsten sind Probleme möglich bis sicher ... Hallo Josef, man sieht ...
von gm2601
2. Dez 2017, 10:26
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

In Deiner Situation würde ich mit der Festplatte vielleicht nochmal ganz von vorn anfangen. Darauf wird es wohl hinauslaufen, vielleicht nicht mit DER Platte, aber evtl. mit einer neuen dritten, die noch problemlos in meine Kiste passt. Neuer Release, neues Spiel, denn software ist the real hard wa...
von gm2601
1. Dez 2017, 14:00
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

gehrke hat geschrieben:
1. Dez 2017, 13:54
Diese Aufgabe dürfte doch wohl auch jede beliebige Live-Distribution auf einem 08/15-USB-Stick erledigen.
Wohl dem, der damit umgehen kann!
Sorry, bis jetzt half mir, wenn ich ein Live-System benötigt hätte, immer nur das Forum oder eine Neuinstallation.
von gm2601
1. Dez 2017, 13:56
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

Für die Zukunft empfehle ich Dir eine Partitionierung mit LVM, .. Ja, LogicalVolumes, das klang, als ich es vor vielen Jahren einmal bei einem HP-UX-System (Vers. 9.x?) sah, schon gut. Sich damit auseinanderzusetzen wäre eine Überlegung wert, nur werde ich das auf meiner über sieben Jahre alten Kis...
von gm2601
1. Dez 2017, 13:03
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

Das kann wohl auch nicht so recht Sinn der Sache sein, oder? Es fällt mir nicht schwer, Dir im Prinzip recht zu geben, aber solange mein 11.3 mein einziges stabiles System [auf sda] ist, von dem aus ich auf ein wieder einmal abgeschmiertes Leap zugreifen kann, wird diese Platte in meiner Kiste blei...
von gm2601
29. Nov 2017, 10:51
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

Brauchst du texlive? Keine Ahnung, vermutlich braucht das Latex, es ist via Zypper automatisch mit installiert worden. Mal schauen was so dort installiert ist: zypper se -si texlive S | Name | Typ | Version | Arch | Repository ---+---------------------------------------+-------+--------------------...
von gm2601
28. Nov 2017, 14:42
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

libzypp protokolliert wohl immer noch alle installierten bzw. entfernten Pakete. Hast Du beim Entfernen wirklich ganze Arbeit geleistet? Das kann ich nur hoffen. Die Datei /var/log/zypp/history hat 9,8MB. Das habe ich dort gefunden: 2017-11-27 12:40:10|command|root@Emil-3|'zypper' 'in' 'kile' .... ...
von gm2601
28. Nov 2017, 10:23
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

Welche openSuSE Version werkelt bei dir? Welches Dateisystem verwendest du? Leap 42.2 Vers. 4.4.92-18.36-default und aus Kombatilitätsgründen ext4. Poste mal die Ausgabe von :~ # journalctl --disk-usage Archived and active journals take up 32.0M on disk. Je nach Größe des Systemd Journals kannst du...
von gm2601
27. Nov 2017, 16:32
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

Re: Schon wieder root voll :(

Vergesst bitte den größten Teil des ersten Beitrags, ich bin wieder "alive" nachdem ich alles was meiner Meinung nach zu kile und Latex gehörte entfernt habe und die drei nvidia-pakete mit Gewalt (-f) nachinstallierte. Dennoch ist die boot-disk immer noch zu voll df -h Dateisystem Größe Benutzt Verf...
von gm2601
27. Nov 2017, 13:58
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [gelöst] Schon wieder root voll :(
Antworten: 22
Zugriffe: 943

[gelöst] Schon wieder root voll :(

Hallo Gurus, fragt mich nicht, warum ich auf die Idee kam, wieder einmal mit "kile" zu experimentieren. Schon während der Installation von 1681(?) Modulen hing Zypper ein paarmal wegen Platzproblemen. Nachdem ich in /lib/modules, /boot, /var/log und /tmp geputzt hatte, lief die Inst. durch. Ein Aufr...
von gm2601
24. Nov 2017, 23:20
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Pdf mit Passwort
Antworten: 12
Zugriffe: 883

Re: [gelöst] Pdf mit Passwort

marce hat geschrieben:
24. Nov 2017, 11:39
Du hast das Programm doch schon installiert? Wieso willst Du es denn dann nochmals installieren?
Things may change und deshalb ;)
abgdf hat geschrieben:
24. Nov 2017, 15:33
Doppelt hält besser. :D
Ich speicher' das .tar.gz auch mal, falls das Projekt wegen des "decrypt" eines Tages Probleme bekommen sollte.
von gm2601
24. Nov 2017, 10:11
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Pdf mit Passwort
Antworten: 12
Zugriffe: 883

Re: [gelöst] Pdf mit Passwort

Ist das hier einfach zu installieren: qpdf-7.0.0.tar.gz? Ich finde kein qpdf.rpm.

Entscheide ich mich bei "1 click installation" für download, dann kommt qpdf.ymp mit 1,4K an, das kann es ja wohl nicht sein.
von gm2601
23. Nov 2017, 10:07
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Pdf mit Passwort
Antworten: 12
Zugriffe: 883

Re: Pdf mit Passwort

# qpdf --decrypt my.pdf printable.pdf Das HAT geklappt und erleichtert mir so manches. Vielen Dank! Nur ein Link den Tante G von vielen bietet. https://thomas-leister.de/pdf-passwortschutz-entfernen/ Da bin ich vor meiner Frage schon gewesen, sonst hätte ich "qpdf" nicht gehabt, aber bei "qpdf --pa...
von gm2601
21. Nov 2017, 11:26
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Pdf mit Passwort
Antworten: 12
Zugriffe: 883

Re: Pdf mit Passwort

Zwar kann ich es verstehen, dass hier keiner "Geheimrezepte" veröffentlichen will, dennoch schade, dass man Dateien, die man durchaus lesen darf, nicht elegant zusammenfassen kann.
von gm2601
11. Nov 2017, 13:50
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst] Pdf mit Passwort
Antworten: 12
Zugriffe: 883

[gelöst] Pdf mit Passwort

Hallo Gurus, ich weiß, das ist eine unschickliche Frage, aber ich nehme auch gerne ein PM an. :D Wollte mit "pdftk" mehrere PDFs in eine Datei packen, damit ich dort leichter suchen kann, was jedoch an dem lästigen "user-password" scheitert. Ich darf all die Dateien lesen: pdfinfo Beispiel.pdf ... E...
von gm2601
2. Nov 2017, 20:07
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...
Antworten: 25
Zugriffe: 936

Re: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...

Auch wenn ich mich wiederhole, war das Problem das (aus welchem Grund auch immer) falsche oder nicht vorhandene Modul nvidia.ko beim neuen Kernel.
Nomen est omen, hinter Nvidia steht ja auch "ko", was allgemein als "knock out" anerkannt ist. :D
von gm2601
1. Nov 2017, 18:53
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...
Antworten: 25
Zugriffe: 936

Re: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...

Mesa ist so ein Paket, welches Dateien des Nvidia Treibers überschreibt, bzw. der Nvidia Treiber ersetzt Dateien und bei einem Update von Mesa werden diese wieder in den Ursprungszustand versetzt und damit startet der Nvidia Treiber nicht. Das, so scheint mir, könnte so manches Licht ins Dunkle bri...
von gm2601
1. Nov 2017, 18:07
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...
Antworten: 25
Zugriffe: 936

Re: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...

Gerne: ~> grep -i mesa /var/log/zypp/history 2016-12-05 14:37:05|install|Mesa-libglapi0|11.2.2-153.1|x86_64||openSUSE-42.2-0|6c340646916fe6ee0c9cc0c4d346036fbb2047df| 2016-12-05 14:37:27|install|Mesa-libGLESv2-2|11.2.2-153.1|x86_64||openSUSE-42.2-0|a29c34f1cd5d142c22ea413c7b253e1f64a81cc6| 2016-12-0...
von gm2601
1. Nov 2017, 16:58
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...
Antworten: 25
Zugriffe: 936

Re: [workaround] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...

Installiere die Treiber neu: Hat geklappt mit gefühlten >25 Bildschirmen voller kryptischer Meldungen. Es ist vollbracht! Beide Versionen starten nun, wie erhofft. :thumbs: Was ist denn eigentlich mittlerweile aus "Mesa-dri-nouveau" geworden, der mir seit 42.2 Ärger macht? Ich habe den Verdacht, de...
von gm2601
1. Nov 2017, 13:01
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...
Antworten: 25
Zugriffe: 936

Re: Keine Grafik mit 4.4.92-18.36.1...

...nun habe ich zwei Versionen mit unmöglicher Grafikauflösung, ABER beide erlauben mir hier zu posten und beide bringen beim Start von Koncact einen segmentationfault. Korrektur: Nur mit 4.4.90 kann ich hier bedingt schreiben, mit 4.4.92 kann ich den Screen nicht genügend anpassen. 13:30 So, nun ha...