Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 144 Treffer

von kobra
22. Aug 2008, 09:50
Forum: Desktopumgebung
Thema: KDE4: Kann nur in Datei drucken - Wieso?
Antworten: 7
Zugriffe: 739

Re: KDE4: Kann nur in Datei drucken - Wieso?

Hallo, ... ich habe : Okular Version 0.7 unter KDE 4.1.1 (KDE 4.1.0 (4.1 >= 20080722)) "release 40.1" ... hier gehts noch nicht. Wie auch in Kwrite, Kate, ... Ist schade das es noch nicht geht, weil ich den Okular bisher recht gelungen finde. Aber nur des drucken's wegen immer hin und her zu wechsel...
von kobra
11. Aug 2008, 13:28
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: XP und Linux auf Softwareraid - dmraid bringt Fehlermeldung
Antworten: 3
Zugriffe: 679

Re: XP und Linux auf Softwareraid - dmraid bringt Fehlermeldung

Hallo Stefan, ... ich denke zwar ich kann mir denken, wo der Fehler liegt, aber wie sind die Platten partitioniert und wie soll wie genutzt werden? Du kannst da "Windows-Software-RAID" nicht für Linux nutzen. Linux hat sein eigenes Software-RAID-System. Das mit den WindowsTreibern läuft nur für Wind...
von kobra
7. Aug 2008, 08:55
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Netzwerkinstallation und VNC
Antworten: 4
Zugriffe: 927

Re: Netzwerkinstallation und VNC

... mhhhh, ist ja schon mal ein Ansatz, wo man danach suchen kann. Das löst zwar noch nicht das Installieren, aber evt. finde ich ja in diesem Zusammenhang noch etwas.

Danke erst einmal.
Marcel
von kobra
5. Aug 2008, 10:10
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Netzwerkinstallation und VNC
Antworten: 4
Zugriffe: 927

Re: Netzwerkinstallation und VNC

... mit dem Server ist schon richtig, hätte ja aber sein können, dass dieser schon eher mit läuft. :???: Dann macht doch aber die Netzwerkinstallation nur noch halb so viel Sinn. Ich kann zwar die Installation steuern und überwachen, aber ich kann nicht entscheiden, welche Installation anlaufen soll...
von kobra
4. Aug 2008, 13:02
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Netzwerkinstallation und VNC
Antworten: 4
Zugriffe: 927

Netzwerkinstallation und VNC

Hallo,

... kann man mittels VNC auf das Boot-Menü zugreifen, wenn ich via PXELinux installiere? Auf die Installation selbst, die danach kommt kann man es dann ja!

Grüße
Marcel
von kobra
19. Jul 2008, 07:39
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Probleme mit Yast2
Antworten: 1
Zugriffe: 495

Re: Probleme mit Yast2

... ok, das Problem ist gelöst, ein Kumpel hat mir den Tip gegeben: Gruß
Marcel
von kobra
19. Jul 2008, 07:37
Forum: Desktopumgebung
Thema: Yast-Module werden nicht dargestellt!
Antworten: 3
Zugriffe: 356

Re: Yast-Module werden nicht dargestellt!

... ok, das Problem ist gelöst, ein Kumpel hat mir den Tip gegeben:
Gruß
Marcel
von kobra
17. Jul 2008, 14:13
Forum: Desktopumgebung
Thema: Yast-Module werden nicht dargestellt!
Antworten: 3
Zugriffe: 356

Re: Yast-Module werden nicht dargestellt!

... da passiert gleich gar nichts, nicht mal ein Prozess. Evt. sollte ich noch dazu sagen, dass mein User, als der ich angemeldet bin auf meinem Server (NFS/LDAP) beheimatet ist, und das Problem am Client-Rechner auftritt. Ich weiß ja nicht ob das einen Einfluss hat. Jedenfalls wenn ich noch einen l...
von kobra
17. Jul 2008, 14:04
Forum: Desktopumgebung
Thema: Yast-Module werden nicht dargestellt!
Antworten: 3
Zugriffe: 356

Yast-Module werden nicht dargestellt!

Hallo, ... ich habe da seit neuesten ein Problem mit Yast. Wenn ich mich auf der Konsole mit su als anmelde und dann Yast starte, öffnet das Kontrollzentrum. Will ich hier dann ein Modul starten, wird dies nicht dargestellt, aber anscheinend gestartet, da ein Prozess auftaucht. Starte ich : /sbin/ya...
von kobra
16. Jul 2008, 14:54
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Probleme mit Yast2
Antworten: 1
Zugriffe: 495

Probleme mit Yast2

Hallo, ... ich habe mal mal ein Problem mit Yast2, welches zwar nicht unbedingt ein Serverproblem ist, aber evt. doch hier her gehört. Ich habe 2 Rechner mit Opensuse 11.0, einer als Client und einer als Server. Der Server stellt die Nutzer per LDAP und deren /home via NFS zur Verfügung. Seit ich di...
von kobra
9. Mär 2008, 19:12
Forum: Desktopumgebung
Thema: [gelöst] KDE: grafische Verwaltung mehrerer Benutzer
Antworten: 4
Zugriffe: 431

... naja, ich werd mal schauen wie es damit geht. Evt. entwickelt es ja auch mal jemand weiter. Ist ja vom Prinzip her kein un-interessantes Programm, ... nur halt optisch erstmal etwas alt-backen, was ja aber über die Funktion wiederum nichts aussagt ;-)

Danke erst einmal
Marcel
von kobra
8. Mär 2008, 05:39
Forum: Desktopumgebung
Thema: [gelöst] KDE: grafische Verwaltung mehrerer Benutzer
Antworten: 4
Zugriffe: 431

Hallo,

... ja, das Tool scheint die Funktionen abzudecken. Ich werde es mir mal noch weiter ansehen.
Leider scheint aber die Entwicklung schon seit längerem zu stehen.

Gruß
Marcel
von kobra
7. Mär 2008, 08:55
Forum: Desktopumgebung
Thema: [gelöst] KDE: grafische Verwaltung mehrerer Benutzer
Antworten: 4
Zugriffe: 431

[gelöst] KDE: grafische Verwaltung mehrerer Benutzer

Hallo, ... kann mir jemand mal einen Tip geben, in welcher Richtung ich Suchen muss: Ich suche für KDE ein Programm, wo ich grafisch die Nutzungsmöglichkeiten der Benutzer meines Systems für KDE Beschränken kann, und das ganze zentral als eine autorisierte Person. Bsp.: Ich habe ein Programm X, dass...
von kobra
26. Sep 2007, 13:45
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: auf zweiter Patition Installiertes Win XP starten
Antworten: 8
Zugriffe: 663

Ja klar, es ist sehr "russisch" :wink: Wie gesagt, ich selbst habs eh noch nicht probiert. Erschien mir jetzt nur sinnvoll, dass Windows nicht doppelt zu installieren. Ich selbst habe z.B. das Problem, das ich die Software zu meinem Handy (Nokia) nur unter Windows nutzen kann, mich aber im Grunde zu...
von kobra
26. Sep 2007, 13:26
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: auf zweiter Patition Installiertes Win XP starten
Antworten: 8
Zugriffe: 663

... naja, ich könnte mir vorstellen, dass man es evt. mal so und mal so nutzt. Heißt: Meistens bin ich unter Linux und brauche Windows in einem geringen Funktionsumfang (sicher wird es ja so sein, dass wenn ich es im Emulator habe, nur gewisse Hardware unterstützt wird). Dann will ich aber auch mal ...
von kobra
26. Sep 2007, 13:21
Forum: Hardware
Thema: Motherboard Biostar GF7025-M2 und SuSE 10.2
Antworten: 1
Zugriffe: 1043

Da dies ja ein ein OnBoard-Raid ist, macht es eigentlich keinen Sinn, diesen zu Nutzen, da es eh im Großen und Ganzen auch nur ein Software-Raid ist und von daher wahrscheinlich eh nicht richtig unter Linux läuft. Deshalb: Die Festplatten selbst werden auf alle Fälle erkannt und wenn du ein Raid wil...
von kobra
26. Sep 2007, 13:16
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: auf zweiter Patition Installiertes Win XP starten
Antworten: 8
Zugriffe: 663

Also ich habe schon mal gelesen, dass es wohl mit Qemu gehen sollte. Wie es mit VMWare ist weiß ich nicht.
Selbst probiert habe ich es allerdings auch noch nicht.

Marcel
von kobra
12. Sep 2007, 10:53
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Scripte zum automatischen Anlegen.
Antworten: 0
Zugriffe: 3596

Scripte zum automatischen Anlegen.

Hallo, ... irgendwie begreife ich hier etwas nicht ... und ich hab mir da schon einiges dazu durchgelesen. :? :shock: :) Die unten aufgeführten Optionen, was machen die genau? Ich hätte ja gedacht, sie können je nach Befehl das Anlegen des ?UNIX/SAMBA?-Nutzers, von Gruppen und Maschinen sowie das Lö...
von kobra
10. Sep 2007, 16:01
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Samba-Root in Benutzerverwaltung
Antworten: 4
Zugriffe: 524

... ja ok, jetzt hab ich`s verstanden, nicht genau gelesen.
von kobra
10. Sep 2007, 08:21
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Samba-Root in Benutzerverwaltung
Antworten: 4
Zugriffe: 524

... ja, umbenennen hab ich gelesen sollte gehen. Ich dachte halt nur, dass man das gleich von Anfang an an seine Namenswünsche anpassen könnte.

Hast du deinen Unix-Root mit im LDAP? Ich habe den bissher noch jeweils lokal.

Grüße
Marcel