Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 302 Treffer

von mairo
28. Feb 2018, 15:14
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] pm-profiler lässt sich nicht löschen
Antworten: 4
Zugriffe: 351

Re: pm-profiler lässt sich nicht löschen

Also, habe nun mal eine leere Datei und keinen Ordner erstellt. Nun ließ sich das Paket löschen, zwar auch mit einigen Fehlermeldungen, weil einige Dateien bzw Ordner nicht vorhanden waren, aber es ging.

Danke!
von mairo
28. Feb 2018, 10:28
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] pm-profiler lässt sich nicht löschen
Antworten: 4
Zugriffe: 351

Re: pm-profiler lässt sich nicht löschen

Ich habe das Verzeichnis als root mal angelegt. Die Fehlermeldung bleibt bestehen. Sonst Ideen?
von mairo
26. Feb 2018, 21:51
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: [gelöst] pm-profiler lässt sich nicht löschen
Antworten: 4
Zugriffe: 351

[gelöst] pm-profiler lässt sich nicht löschen

Hallihallo, ich kann das Paket pm-profiler nicht entfernen: linuxserver:/home/maik # zypper remove pm-profiler Repository-Daten werden geladen... Installierte Pakete werden gelesen... Paketabhängigkeiten werden aufgelöst... Das folgende Paket wird GELÖSCHT: pm-profiler 1 zu entfernendes Paket. Nach ...
von mairo
12. Feb 2018, 10:57
Forum: Multimedia
Thema: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3
Antworten: 7
Zugriffe: 536

Re: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3

Danke, Sauerland, habe das Paket noch auf die Version von packman aktualisiert.

Mit dem nvidia Treiber lief es ja auch. Den lasse ich jetzt aber erstmal installiert, denn es funktioniert ja jetzt anscheinend alles.

Danke @all

Gruß
von mairo
11. Feb 2018, 16:35
Forum: Multimedia
Thema: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3
Antworten: 7
Zugriffe: 536

Re: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3

Habe gerade mal den Nvidia Treiber installiert. Jetzt läuft alles. Warum hat das vorher mit dem freien Treiber geklappt und nun nicht mehr? Komisch alles....
von mairo
11. Feb 2018, 16:05
Forum: Multimedia
Thema: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3
Antworten: 7
Zugriffe: 536

Re: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3

Hallo, ich habe nun mal im VLC-Player die Beschleunigte Wiedergabe (Overlay) deaktiviert und bei Ausgabe auf X11 umgestellt. Nun laufen alle Videos zumindest in VLC, das Problem mit Kaffeine und anderen Playern bleibt. maik@maik-pc:~> zypper se -si vlc xine kaffeine gst ffmpeg Repository-Daten werde...
von mairo
10. Feb 2018, 16:21
Forum: Multimedia
Thema: Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3
Antworten: 7
Zugriffe: 536

Schwarze Videos nach Upgrade auch Leap 42.3

Hallöchen Forum, ich habe meinen zweit-pc ein upgrade von leap 42.2 nach 42.3 verpasst. Seitdem werden alle Videos (egal op mp4, mpg, avi) im VLC oder Kaffeine nur noch "schwarz" abgespielt. Der Ton ist da, aber kein Bild. Die Anleitungen von hier: https://www.opensuse-forum.de/thread/38865-kein-bil...
von mairo
1. Feb 2015, 11:39
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: autofs funktioniert nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 2333

Re: autofs funktioniert nicht

Mir ist schon bewusst, dass ich nfs auch anders einbinden kann. Per fstab funktioniert das Einbinden auch (es liegt also nicht am Server), allerdings habe ich an meinem Laptop da Problem, dass die Netzwerkverbindung ja erst später hergestellt wird. Daher war die Lösung, das share erst immer beim Zug...
von mairo
3. Jan 2015, 12:29
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: autofs funktioniert nicht
Antworten: 18
Zugriffe: 2333

Re: autofs funktioniert nicht

Das Problem besteht bei mir auch. Hat noch keiner eine Lösung gefunden? So langsam bin ich sauer auf opensuse. In jeder neuen Version bauen die neue Klopse ein. Zugegeben, die betreffen nicht alle, aber die nicht funktionierenden Dinge dann immer erstmal zu identifizieren und dann per Hand auszubüge...
von mairo
5. Mai 2014, 20:11
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

Per Autofs mounte ich die Shares auf meinem Laptop (geht auch wunderbar.. wie gesagt NFSv3), auf meinem Desktop-PC mounte ich per fstab, da dort die Netzwerkverbindung per ifup hergestellt wird. Klappt soweit beides.

Mir ist nur die Fehlermeldung bei NFSv4 ein Rätsel....
von mairo
5. Mai 2014, 10:21
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Kein WOL bei hibernate
Antworten: 1
Zugriffe: 1035

Re: Kein WOL bei hibernate

Hat keiner eine Idee?
Im Ubuntu-Forum habe ich etwas gefunden, dass man beim herunterfahren bzw. hibernate das Netzwerk nicht abschalten darf. Wie kann ich da unter Opensuse einfügen??
von mairo
4. Mai 2014, 21:00
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

Hallöchen,

also, die NFSv4 Security (Verwendung von GSSD) habe ich bewusst deaktiviert!!!! GID und UID des Benutzers auf dem Server und dem Client stimmen auch überein... Schon merkwürdig...
Würde vielleicht die Option no_root_squash helfen?

Grüße
von mairo
2. Mai 2014, 21:33
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: Kein WOL bei hibernate
Antworten: 1
Zugriffe: 1035

Kein WOL bei hibernate

Hallöchen, mein "Server" läuft mittlerweile soweit recht gut (bis auf ein Problem mit NFSv4, aber das tut hier nun nichts zu Sache). Jeden Abend um 23 Uhr wird der PC "schlafen" gelegt (hibernate) per cronjob: /usr/sbin/pm-hibernate Jeden Morgen wird er per rtcwake um 7.00 Uhr geweckt. Kappt alles. ...
von mairo
30. Apr 2014, 18:20
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

Bitte entschuldige meine lange Abwesenheit... Ich habe nun mal NFS v3 probiert. Das klappt Ich erhalte zwar eine Fehlermeldung, dass impapd nun nicht beendet werden kann (!!??), aber ich kann die Mountpoints wenigstens einhängen. Der Server wird zwar (wenn ich das Modul yast NVS-Client benutzte) imm...
von mairo
21. Apr 2014, 21:51
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

Also, hier die Ausgaben: Auf dem Server: linuxserver:~ # cat /etc/exports /mnt/wd-red-2t/daten *(rw,root_squash,async,no_subtree_check) und auf dem Client: maik-laptop:/home/maik # showmounts --all 192.168.2.10 If 'showmounts' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that co...
von mairo
21. Apr 2014, 15:27
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

Hilft irgendwie alles nix... Finde ich aber ganz schön arm, denn eigentlich sollte bei Opensuse ja das Exportieren über Yast direkt klappen! Besonders bei einem frisch installierten System. Wie komme ich denn nun an meine NFS Server - Client - Verbindung? Samba ist zu langsam.. ca 30 MB/Sek nur über...
von mairo
21. Apr 2014, 15:24
Forum: Serverdienste
Thema: Verbindung Samba Server - Client langsamer als NFS
Antworten: 19
Zugriffe: 3552

Re: Verbindung Samba Server - Client langsamer als NFS

Also, ich habe nun mal folgenden Test gemacht: Samba-Server <-> Windows 7 = ca. 100MB/Sek Dieser Wert ist ok! Samba-Server <-> Opensuse (cifs) = ca 30MB/Sek Woran liegt das? Übrigens: Ich habe den Server von der Hardware her aktualisiert, ist nun ein Intel Haswell, also daran wird es nicht liegen......
von mairo
20. Apr 2014, 22:09
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

ich verwende v4.

habe nun die domäme gelöscht. gleiches problem. leider.
von mairo
20. Apr 2014, 20:52
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

Re: NFS Server und impad

Also, beide Einträge für die Domäne "leer" lassen ergibt die selbe Fehlermeldung. Das Verzeichnis lässt sich auch nicht importieren: maik@maik-laptop:~> mount /mnt/daten mount.nfs4: mounting 192.168.2.10:/mnt/wd-red-2t/daten failed, reason given by server: No such file or directory Obwohl genau dies...
von mairo
20. Apr 2014, 14:18
Forum: Serverdienste
Thema: NFS Server und impad
Antworten: 15
Zugriffe: 3352

NFS Server und impad

Hallöchen, ich versuche gerade ein Verzeichnis per NFS unter opensuse 13.1 zu exportieren (Einrichtung per Yast mit dem NFS Server Modul): Ich kann auch alles anlegen (als Domäne habe ich die selbe wie in dere imapd Konfiguration eingetragen "local"), wenn ich jedoch abschließend auf "OK" klicke erh...