Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 29 Treffer

von bobby
20. Feb 2006, 08:52
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Clientsoftware,Linux, Hylafaxserver
Antworten: 5
Zugriffe: 1330

Also klappt alles besser als Gedacht. Faxdrucker in OpenOffice einrichten. Kdeprintfax Server eintragen fertig. Wenn man weiß wie es geht dann ist die Einrichtung eines Faxserver und Client in 30 Minuten erledigt. Hier nochmal kurz für alle die es interessiert. Faxserver und Client. Alles für Suse 1...
von bobby
18. Feb 2006, 09:29
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Clientsoftware,Linux, Hylafaxserver
Antworten: 5
Zugriffe: 1330

Werde das mal ausprobieren. Komme leider erst morgen dazu. Nur habe ich ja ISDN und deshalb muß ich mal sehen ob das so klappt.

Gruß
Bob
von bobby
16. Feb 2006, 08:23
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Clientsoftware,Linux, Hylafaxserver
Antworten: 5
Zugriffe: 1330

Eigentlich nichts. Habe hier im Forum gelesen das es damit Probleme geben soll. Ich persönlich habe den auch noch nicht so richtig zum laufen gebracht. Kann zwar aus OO faxen aber mit dem Kdeprint hat das noch nicht geklappt. Habe mehere Befehle ausprobiert und keienr hat geklappt. Und habe deshalb ...
von bobby
14. Feb 2006, 21:38
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Clientsoftware,Linux, Hylafaxserver
Antworten: 5
Zugriffe: 1330

Clientsoftware,Linux, Hylafaxserver

Hallo, also ich suche einfach zu bedienende Faxclientsoftware für meine Linux Arbeitsplätze. Alles was ich bisher gefunden habe scheint mir für die Benutzer nicht bedienerfreundlich bzw. zu kompliziert. Susefax z.B. ist ja nicht gerade ansprechend. Am liebsten wäre mir ein Webfrontend welches die Na...
von bobby
14. Feb 2006, 21:01
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: fax4cups einrichten
Antworten: 1
Zugriffe: 1635

Also habe rausbekommen das man fax4Cups über ddas Webfrontend von Cups einrichten kann. Die Uri:hylafax/local ist vorgegeben. Aber weiß immer noch nicht wie ich ein Fax an Cups schicke. Alles was ich auf den Cupsfax schicke wird entgegen genommen. Und der Druckauftrag ist angehalten. Kann man Cups s...
von bobby
12. Feb 2006, 22:40
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Wie jetzt Problem gehabt haben? Erzähl mal. Mir ist aufgefallen das die RPM vom Hylafax sich in var/spool/hylafax installieren. Das Suse installiert das von der DVD in var/spoll/fax. Das Capi4Linux von der DVD scheint buggy zu sein. Es legt die faxCapi.conf im Verzeichnis etc an. Und es sind nur 1 -...
von bobby
12. Feb 2006, 22:31
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: fax4cups einrichten
Antworten: 1
Zugriffe: 1635

fax4cups einrichten

Hallo, weiß nicht ob das Thema hier richtig ist, wenn nicht sollst der Mod nach Drucker verschieben. Hat schon jemand Fax4Cups eingerichtet? Habe das installiert. Und nun? So richtig weiß ich nicht weiter. Kann zwar über Cups ein Drucker Hylafax einrichten, aber dann kommt die Frage nach den Anschlu...
von bobby
10. Feb 2006, 17:00
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Gelöst?

Also jetzt scheint es zu laufen. Kann Faxversenden aus Openoffice und Empfangen. Was habe ich gemacht? nun in erster Linie mich verwirren lassen. Hier im Forum steht; Vorsicht vor Hylafax Version 4.2.1 Ich habe deshalb das aktuelle RPM gezogen. Welches ja nicht lief s.o. Nun habe ich einfach doch ma...
von bobby
10. Feb 2006, 10:07
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

ok werde das mal probieren. Werde die Paket mir mal hier runterziehen und dann ins Büro fahren.

Werde heute abend mal brichten.

Gruß
Bob
von bobby
10. Feb 2006, 09:38
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Ups, das übersteigt dann wahrscheinlich doch meine Fähigkeiten zur Zeit. Beschäftige mich ja erst 1,5 Jahre mit Linux. Der Kernel ist 2.6.15 oder so ähnlich. Wo bekomme ich die Packete in der 32 bit Version? Manuell installieren, also keine rpm´s? Läuft das stabil? Was ich mich frage ob ich der einz...
von bobby
10. Feb 2006, 09:17
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Hm, nicht so eine gute Idee. Denn ganzne Server nochmal neu aufsetzen? Nur wegen dem blöden ISDN? Müsste doch eigentlich eine andere Lösung geben.
Ähm, mal ganz blöd gefragt. Wie sehe im welchen Modus Suse läuft?

Gruß
Bob
von bobby
10. Feb 2006, 08:47
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Wie den Server als 32 bit setzen? Wie geht das? Geht da nicht Performance verloren? Oder verstehe ich gerade was falsch?

Gruß
Bob
von bobby
10. Feb 2006, 00:16
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Oki, nochmal eure Tips gelesen. Also auf "normaler" Linuxkiste läuft es? Ok dann mache ich ein PC zum Faxserver. Die Büchsen sind "normal", heißte 32 bit.
Habe ja mal probeweiser den 64 bit treiber von AVM installiert. Leider machte dann die karte gar nichts mehr.

Gruß
Bob
von bobby
10. Feb 2006, 00:11
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Ja habe ich, Intel bla 64 bit Ach deswegen scheitern alle Versuche? Hm, also habe mal probiert über verschiedene Faxgeräte. Nichts, nada. Also wo liegt das Geheiminis? habe ein Intel 3,2 Ghz, Hyperthreading. also 64 bit. Suse erkennt so denke ich mal das alles korrekt. - Was gar nicht wo ich das seh...
von bobby
8. Feb 2006, 18:46
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Danke, danke, aber ich kenne inzwischen alle How to und fast alles was Google bietet. Aber kann ein Teilerfolg vermelden. Hylafax ->faxsetup Capi4Linux ->faxaddmodem.capi Und dann noch Faxaddmodem ->Kommt zwar die Frage nach Modem aber ich habe einfach Capi20 eingegeben. Also wenn ich die Nummer jet...
von bobby
8. Feb 2006, 14:30
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Also bin jetzt echt ratlos. Alles nochmal neu installiert. Aber irgendwie komme ich bei faxaddmodem nicht an Capi 2.0 eintrag ran. Wenn ich einfach Capi20 angebe und die Liste abarbeite kommt er ja zum schluß zum Test. der natürlich nicht funktioniert. Also bin echt ratlos. Hylafax sollte ja eigentl...
von bobby
8. Feb 2006, 07:47
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Werde ich gleich machen. Hab auch erstmal I-net Zugang eingerichtet. Zwar nur über ISDN aber fürs erste muß das reichen. Kann mich an ein Thread hier erinnern wo gesagt wurde, das die letzte Capi4Linux mit nicht so richtig laufen sollte. Deswegen habe ich mal die Vorgänger installiert. Werde als jet...
von bobby
7. Feb 2006, 20:18
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Werde noch verrückt hier. Nachdem sämtliche Howto´s und googlen nicht gefruchtet haben, zweifel ich langsam an mir selber. Also nochmal von vorne. Suse 10.0 capi4linux installiert capi4hylax 4.2.1 -4.2 Hylafax 4.2.3 Capiinfo gibt das aus; Number of Controllers : 1 Controller 1: Manufacturer: AVM Gmb...
von bobby
7. Feb 2006, 09:26
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Na Logo kenne ich die Links :D Problem ist manchmal; Zuviel Input :D Aber mal eine andere Frage zum Thema. Kann es sein das wenn ich unter Yast ein Faxgerät eintrage das das über die Capisuite läuft? Und der Hylafaxserver nicht richtig arbeiten kann weil beide nun (Capisuite und Hylafax) auf die gle...
von bobby
7. Feb 2006, 08:21
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Arrrgg, Suse 10.0 Hylafax
Antworten: 27
Zugriffe: 4413

Mit kdeprintfax, dort ist Hylafa eingerichtet. Hab auch mal
sendfax -d XXXXX file
auf der Konsole gemacht. Hat irgendwie beides nicht so hingehauen.

kdeprintfax ligt die Faxjobs dann unter Capisuite ->User ->ab.

Der genaue Ordnername ist mir gerade entfallen.