Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 535 Treffer

von edgarkls
29. Aug 2017, 11:23
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden
Antworten: 3
Zugriffe: 1050

Re: Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Sorry, die Versionsnummern von Libreoffice waren falsch angegeben: Die Opensuse-Version ist natürlich 5.4.0.3-2.3 und somit die aktuellste. Der jetzt installierte Download von Libreoffice, der problemlos läuft, ist die Version 5.4.1.2-2 (in den Tumbleweed-Repos noch nicht zu finden). Die installiert...
von edgarkls
28. Aug 2017, 22:45
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden
Antworten: 3
Zugriffe: 1050

Libreoffice, Languagetool und Zotero können nicht aktiviert werden

Eigentlich ein altes Problem, aber es taucht immer wieder mal bei Opensuses Libreoffice-Paketen auf: Einige Extensions, vor allem Zotero und Languagetool können nicht aktiviert werden. Die Aktivierung bricht mit 'Java Loader'- Fehlermeldungen ab, die sich oft im Detail voneinander unterscheiden, abe...
von edgarkls
15. Okt 2015, 21:22
Forum: Desktopumgebung
Thema: Nach Tumbleweed-Update kein funktionierendes YAST
Antworten: 15
Zugriffe: 3142

Re: Nach Tumbleweed-Update kein funktionierendes YAST

Da scheint noch ein bisschen mehr kaputtgegangen zu sein bei diesem Update: Libreoffice stürzt plötzlich beim Speichern ab, Boxes startet überhaupt nicht mehr bzw. hinterlässt einen Ghost Prozess, und Brasero verhält sich ähnlich. Da hilft wohl nur eins: auf das nächste update/upgrade warten. Vorsic...
von edgarkls
10. Okt 2015, 18:08
Forum: Desktopumgebung
Thema: Budgie startet nicht
Antworten: 1
Zugriffe: 606

Budgie startet nicht

Hat hier jemand Erfahrung mit dem Lightweight Desktop Budgie? Ich habe die Tumbleweed-Version installiert, der Desktop startet auch für einen jurzen Moment, wirft mich aber dann zurück auf den Anmeldebildschirm.

System:

Opensuse Tumbleweed
Gnome

Was könnte hier schieflaufen?
von edgarkls
19. Mai 2015, 13:43
Forum: Hardware
Thema: [gelöst] Leere DVD wird nicht erkannt...
Antworten: 0
Zugriffe: 1154

[gelöst] Leere DVD wird nicht erkannt...

Die Lösung: Das SATA Kabel war's. Kabel gewechselt und alles läuft wie es sollte... Seit kurzem werden leere DVDs und CD-Roms nicht mehr erkannt. Der Fehler tritt sowohl unter Opensuse 13.2 als auch unter Tumbleweed und mit drei verschiedenen DVD-Brennern (SATA und USB) auf. Ist das sonst noch jeman...
von edgarkls
24. Nov 2014, 01:16
Forum: Hardware
Thema: Radeon Probleme mit Font-Darstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 758

Re: Radeon Probleme mit Font-Darstellung

Anscheinend ist das ein Bug im radeon-Treiber, oder vielmehr in Glamour. Auf Bugzilla und in den Arch-Foren gibt's bereits eine längere Diskussion darüber. Hmmm....
von edgarkls
21. Nov 2014, 00:09
Forum: Hardware
Thema: Radeon Probleme mit Font-Darstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 758

Re: Radeon Probleme mit Font-Darstellung

Ah, das könnte eine Möglichkeit sein. Da müsste ich mich mal schlau machen, was sich eigentlich geändert hat und welche Konsequenzen die Änderungen haben.
von edgarkls
20. Nov 2014, 23:53
Forum: Hardware
Thema: Radeon Probleme mit Font-Darstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 758

Re: Radeon Probleme mit Font-Darstellung

Danke, habe auch gerade gemerkt, dass der Beitrag zweimal rausgegangen ist. Ja, ich habe die refurbished-Version verwendet. Die Installation ist auch glatt gelaufen, nur bin ich dann nach dem Neustart auf einem Textbildschirm gelandet. Weder Xorg.0.log noch dmesg gaben irgendwelche brauchbaren Hinwe...
von edgarkls
20. Nov 2014, 23:00
Forum: Hardware
Thema: Radeon Probleme mit Font-Darstellung
Antworten: 5
Zugriffe: 758

Radeon Probleme mit Font-Darstellung

Ich habe eine Radeon R7 240 Karte. Seit dem upgrade auf Opensuse 13.2 (Neuinstallation) habe ich eine Problem mit der Darstellung von Schriften in Firefox, Thunderbird und Evolution. Einzelne Buchstaben werden entweder nur als farbisges Quadrat angezeigt oder - besonders irritierend - im gesamten Te...
von edgarkls
24. Jun 2013, 13:27
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: Libreoffice 4.1 RC1 - Plugin
Antworten: 0
Zugriffe: 546

Libreoffice 4.1 RC1 - Plugin

Ich spiele gerade mit der RC1 von Libreoffice 4.1 herum. Unter "Bearbeiten" gibt's eine Option 'Plugin', die allerdings keine Aktion auszulösen scheint. Weiß zufällig jemand, was es mit der Option auf sich hat? Ansonsten läuft die RC1 schon sehr stabil. Sehr angetan bin ich vor allem von der neuen S...
von edgarkls
23. Jun 2013, 00:36
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Root-Partition voll, was kann ich tun
Antworten: 13
Zugriffe: 9055

Re: Root-Partition voll, was kann ich tun

Das war genau der Thread, den ich brauchte. Im Glauben, die Root-Partition sei mit 30 GB großzügig bemessen, hatte ich dem Speicherverbrauch auf der Partition keine weitere Beachtung geschenkt. Bis dann plötzlich ein zypper dup mit der Meldung abbrach, dass der verfügbare Speicherplatz nicht ausreic...
von edgarkls
23. Mai 2013, 13:21
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelost] alte staroffice formate
Antworten: 8
Zugriffe: 6362

Re: alte staroffice formate

@ caho: Funtkioniert nicht mehr mit den aktuellen Versionen von LibreOffice. Ich habe das Problem nun gelöst, indem ich unter Wine eine alte Windows-Version (1.1) von OpenOffice installiert habe.
von edgarkls
16. Mai 2013, 00:27
Forum: Hardware
Thema: [gelöst] Nach upgrade auf 12.3 - zweite interne harddisk
Antworten: 5
Zugriffe: 588

Re: Nach upgrade auf 12.3 - zweite interne harddisk

Danke für die Antworten. Ich habe mein Problem mittlerweile gelöst, indem ich die zweite interne Disk per Eintrag in fstab in ein eigenes Verzeichnis gemountet habe.
von edgarkls
15. Mai 2013, 10:49
Forum: Hardware
Thema: [gelöst] Nach upgrade auf 12.3 - zweite interne harddisk
Antworten: 5
Zugriffe: 588

[gelöst] Nach upgrade auf 12.3 - zweite interne harddisk

Ich habe auf Opensuse 12.3 (Neuinstallation) aufgerüstet, und stehe nun vor dem Problem, dass meine zweite interne Harddidk nicht mehr unter /media gemounted ist. Das hat Folgen für eine ganze Reihe von Programmen (inklusive Amarok) deren Pfade zu Verzeichnissen auf der zweiten HD auf /media/... ver...
von edgarkls
28. Apr 2013, 22:49
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelost] alte staroffice formate
Antworten: 8
Zugriffe: 6362

Re: alte staroffice formate

Das scheint problematischer zu werden als ich erwartet hatte. Open/LibreOffice portable laufen weder unter Wine noch Crossover, und alte Linux-Versionen von OpenOffice kann ich nirgendwo mehr auftreiben. Unoconv braucht eine Version von Open/Libreoffice im Hintergrund, wenn's eine zu neue ist, wird ...
von edgarkls
27. Apr 2013, 12:19
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelost] alte staroffice formate
Antworten: 8
Zugriffe: 6362

[gelost] alte staroffice formate

Autsch... Ich habe bereits 1993 damit begonnen, Starwriter und - später - Staroffice einzusetzen. Wie man sich unschwer denken kann, sitze ich daher auf einem Berg von Dokumenten mit den wunderschönen Endungen *sdw und *sdc. Beide kann die aktuelle Version von Libreoffice nicht mehr lesen, weil der ...
von edgarkls
12. Dez 2012, 20:49
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: Plagiarismus-Checker
Antworten: 9
Zugriffe: 882

Re: Plagiarismus-Checker

Danke für die Antworten. Ich habe noch ein bisschen weitergesucht und bin über einige kostenpflichtige Angebote gestolpert, die vom Funktionsumfang her an Turnitin heranreichen, in der Qualität der Erkennung aber weit hinterherhinken. Ich suche also weiter. Zur Frage, was ich damit will: Ich schließ...
von edgarkls
11. Dez 2012, 22:34
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: Plagiarismus-Checker
Antworten: 9
Zugriffe: 882

Plagiarismus-Checker

Kennt jemand zufällig einen brauchbaren Open Source-Plagiarismus-Checker, der unter Linux läuft? Gesucht ist eine Art "Turnitin"-light.
von edgarkls
12. Aug 2012, 23:53
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst ] dict.leo oder dict.cc für den desktop?
Antworten: 3
Zugriffe: 2474

Re: [gelöst ] dict.leo oder dict.cc für den desktop?

Sorry, natürlich hätte ich die Lösung angeben sollen. Sie ist identisch mit deiner. LightLang kenne ich gar nicht. Muss ich mir mal anschauen. Ich hatte vorher mit Ding, StarDict und dem Windows-Programm Lingoes rumprobiert. Letzteres ließ sich zwar mit einigem Hickhack unter Wine installieren, war ...
von edgarkls
12. Aug 2012, 20:55
Forum: Büro, Bildung und Spiele
Thema: [gelöst ] dict.leo oder dict.cc für den desktop?
Antworten: 3
Zugriffe: 2474

Re: dict.leo oder dict.cc für den desktop?

hat sich erledigt. Ich habe herausgefunden, wie sich leo und dict.cc gut in goldendict einbinden lassen.