Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Die Suche ergab 7078 Treffer

von spoensche
21. Jan 2020, 10:21
Forum: Hardware
Thema: [gelöst] Forderung nach Legitimierung zum Einhängen beim Start
Antworten: 13
Zugriffe: 40569

Re: Forderung nach Legitimierung zum Einhängen beim Start

Poste mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

systemctl list-units "sdb"
von spoensche
20. Jan 2020, 05:27
Forum: Installation, Update und Paketmanagement
Thema: Leap 15.1: Root-Dateisystem nach Installation nicht beschreibbar, daher bootet System nicht.
Antworten: 2
Zugriffe: 9551

Re: Leap 15.1: Root-Dateisystem nach Installation nicht beschreibbar, daher bootet System nicht.

Dein /var Dateisystem ist möglicherweise Read only gemountet.

Poste mal bitte die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

mount | grep "/var"
und

Code: Alles auswählen

cat /etc/fstab
von spoensche
20. Jan 2020, 05:24
Forum: Hardware
Thema: Aktueller Durchschnittsrechner (Desktop)?
Antworten: 9
Zugriffe: 35753

Re: Aktueller Durchschnittsrechner (Desktop)?

Herrlich Nostalgisch. :) Da flitzen die Gedanken: Ach ja, damals waren die alten Schätzchen ja recht flott. Hm, wie wäre es mit einer nostalgischen Wiki Seite, die Schätze der LC User? Back to Topic. Meine ältesten Systeme haben alle schon DDR3 RAM. Mein alter Lenovo Laptop hat 16GB, mein aktuelles ...
von spoensche
20. Jan 2020, 05:13
Forum: Serverdienste
Thema: NFS-Mount vom RasPI nur noch lesend möglich
Antworten: 11
Zugriffe: 10150

Re: NFS-Mount vom RasPI nur noch lesend möglich

Melde dich mal auf dem Raspi an und poste den Inhalt der /etc/exports

Code: Alles auswählen

cat /etc/exports
Der Benutzer, der die Freigabe mountet, muss auf deinem Rechner und auf dem Raspi die gleiche UID besitzen.

Verwendest du NFSv3 oder NFS4?
von spoensche
20. Jan 2020, 05:08
Forum: Hardware
Thema: [gelöst] Forderung nach Legitimierung zum Einhängen beim Start
Antworten: 13
Zugriffe: 40569

Re: Forderung nach Legitimierung zum Einhängen beim Start

Ist die Toshiba Festplatte (/dev/sdb) ein USB- Stick? Wenn ja, dann entferne den Stick bevor du das System bootest. Der Dienst udisks mountet Wechseldatenträger automatisch. Da beim Systemstart noch kein User angemeldet ist, aber für den Automount eine aktive User Session existieren muss, fehlt dem ...
von spoensche
14. Dez 2019, 16:12
Forum: Hardware
Thema: Drucker: Günstige Anschaffung und Tintenpatronen
Antworten: 6
Zugriffe: 21522

Re: Drucker: Günstige Anschaffung und Tintenpatronen

Danke für eure Antworten.

Die Tendenz geht Richtung Epson.
von spoensche
12. Dez 2019, 22:18
Forum: Hardware
Thema: Drucker: Günstige Anschaffung und Tintenpatronen
Antworten: 6
Zugriffe: 21522

Drucker: Günstige Anschaffung und Tintenpatronen

Hi, ich brauch mal euren Rat. Ich suche nach einem neuen Multifunktionsdrucker (Drucken, Scanen), der netzwerktauglich ist. Er sollte günstig in der Anschaffung sein, gleiches gilt auch für neue Tintenpatronen. Bitte keine Canon. Der habe ich einen und die propritäre nicht funktionierende (nur mit V...
von spoensche
9. Dez 2019, 19:01
Forum: Hardware
Thema: Relaisboard unter Linux
Antworten: 4
Zugriffe: 16361

Re: Relaisboard unter Linux

Man könnte ja mal testen, ob man mit WINE oder VMware weiter kommt... Naja, VMware mit Windows ist die letzte Option. Die DLL macht, in der Theorie folgendes: - Netzwerkverbindung zur Karte - Kommandos an die Karte senden, mit denen darauf hin die Ausgänge geschaltet werden. Die Frage ist, wie bzw....
von spoensche
27. Nov 2019, 00:04
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: [geklärt] Nmap zeigt andere Ports als von firewalld als offen deklariert
Antworten: 11
Zugriffe: 49692

Re: Nmap zeigt andere Ports als von firewalld als offen deklariert

In der iptables Chain Chain_IN_public_allow sorgt folgende Regel: ACCEPT tcp -- anywhere anywhere ctstate NEW dafür, dass sämtlicher TCP Traffic akzeptiert wird. Daher liefert dir Nmap zu den explizit freigegebenen Ports auch noch die Ports für rpcbind, nfs und mysql in der Ausgabe. Wenn du diese Re...
von spoensche
25. Nov 2019, 21:04
Forum: Hardware
Thema: [gelöst] Cannon Scanner wird nicht unter Leap 15.1 erkannt
Antworten: 11
Zugriffe: 48062

Re: [gelöst] Cannon Scanner wird nicht unter Leap 15.1 erkannt

Wegen deinem User Problem: Ist dein Benutzer Mitglied der Gruppe scanner? Kannst du in einem Terminal mit groups herausfinden. Du kannst mit Sane noch nicht über Netzwerk scannen, oder? Wenn ja, dann benötigst du ein Sane Plugin, dass die Scangearmp2 Sourcen verwendet. Das Problem hatte ich mit mein...
von spoensche
22. Nov 2019, 16:23
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 145244

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

Gräfin Klara hat geschrieben:
22. Nov 2019, 15:28
mattmarr hat geschrieben:
18. Nov 2019, 19:09
..
Es ist zum Haare ausreißen..
my.cnf

Code: Alles auswählen

innodb_buffer_pool_size=1024M
query_cache_size=64M
Für die Anzahl der Datenbanken ist der Bufferpool zu klein. An der Query Cache Size sollte man nichts ändern. (Siehe dazu auch die Doku von MariaDB)
von spoensche
22. Nov 2019, 15:14
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 145244

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

Installiere mal sysstatt.

Nach 12- 24h poste mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

iostat -kx
Wie sieht deine my.cnf aus?

Hast du mal alle Statements optimiert? Verwendest du Batch Inserts oder Single Inserts?

Code: Alles auswählen

show engine innodb status
von spoensche
17. Nov 2019, 10:49
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 145244

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

Wie alt sind die Platten? Das kann durchaus passieren. Z.b. bei einem Firmware Bug, wenn die Festplatten Modelle die gleiche Firmware haben. Es kann sich dabei auch um zwei Unterschiedliche Fehler handeln, z.B. bei einer Platte die Oberfläche der Magnetscheibe und bei der anderen der bereits erwähnte.
von spoensche
17. Nov 2019, 10:49
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 145244

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

Wie alt sind die Platten? Das kann durchaus passieren. Z.b. bei einem Firmware Bug, wenn die Festplatten Modelle die gleiche Firmware haben. Es kann sich dabei auch um zwei Unterschiedliche Fehler handeln, z.B. bei einer Platte die Oberfläche der Magnetscheibe und bei der anderen der bereits erwähnte.
von spoensche
16. Nov 2019, 15:19
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 145244

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

Trotzt auslagern des gesamten SQL auf eine eigene Interne Platte ist es doch noch immer langsamer als normal. Auch fällt auf, das beim Schreiben von Daten auf die Festplatten geräusche entstehen als wenn der Kopf sehr sehr aktiv ist. Aber nur beim Schreiben! Lesen von Daten geht fix wie eh und je. ...
von spoensche
6. Nov 2019, 13:16
Forum: Systemverwaltung, Administration und Konfiguration
Thema: Optimus-System mit "version mismatch"
Antworten: 8
Zugriffe: 21653

Re: Optimus-System mit "version mismatch"

Poste mal die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

rpm -qa | grep nvidia
von spoensche
6. Nov 2019, 13:14
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk
Antworten: 16
Zugriffe: 55585

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk

Führe mal bitte

Code: Alles auswählen

ping -c 3 google.de
aus. Die Netzwerkkonfiguration stimmt.
von spoensche
1. Nov 2019, 16:53
Forum: Serverdienste
Thema: SQL beim schreiben sehr sehr langsam
Antworten: 32
Zugriffe: 145244

Re: SQL beim schreiben sehr sehr langsam

Bei 12-14% I/O Wait (Zeit die auf die Daten von der Festplatte geladen werden), dauert es halt eben lange.
von spoensche
1. Nov 2019, 16:51
Forum: Internet und Netzwerk
Thema: [gelöst] Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Netzwerk
Antworten: 16
Zugriffe: 55585

Re: Nach Deinstallation von VPN keinen Zugang mehr ins Web

Öffne mal ein Terminal und poste die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

ip a s
ip r s